Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)neues Thema
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?

  10+4 und Bauch?
no avatar
  Vreni249
Status:
schrieb am 05.11.2011 18:35
Hallo,
ich bin's nochmal.
Heute bin ich 10+4 und ich hab echt nen Bauch Ich wars nicht
Gestern war ne Freundin da und hat es auch direkt gesehen.
Kann das denn jetzt schon sein? Was ist das, was man da sieht? Das Baby ist doch noch ganz mini.
Ich habe auch mich mehr gegessen und überlege, ob ich mich falsch ernähre. Andererseits ist es schon ne Kugel und nicht so, wie wenn ich zu viel gegessen habe...
Ich wurde beim letzten Gyntermin ja auch 4 Tage zurückgestuft.
Und dann trotzdem Bauch?

Kennt ihr das?
Lg vreni


  Re: 10+4 und Bauch?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 05.11.2011 18:45
Alles supi, ich habe auch seit der 9. SSW Umstandshosen getragen.

Klar ist es nicht das Baby selber, aber die Organe verschieben sich schon ein wenig, die Verdauung wird träger...


  Re: 10+4 und Bauch?
no avatar
  Vreni249
Status:
schrieb am 05.11.2011 18:52
Hallo marinchen,
Ok. Das klingt schonmal gut! Aber meine Kollegen wissen noch nicht Bescheid und ich finds langsam schwer den Bauch zu verbergen. Möchte noch die nächste Untersuchung bei 12+0 abwarten..,


  Re: 10+4 und Bauch?
no avatar
  Wasserperle
schrieb am 05.11.2011 22:44
Ich würde eher sagen, dass es ein Blähbauch ist, kein Babybauch. Dachte auch lange, dass es eben dieser ist, aber wenn der richtige Babybauch wächst, wirst du einen gewaltigen Unterschied zum jetzigen Bauch merken. Er fühlt sich anders an, sieht auch anders aus... ist noch viel zu früh für einen Babybauch.... bei mir fing er ca in der 16 Woche an zu wachsen. Bin jetzt 26.Woche und habe 105cm Umfang...


  Werbung
  Re: 10+4 und Bauch?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 05.11.2011 22:55
In der 11. Woche ist das sicher noch kein Babybauch in dem Sinne, dass das vom Baby selbst kommt. Überleg mal, wie tief das sitzt und wie winzig das noch ist. Denk auch, dass das eher ein Blähbauch ist. Hab auch in der 11. SWoche oder so das erste Mal eine SS-Hose getragen, weil das einfach angenehmer war, ich hatte teils (und habe immer noch) massive Verdauungsprobleme, Verstopfung, manchmal auch Blähungen, das macht ja auch einen großen Bauch.


  Re: 10+4 und Bauch?
avatar  dagobert123
Status:
schrieb am 06.11.2011 08:33
Hallo vreni,

Das habe ich auch, denke aber auch es ist ein blähbauch!
Ist abends grösser, als morgens!

Sag mal, wie geht es dir sonst?
Spürst du sonst etwas? Ss- anzeichen?

Danke
Dago


  Re: 10+4 und Bauch?
no avatar
  Vreni249
Status:
schrieb am 06.11.2011 11:19
Ok. Dann ist es ein Blähbauch - kommt aber ja auch vom Baby sozusagen im entferntesten Sinne, denn mit zu viel Essen hängt es nicht zusammen.
Habe auch keine Verdauungsprobleme oder Blähungen oder so...
Danke schonmal für eure Antworten!

@Dago: mir geht´s ansonsten gut. Habe manchmal gaaaaaaaanz leichte Übelkeit (aber es kann auch sein, dass ich überinterpretiere) und bin recht schnell müde. Die Müdigkeit ist eigentlich das einzige Anzeichen. Ok- größere Brüste und eben dieser Bauch noch...
Und bei dir? Wann ist dein nächster US? Ich habe wieder am 15.11.2011

LG Vreni


  Re: 10+4 und Bauch?
avatar  dagobert123
Status:
schrieb am 06.11.2011 11:43
Hallo vreni,

mein nächster termin ist am freitag 11.11!
Bin schon mega aufgeregt und habe angst, ich bin da bei 11+4!
Ich denke wenn da alles ok ist, habe ich es geschafft! Oh hoffentlich geht alles gut.
Ich habe eigentlich nicht viel, verdauungsprobleme, niedrigen blutdruck.
Sonst ist alles weg! Ach ja abends noch der blâhbauch und ab und zu rückenschmerzen!
Ich hoffe die woche ist schnell vorbei, hast du auch noch angst?
Für mich ist noch alles so unwirklich!

Liebe grüsse
Dago




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019