Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  DEZEMBERLIES am Samstag
no avatar
  Carmen80
Status:
schrieb am 05.11.2011 07:22
Guten Morgen zusammen,

bin wieder zu Hause. Entlassung hat gestern noch ewig gedauert. Hatte abends von einem Assistentarzt ein Langzeit-CTG per Funk über Nacht angelegt beklommen. Sehr praktisch, nur fünf kleine Elektroden und so ein handygroßes Teil.
Morgens meinte er, wäre ganz ok gewesen, nur wenige kleine Wehen. Er dürfe aber die Entlassung nicht machen, das müsse zumindest der Oberarzt machen, der Chef selber war nicht da. Hatte am Vortag schon erzählt, er müsse nach Köln. Leider..., der ist nämlich echt super.

Dann waren von morgens an nur Geburten und Not-KS. Hat bis halb drei gedauer, ich der OA kam. Und naja, der breiter das CTG-Papier aus und trotz Tokolyse bis 23 Uhr im maximal 4mimütigen Abstand Wehen. Also wieder CTG und wieder warten, bis der KS erst mal frei war.
Dabei hat mir die Hebamme auch erzählt, was da alles so los war.

CTG wurde etwas lockerer geschrieben, war jedenfalls nichts zu sehen (glaube, es liegt eh am Gerät, einige zeichnen spürbare Wehen kaum auf). Als ich aufstand, kam ne heftige, war so richtig am blubbern und lief nur. Jetzt waren alle Zimmet besetzt, müsste so halb angezogen durch die ganze Wartezone. Das war sooo peinlich, mir hat sofort jemand die Klotür geöffnet.
War aber Gott sei Dank anders als die Hebamme erst vermutete, kei
Blasensprung, nur Unmengen US-Gel von der Untersuchung.

Da sich der GMH nicht verändert hat, dürfte ich nach Hause. Aber da sich das wohl schnell ändern kann, muss ich Montagmorgen wieder hin. Tokolyse in halber Dosierung wirkt auch kaum. Obwohl ich sie alle vier Stunden, auch nachts, nehmen soll.

Als ich nach Hause kam, war Schlafzimmer schon ganz fertig und mein Mann hatte schon alles geputzt. Das sieht richtig toll aus. Er hat dann noch im Wohnzimmer weiter eingeräumt. In der Zwischenzeit kam noch ein Freund und hat auf Maß gearbeitete Regale im HWR angebracht. Solangsam wird es was.

Stühle fürs Esszimmer gingen allerdings zurück, da total vermackelt. Aber nicht so schlimm, Tisch kommt eh erst Mitte Januar. Hofft nur, dass mit der Küche am 15.11. alles klappt. Restliche, aber nicht sooo wichtige Teile kommen so nach und nach.

Hatte gestern Abend nur kurz den Piep überflogen.

@Ela
Wie kann das denn sein??? Alles Güte! Wie geht es dir sonst?

@Ari
Hat jemand was gehört?

Schönen Tag euch allen!
LG
Carmen


  Re: DEZEMBERLIES am Samstag
no avatar
  Nordstern78
Status:
schrieb am 05.11.2011 09:05
Guten Morgen,

@Carmen: Wünsche Dir ein ganz entspanntes WE! Schone dich und Deinen Bauch schön! Was für ein Mist das ist mit Deinen Wehen -das ging ja schon so früh los bei Dir, ne!? Irgendwie in der 20. SSW, oder? Echt krass! Woran das bloß liegt? Alles Liebe auf jeden Fall!

@Ari: Was gibt es denn Neues von ihr? Danji, weißt Du was? Sind die Zwillis schon geboren?

@Ela: Habe grad alles von gestern gelesen und bin sprachlos! Wie kann das denn sein? Das tut mir soooo leid! Kann mir vorstellen, wie besch.... es Dir gehen muss. Was summertime Dir geschrieben hat, ist doch aber ganz beruhigend, oder!? Ich drücke Dich ganz fest und hoffe, dass man sich ganz lieb um Dich kümmert!

@me: Habe supi geschlafen und fühle mich richtig gut. Nur einmal wurde ich nachts wach und mein Bauch war ganz hart. Tat aber nicht weh. Der kleine Fratz hat dann ordentlich Turnübungen gemacht und paarmal mit richtig Schwung gegen die Blase getreten! Hui, das war nicht angenehm.
Heute steht ansonsten nichts an Terminen an. Ich werde mit meinem Mann bisschen spazieren gehen, einkaufen, er putzt für mich und wir machen es uns schön gemütlich. Eine Hakenleiste für neben die Wickelkommode muss auch noch an die Wand. Ansonsten ist es langsam alles fertig. Will heute weiter an meinem Adventskalender für meinen Mann und Sohn basteln! Die ganze Weihnachtsdeko habe ich auch schon aus dem Keller hochgeholt -damit muss ich ja wohl aber noch zwei Wochen warten... Morgen kommt dann unser Patenkind und abends haben wir vom GVK die Kreißsaalführung! Also bei uns ist ein ganz ruhiges WE angesagt. Nur leider hat mein Mann heute noch Nachtdienst.



Nordstern********


  Re: DEZEMBERLIES am Samstag
no avatar
  Sonne512
Status:
schrieb am 05.11.2011 09:08
Moin ihr Lieben,

von mir auch kurzes Update. Würde gern zu jedem antworten, aber ich kann mir nicht merken was ihr geschrieben habt, nach dem ich auf "Beitrag antworten" geklickt habe.

Gibts denn was neues von Ari? Ich habe die ganze Zeit fest die Daumen gedrückt.

Mir geht es soweit gut. Ich denke das der Bauch sich immer weiter senkt und ich nun das Köpchen auf der Blase spüre. Wundervolles Gefühl... Ohnmacht

Die Kleine ist zwar noch sehr aktiv, hat aber auch immer mal ruhige Phasen. Der kleine Popo hängt mir genau unter den Rippen und immer mal bekomm ich ein Knie oder Füßchen zu spüren. Das ist so niedlich. Dienstag hab ich wieder CTG und VU. Ich hoffe vielleicht nochmal auf ein Ultraschall. So richtig passe ich auch nicht mehr hinter das Lenkrad, also mit Autofahren wird es auch schwierig. Naja, muss auch nicht mehr viel unternehmen. Ruh mich momentan viel aus. Allerdings bekomm ich auch des öffteren Unruhezustände. Da klopft mein Herz und ich finde überhaupt nicht zur Ruhe. Habt ihr das auch? Das ist bei mir ganz komisch...
Wenn ich ehrlich bin habe ich auch etwas Angst vor der Geburt. Ich wünsche mir eine normale Geburt und ich freu mich auf unsere Hummel, trotzdem ist da immer noch dieser bittere Beigeschmack.

Euch ein schönes Wochenende!

LG Sandy


  Re: DEZEMBERLIES am Samstag
no avatar
  Ari78
Status:
schrieb am 05.11.2011 09:09
Guten Morgen meine Lieben,

melde mich kurz, um euch zu beruhigen. Habe mich sehr gefreut über die vielen Glückwünsche und Daumen...winkewinke

Mir geht es nach der Sectio ganz gut- kann aufstehen und gleich zum ersten Mal duschen. Die Mäuse sind auf der Frühchenstation und gedeihen prächtig. Klar etwas Gewichtsverlusst ist da- aber normal. Haben beide ungefähr 2400g und 45 cm...Bekommen noch etwas Glucose und bis am Donnerstag eine Antibiose, weil ich einen Blasensprung hatte- niemand weiß weshalb...Infektion ist ausgeschlossen. Naja, egal...

Ich werde wohl am Di entlassen und muss die Mäuse noch hier lassen. Schätze bis nächsten Sonntag. Aber ist ja nicht mehr so lange.

Melde mich wieder...

Eure Ari


  Werbung
  Re: DEZEMBERLIES am Samstag
avatar  Dreni
Status:
schrieb am 05.11.2011 09:27
Hallo Mädels.

@Ari
Herzlichen Glückwunsch zur Geburt deiner Zwillis!!!Party Ich wünsche euch eine schöne Kuschel- und Kennenlernzeit!!!BabyBaby
Erhol dich gut und genieße die gemeinsame Zeit.
Freut mich das alles soweit in Ordnung ist.

@Carmen
Bitte schone dich am WE. Mit dem Wehen ist wirklich nicht zu spaßen. Ich wünsche dir wirklich alles, alles Gute und das dein kleiner Mann noch etwas wartet mit dem Start auf die Erde.
Drück dich ganz fest.knuddel

@Nordstern
Genieße das WE!

@me
Ich selber fühle mich so lala. Gestern abend ging es mir nicht so gut. Hatte ab und an ne Wehe und mein Bauch war auch die ganze Nacht hart. War wirklich unangenehm. Keine Ahnung woran das lag. Mein Mann wollte schon mit mir ins KH, aber ich konnte ihn davon überzeugen zu Hause zu bleiben. Nach ner Weile beruhigte sich alles wieder, aber ich fühle mich heute wie gerädert. Werde mich nachher nochmal lang machen. Werde das WE jetzt auch nen ganz ruhigen machen und mich schonen.

So Mädels, lasst es euch gut gehen und nicht stressen.

Ich wünsche euch einen schönen Samstag!!!


  Re: DEZEMBERLIES am Samstag
no avatar
  Nadine35
schrieb am 05.11.2011 09:35
mensch ari... meinen allerherzlichsten glückwunsch zur gelungenen geburt und alles gute für euch....gewicht und größe hört sich doch schon ganz gut an und die woche vergeht wie im fluge und du hast deine beiden mäuse bei dir zu hause...ich wünsche euch allens glück auf erden, gesundheit und ein langes gemeinsames leben ... tanzen

@carmen: oh weh, was für eine geschichte, bekomme ich es ja direkt mit der angst zu tun...halt dein bauch fest und laß deinen bauchbewohner noch ein bisserl das gefühl drinn bleiben zu wollen

schön das das mit dem einrichten so toll klappt, wie du siehst auch ohne dich pfeifen

na und das die stühle neu geliefert werden müßen, ist ja kein beinbruch wenn der tisch eh später kommt. hauptsache mit der küche klappt alles reibungslos...och da könnt ick dir geschichten erzählen grmpf

@me: mir gehts supi gut und freue mich nachher auf mein bauchfotoshooting und hoffe das ein paar anständige foto´s zustande kommen

ich wünsche uns allen ein schönes WE und denkt dran, immer schön die bäuche festhalten schwanger


  Re: DEZEMBERLIES am Samstag
no avatar
  Cookie83
Status:
schrieb am 05.11.2011 10:24
Hey ari!

Auch von mir alles alles liebe und gute zur Geburt smile
Hört sich doch alles super an, Klasse das es so gut gelaufen ist.
Wünsch euch eine schöne Zeit smile


Mir geht's soweit ganz gut. Hatte gestern Rückenschmerzen u hab mich irgendwie einfach nicht gut gefühlt. Keine Ahnung was das war. Denke wehen würde ich ja richtig spüren.
Machen uns ein ruhiges Wochenende, warten auf die Kinderzimmer Möbel , sollten nächste woche hoffe ich endlich kommen.


  Re: DEZEMBERLIES am Samstag
no avatar
  nikkie1977
schrieb am 05.11.2011 10:24
Morgen Mädels,

@Ari schön dass alles so gut lief... Du darst schon kuscheln,,seufz wir laufen direkt die Tränchen hab an euch gedacht@,,, Wow dann waren sie ja nicht mal 2 Wochen im KH wenn die nächste Woche Sonntag schon heim dürfen,,,Herzliche Gratulation zu deinen Zwergenzwinker

@Carmen,,,ohhh du machst Sachen,,,,wie gehts dir denn so psychisch?? nimmt einen ganz schön mit oder?

@Nadine Drück die Daumen für tolle Bilder zwinker..

@Nordstern wünsch dir ein entspannendes WE

@Sandym ich bekomm auch langsam voll Panik,,,,möchte ihm am liebsten schon im Arm halten und dass alles okay ist,,,

@Dreni schon dich,,,ja

@Ela wie gehts dir?? Gibts schon was neues? *denk an dich?

@me weiss auch nicht ich mag momentan langsam nicht mehr,,,,
Meine Psyche ist total angespannt,,,,,kann nicht mehr schlafen,,,,und laufen kann ich auch nicht mehr so Schmerzen in der Leiste,,,
Hab noch so Angst dass noch was passiert,,,
Mein Mann und meine Maus unternehmen soviel und an mir zieht alles vorbei,,,,
Aber bin jetzt auch schon 34+1 war das Ziel was ich in der 27 Woche von der Uni gesteckt bekommen hab,,,, Vielleicht halt ich ja noch 2 Wochen durch,,Hab nächste Woche Uni Termin und bin echt gespannt wie die Versorgung jetzt aussieht,,,,Die letzen Tage vor den Terminen sind immer Nervenaufreibend,,
sooooo genug gejammert,,,sorry zwinker


  Re: DEZEMBERLIES am Samstag
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 05.11.2011 10:33
Oooooohhhhh
Herzlichen Glückwunsch, liebe Ari.

Ich freu mich

Schön, dass alles gut gegangen ist. Dir und den Mäusen gute Erholung!


  Re: DEZEMBERLIES am Samstag
avatar  Danij76
Status:
schrieb am 05.11.2011 10:44
Guten Morgen Ihr Lieben,

bin total platt!!
Seit Dienstag nur in Action. Mein Sohn hatte Geburtstag, einen Tag später Kindergeburtstag mit 11 Jungs, danach SchwieMu´s Geburtstag. Nur am vorbereiten und am machen und am tun.
Die Quittung: Bauch wird immer schön hart, Druck nach unten, Rückenschmerzen usw.
Deswegen habe ich mich von unserem heutigen Treffen auch abgeseilt, sorry Mädels.

@Carmen: Schön, dass du doch noch mal nach Hause darfst. Aber sobald etwas ist, fahr bitte ins KH und halte dich beim Unzugsstress zurück - ja?!
Wie gesagt, mach dir keine Gedanken um den Laufstall, wir kriegen uns schon irgendwie.
Thema Ari: Hab gerade mein Storchendienst erfüllt zwinker

@Nordstern: Hört sich nach einem richtig schönen Wochenende an!!
Adventskalender basteln - Ohnmacht oh mann - ja richtig, es ist bald wieder so weit. Muss ich auch noch machen.
Bewegung: Geniess sie noch mal, bald sind unsere Zwerge da und dann ist unser Bauch leer und es fühlt sich ganz komisch an, wenn niemand mehr von innen klopft...

@sandym: Ui, Bauch schon gesenkt!! Na, da bin ich mal gespannt, wann es beid dir dann losgeht.
Hey, mach dich mit der Geburt nicht verrückt. Es sind Schmerzen - klar, aber es ist auch ein ganz tolles Erlebnis.
Lass es auf dich zukommen.

ARIIIII: Man, du hast ja auch gepostet. Habe ich jetzt erst gesehen, nachdem ich meinen Storchendienst erfüllt habe zwinker
Naja, gut, doppelt hält besser ROFL.
Dienstag kommst du raus, ja, dann komme ich am Montag auf jedenfall - ok?!
Besuch gut überstanden??
Bis Montag!!

@Dreni: Oh man, du auch mit Wehen traurig.
Mensch, dann ist es ja gut, dass wir uns nicht treffen und einen Schongang einlegen.
Pass auf dich auf.

@Nadine: Viel Spass beim Fotoshooting. Habe ich nächste Woche - wird Zeit!!!

@cookie: Viel Spaß beim ruhigen Wochenende.

@Nikkie: *Drück dich*. Hey, lass zwischendurch auch mal langsam angehen - ja?!
35. SSW ist doch super. Wenn das Baby jetzt kommt, ist es doch so gut wie fertig.streichel

me: Habe ich ja schon oben getextet. Schongang ist angesagt.
Ab Montag bin ich in der 37. SSW Ohnmacht.
Meinen Sohn habe ich Anfang der 38. bekommen. Mal sehen, wann er sich dann auf den Weg macht!!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!!


  Re: DEZEMBERLIES am Samstag
no avatar
  summertime70
schrieb am 05.11.2011 11:07
Hallo,
ich habe heute das erste Mal seit endlos langer Zeit AUSGESCHLAFEN. Meine Männer sind seit gestern bei Oma, Äpfel ernten (also, mein Mann erntet, unser Sohn schnappt sich die Äpfel, um sie gleich mal zu probieren). Also gab es heute kein Kleinkind, dass ab 6.00 Uhr kuscheln und die Funktion aller Lichtschalter ausprobieren wollte. Mein Husten scheint auch besser zu werden. Ich bin jetzt gerade mit dem Frühstück fertig und höre Musik. Kennt jemand Gerhard Schöne (Liedermacher, die Platte stammt noch aus DDR Zeiten)? Das Lied "Sei willkommen" ist wirklich ein wunscherschönes Lied für ein noch nicht geborenes Kind..
Morgen besuchen wir meine Eltern in Hamburg. Ich habe noch einen Gutschein für einen Planetariumsbesuch und wir wollen die Zeit nutzen, solange die Großeltern nur ein Kind babysitten müssen.


Mal sehen, was schon so los ist:

@ Carmen: dann genieß mal die schöne Wohnung (am besten auf dem Sofa). Ich habe nach unserem letzten Umzug mal 6 Wochen ohne Küche gelebt (Lieferzeit 3 Monate) und war froh über Wasser und Campingkocher.

@ Ari: Herzlich Glückwünsche und Euch dreien weiter einen guten Start

@ Ela: gibt es schon Neuigkeiten? Ich drücke weiter die Daumen

@ Nikkie: Du bist schon so weit gekommen - laß Deine Familie mal machen, ich glaube, da kommt keiner von uns mehr so richtig mit. Ich hoffe, dass bei der nächsten VU weiter alles gut ist.

@ Danji: willst Du damit sagen, Du hast vor, die erste zu sein, die zeitgerecht entbindet?

Allen ein schön entspanntes, wehenfreies WE
Summertime


  Re: DEZEMBERLIES am Samstag
no avatar
  Bettina35
schrieb am 05.11.2011 11:19
Guten morgen zusammen,

@ Carmen: Schade, daß Du es nicht bis Mintag abwarten konntest, denn Du wirst Dich zuhause nicht schonen... Natürlich hängt die Aufzeichnung der Wehen von der Emofindlichkeit ab, die man am Gerät einstellt, aber das bedeutet ja nur, daß weniger heftige Wehen nicht aufgezeichnet werden. Das Problem ist doch, daß Du welche hast und das nicht selten und auch eine Tokolyse brauchst.
Ich wünsche Dir sehr, daß Du wirklich langsam machst und Dich richtig schonst und daß die Geburt noch etwas aufgehalten werden kann.


@ Nordstern: Schön, daß es Dir gut geht!!! War wohl doch verständlicherweise die Anspannung mit dem Schwiegervater. Mach Dir ein ruhiges WE!

@ Ari: Herzlichen Glückwunsch!!! Das sind ja proppere Gewichtesmile schön, daß es Dir auch gut geht!!!! Kann man bei Euch nicht auf der Neonatologie oder nebenan übernachten, um dann doch bei den KIndern zu sein?

@ Nadine: Viel Spaß beim Fotografen!! Wir sind nächste Woche dran.

@ Me: ich möchte noch unbedingt bis 37/0 durchhalten, wegen der Hausgeburt; das sind noch 13 Tage.
Im Moment sieht es auch nicht nach Geburtsbestrebungen aus, die Anzahl der Kontraktionen nimmt nicht zu, Fundusstand ist noch Rb( aber die 2. Und 3. Kinder stellen sich erst wenige Tage bis Stunden vor der Geburt ins Becken ein...). Ich mache jetzt noch weniger, am WE ist unsere Große mit Papa bei der Oma, ich mit der Kleinen zuhause. Die spielt zum Glück so toll alleine; ich liege auf dem Sofa, sie sitzt auf der Spieldecke und spielt hingebungsvoll Lego und Playmobil. Endlich hat sie alles für sich alleine.
Habe gerade noch mal die Babysachen im Kinderzimmer anders arrangiert ( wir haben die Kleidung in Körben im Regal), nachher muß ich für das Beistellbett noch neue Bettücher kaufen.
Trotz des tollen Wetters habe ich keine große Lust rauszugehen, ich bin ziemlich müde, obwohl ich immer 8-9 Stden schlafe ( und das trotz Schwangerschaft dank Wasserbett gut). Vmtl sammelt der Körper Kräfte für die Geburt.
Ich bin Donnerstag mit der Hebi noch mal durch die Wohnung gegangen und habe geguckt, was sich für welche Geburtsposition eignet. Seitdem verbinde ich mit allen Möbeln etc die Geburt und bin doch etwas aufgeregt. Eigentlich wollte ich diesmal eine Dammassage machen, kann mich bisher aber nicht motivieren. Immerhin habe ich das Öl schon zwinker

Euch allen einen wunderbaren Samstag!!!


  Re: DEZEMBERLIES am Samstag
no avatar
  Nordstern78
Status:
schrieb am 05.11.2011 11:24
Ich habe es grad gelesen:


Herzlichen Glückwunsch zu Deinen zwei Mäusen! Mensch, wie wunderbar, dass es Euch allen gut geht! Jetzt bist Du schon Mutter... vor paar Tagen hast Du hier noch gepiept im Forum! Wie schnell das gehen kann! Hammer! Ich wünsche Euch eine wunderbare Kuschelzeit! Erhole Du Dich auch gut von der Section, bis Deine Mäuse dann nach Hause kommen können!

Alles alles Liebe und wir freuen uns über jede Nachricht von Dir/Euch! grins Ist ja klar!!



Drücke Dich und liebste Grüße,




Nordstern*********


  Re: DEZEMBERLIES am Samstag
avatar  Everlasting_Fantasy
Status:
schrieb am 05.11.2011 11:27
Melde mich auch mal wieder. Mir geht es ganz gut, immer noch keine einzige Wehe Ja Werde das liegen ab Di. (34+0) noch mal ein wenig lockern und sobald ich merke das irgendwas ziept mich wieder hin legen. Denke aber nicht das es so schnell los gehen wird.

Montag muss ich zur FW Kontrolle, hab da echt ein wenig angst vor das es noch weniger Fruchtwasser geworden ist. Hoffentlich nicht... beten

Heute Abend werde ich mit meinen Mann zum Friedhof fahren, der Todestag meiner ersten Tochter jährt sich in 10 Tagen zum 2ten mal und irgendwie ist mir danach, mich bei ihr zu bedanken, dass sie so ein toller Schutzengel für ihre Geschwister ist. Trotz allem, weh wird es wohl mein ganzes Leben tun, dass sie gehen musste. Sie fehlt schrecklich...

Liebe Grüße


  Re: DEZEMBERLIES am Samstag
avatar  Danij76
Status:
schrieb am 05.11.2011 13:40
Zitat
summertime70

...


@ Danji: willst Du damit sagen, Du hast vor, die erste zu sein, die zeitgerecht entbindet?

Allen ein schön entspanntes, wehenfreies WE
Summertime

Hihihi, warum nicht.LOL
An sich kann es ja ab Montag bei mir schon kommen. Da habe ich die 36+0 geknackt. Gutes Gewicht soll er auch schon haben, lt. VU am Mittwoch ein bißchen mehr als 3000 gr Ohnmacht.
Also allzu lange möchte ich nicht mehr brüten. Er muss ja noch rauskommen und am Mittwoch sah es ganz gut aus mit Spontanentbindung (Max liegt in II. Schädellage).
Ja, ich bin schon sehr gespannt.
Aber Köpfchen ist noch nicht im Becken. Hab mir aber sagen lassen und jetzt auch gelesen, dass bei Mehrgebärenden das Köpfchen auch erst kurz vor oder sogar erst während der Geburt ins Becken rutschen kann.
Wir werden sehen.
Ich schau gleich mal bei uns in der Liste, wer zeitl. als erstes dran ist. Ich habe ja eigentlich meinen ET ma 05.12.

Naja, ab Montag werde ich dann mit Akupunktur anfangen. Himbeerblättertee habe ich mir auch grad gekauft. Da kann ja mal nichts schief gehen zwinker

Ach so: Hab heute morgen gemerkt, dass ich aus den Brüsten tropfe..... hat das wer auch SCHON???


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.11.11 13:43 von Danij76.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019