Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Nach vieviele Versuche seit ihr Schwanger geworden totz Endimetiose VI
avatar  Simay
Status:
schrieb am 04.11.2011 21:41
Hallo lieben [Schwangeren Frauen winkewinke

Eigentlich gehöre ich leider noch nicht in diesem Forum Zahnschmerzen

Ich leide unter extreme Enimetriose im gard 4 und dadurch haben ich und mein Mann seit 5 jahren Kinder wunsch . Leider war erster Versuch Negativ brauche ein bisschen mut von Euch bin so Hoffnungslos .......sehr treurig

Vieviel Versuche habt ihr durch bis ihr Schwanger geworden sind und was für Protokoll habt ihr eine gute Erfahrung gemacht ?????

bitte helft mir mit Euren lieben Antworten


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.11.11 21:43 von Simay.


  Re: Nach vieviele Versuche seit ihr Schwanger geworden totz Endimetiose VI
avatar  kleinerStein
schrieb am 04.11.2011 21:51
Hallo Simay,
Nach GVnP, IUI's etc. Hat es dann bei der 3.Icsi geklappt.
Wichtig ist, dass die Endo evtl durch eine OP gut saniert wurde. Nach dieser OP mit anschließender Downregulierung sind statistisch gesehen die Chancen am Besten....

Da jeder anders reagiert, die Endo an verschiedenen Stellen hat etc finde ICH den richtigen Arzt & somit keinen 0815 Kinderwunschdoc am aller aller wichtigsten.
Bei uns hat die 2.Endo Op & die 3.ICSI derselbe Doc durchgeführt & ich habe mich das 1.mal individuell behandelt gefühlt.

Alles Gute & ein baldiges "einziehen" in das Schwangerenforum smile


  Re: Nach vieviele Versuche seit ihr Schwanger geworden totz Endimetiose VI
avatar  Simay
Status:
schrieb am 04.11.2011 22:00
Vielen Dank kleiner stein für deine aufmunternde Worte . ich hatte bis qnhin immer 4 mal Endo Sanierung jetzt muss ich Pille nurch nehmen da dieser Situation mich auch sehr nervt traurig Man möchte eben ..... Pille brav nehmen .

ich weiss nicht on meine Zeit kommt dass icg Schwangerschaft Frorum wechseln darf streichel


nochmals vielen dank.


  Re: Nach vieviele Versuche seit ihr Schwanger geworden totz Endimetiose VI
avatar  Ajnatita
Status:
schrieb am 04.11.2011 22:48
Hallo, ich kann dir nicht sagen welchen Grades ich Endo habe/ hatte, aber mal kurz meine Geschichte.
Nach 1,5 Jahren Kiwu haben wir uns zu einer Bauchspiegelung entschieden, Ergebnis Endo, rechter EL unbrauchbar und linker nur minimal durchlässig. Es wurde leider in dem KH geschlampt und mein OP Bericht kam erst einige Wochen später bei meiner Ärztin an, sie meinte auch das der BEricht nicht sehr genau war,naja.
Sie riet mir zu ner Wecheljahrtherapie über ein halbes Jahr bevor wir dann zu Kiwu Klinik wechseln und dann das erste Wunder ich wurde direkt im Anschluß an die WJT spontan ss.
Leider gab es bei der Geburt probleme da durch die Endo meine Blase mit der GM verwachsen war.
Man riet uns von einer weiteren Schwangerschaft ab und der Arzt der den KS durchführte meinte so wie es bei mir aussieht innen ist es ein echter 6er im Lotto das ich überhaupt ss geworden bin.
Tja nächstes Wunder, da es hieß eine weitere spontane ss sei ausgeschossen haben wir nicht verhütet, nun bin ich nach 1,5 jahren ohne Verhütung wieder spontan ss geworden, also nichts ist unmöglich!
Ich drücke euch ganz fest die Daumen das auch ihr bald ein Wunder erleben dürft


  Werbung
  Re: Nach vieviele Versuche seit ihr Schwanger geworden totz Endimetiose VI
avatar  Simay
Status:
schrieb am 04.11.2011 22:57
Halo Ajnatita auch dir vielen dank für deine Schreiben.

Musstes du da in dieser Zeit nicht die Pille durchnehmen dass du keine Blutung bekommst????

Solche wunder oder 6 er im Lotto trifft mich nie Zu sage ich immertraurigNa ja abwarten und hoffen ....


  Re: Nach vieviele Versuche seit ihr Schwanger geworden totz Endimetiose VI
avatar  Ajnatita
Status:
schrieb am 04.11.2011 23:01
Ja ich hatte eine kurze Zeit nach der Geb die Pille durchgängig genommen aber mir ging es damit nicht gut und ich habe mit meiner Ärztin darüber gesprochen wie es weiter gehen soll. Da aber nach der Geb meine Mensschmerzen deutlich weniger waren meinte sie es könnte möglich sein das meine Endo schläft und so lange meine Beschwerden erträglich seien kann ich es ohne Pille versuchen. Um genau zu erfahren wie es da drinnen aussieht hätte ich wieder eine BSP machen müssen das hab ich aber abgelehnt.
Sag nie nie, ehrlich ein bissel Glauben musst du dir bewahren auch wenn es oft nicht einfach iststreichel




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019