Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Na super! Da hab ich wohl grade mein ultimatives Abführmittel entdeckt
no avatar
  nilpferd77
Status:
schrieb am 04.11.2011 20:38
... Hab heute morgen oben nachgelesen was man gegen Übelkeit machen kann und mich dann - weil im Haus für Zitronenwasser und Seekrankheitsbändchen entschieden.
Die Übelkeit ist echt besser geworden und schmeckt lecker also hab ich ca 1 Liter Zitronenwasser getrunken. Und eben denk ich ich geh mal aufs Klo...

...Ach herrje! Das war ja nun gar nicht beabsichtigt! Ist das schlimm für den Krümel?

Lg nilpferd77

Ps ich fühl mich übrigens überhaupt nicht nach Dünn... Sondern im Gegenteil ziemlich gut!


  Re: Na super! Da hab ich wohl grade mein ultimatives Abführmittel entdeckt
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 04.11.2011 21:02
...wenn´s wenigstens lecker war Ich wars nicht...Vielleicht eine Eisentablette hinterher, die hebt die Zitronenwasserwirkung vielleicht wieder auf smile
Ich habe heute den ultimativen Tip gegen Sodbrennen erhalten: Einen Teelöffel Maggie - hilft echt smile

Lieben Gruß, greta


  Re: Na super! Da hab ich wohl grade mein ultimatives Abführmittel entdeckt
no avatar
  nilpferd77
Status:
schrieb am 04.11.2011 21:13
Eisentabletten hab ich leider nicht hier aber ich schätze die globuli, die ich meiner Tochter Anfang der Woche verabreicht habe, tun es auch falls es noch lange so weitergeht!
Blöd, dabei war das Zeug so lecker
Und Maggi gegen Sodbrennen? Na Guten Appetit! Ich glaub mein Mann dreht durch wenn er das sieht!


  Re: Na super! Da hab ich wohl grade mein ultimatives Abführmittel entdeckt
avatar  nauka
schrieb am 05.11.2011 06:03
Da ich mit Verstopfung zu kämpfen habe, werd ich das evtl. mal probieren. Bei mir hiflt 600 mg Magnesium oder Sauerkrautsaft auch sehr gut. Wie hast Du das Zitronenwasser gemacht? Evtl. könnt ich es ja auch über den Tag verteilt trinken.

Gruß

Nauka


  Werbung
  Re: Na super! Da hab ich wohl grade mein ultimatives Abführmittel entdeckt
no avatar
  nilpferd77
Status:
schrieb am 05.11.2011 07:33
Hallo Nauka, hab einfach einen Schuss Zitronensaft in mein Glas mit Stillem Wasser gekippt und das über de Tag verteilt immer wieder. Hab Graf mal rekapituliert: waren wohl so 1,5 Liter.
War übrigens heute morgen immer noch - ganz ohne Bauchweh! Fühl mich grade nur extrem schlapp. Ich glaub ich Werf jetzt doch mal die Globulis ein! Sonst Kipp ich noch aus den Latschen wenn das nicht aufhört.

Die gute Nachricht des Tages ist: mir ist nicht schlecht!

Lg nilpferd77


  Re: Na super! Da hab ich wohl grade mein ultimatives Abführmittel entdeckt
no avatar
  Sylvia73
schrieb am 05.11.2011 09:08
LOL hihihi: Zitonenwasser und Maggi... Super Mischung für alle Übelkeits-, Sodbrennen- und Durchfallgeplagten. Ihr seid wohl schwanger ROFL
LG Sylvi


  Re: Na super! Da hab ich wohl grade mein ultimatives Abführmittel entdeckt
avatar  chilka
Status:
schrieb am 05.11.2011 10:14
wenn du dich sonst auch schlapp fühlst wars vielleicht gar nicht das zitronenwasser...
aber ich werds dennoch mal gegen meine verstopfungen probieren Ich wars nicht




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019