Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?neues Thema
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?
   Männliche Unfruchtbarkeit geht mit erhöhtem Risiko für Prostatakrebs einher.

  novemberlies... kennt ihr das auch?
no avatar
  Teufelsengel1
Status:
schrieb am 04.11.2011 17:53
hey mädels,

wir waren gerade einkaufen. vorher ging es mir noch ok.
während dessen wurde der druck nach unten immer stärker (tat nicht weh) aber ich mußte mich aufs atmen konzentrieren, weil ich das gefühl hatte, nur schwer luft zu bekommen und teilweise mußte ich mich am wagen abstützen. zu dem schweißausbrüche.
kennt ihr das auch?
mein freund fragte mich schon im zweiten laden, was mit mir los wäre, ich wäre kreidebleich.
zu hause habe ich mich direkt umgezogen und hingelegt.

ein wenig habe ich heute auch das gefühl, das ich merke, wie sich der kopf nach unten schiebt, aber ich denke das ist reine einbildung.

vorhin hatte ich das wieder, ab und kommt jetzt ein mensartiger schmerz hinzu mit rückenschmerzen. aber nicht regelmäßig.


  Re: novemberlies... kennt ihr das auch?
no avatar
  Nilani
Status:
schrieb am 04.11.2011 20:06
Hei du

Ich habe 2 tage nach dir et. Und ich habe auch seit heute sowas. Ich habe mir gedacht, das werden jetzt wohl senkwehen sein, ich hatte bis heute nichts. Jetzt habe ich unregelmässig so ein ziehen im unterbauch, so mensartig, aber es tut richtig weh. Manchmal gehts auch etwas in den rücken. Schweissausbrüche habe ich immer wiedermal, vor allem während des himpi-tees-trinken grüne Punkte , aber auch so immer wiedermal.
Also wenn das wirklich senkwehen sind, dann sind sie bei mir ziemlich schmerzhaft, ich muss gut atmen während dessen. (mein bauch ist noch oben)

Wünsch dir alles gute


  Re: novemberlies... kennt ihr das auch?
avatar  Liebesnest
schrieb am 04.11.2011 20:15
Zitat
Teufelsengel1
hey mädels,

wir waren gerade einkaufen. vorher ging es mir noch ok.
während dessen wurde der druck nach unten immer stärker (tat nicht weh) aber ich mußte mich aufs atmen konzentrieren, weil ich das gefühl hatte, nur schwer luft zu bekommen und teilweise mußte ich mich am wagen abstützen. zu dem schweißausbrüche.
kennt ihr das auch?
mein freund fragte mich schon im zweiten laden, was mit mir los wäre, ich wäre kreidebleich.
zu hause habe ich mich direkt umgezogen und hingelegt.

ein wenig habe ich heute auch das gefühl, das ich merke, wie sich der kopf nach unten schiebt, aber ich denke das ist reine einbildung.

vorhin hatte ich das wieder, ab und kommt jetzt ein mensartiger schmerz hinzu mit rückenschmerzen. aber nicht regelmäßig.

Liest sich so, wie bei mir.
Ich hab das die letzten Tage immer, wenn ich zuviel gemacht oder zu schnell gemacht habe...
Ist aber dann nach kurzem Ausruhen immer wieder weg.


  Re: novemberlies... kennt ihr das auch?
no avatar
  Teufelsengel1
Status:
schrieb am 04.11.2011 20:22
also bei mir hört es selbst beim liegen nicht auf. ich habe heute kaum etwas gemacht. (und seit kurzem arbeitet der darm auch ganz kräftig.. mußte direkt aufs klo als er die arbeit aufgenommen hat..)

mittlerweile tut es manchmal weh.

ich schreibe nun einfach mal die abstände auf, da wir ja einige km zu fahren haben bis zum kh.


interessant das wir drei hintereinander unsere termine haben... smile


  Werbung
  Re: novemberlies... kennt ihr das auch?
no avatar
  Nilani
Status:
schrieb am 04.11.2011 20:34
Bei mir hört es auch im liegen und auruhen nicht auf. Viel gemacht habe ich heute auch nicht, kurz im ikea, also nur ein bisschen gelaufen. Gestern hatte ich gaaanz viel darm-aktivität, so richtig mit rumpeln und rumoren, und auch sowas wie knacken....?
Ich habe noch festgestellt, dass mein blutdruck etwas höher ist, als bis jetzt.

Ob die novemberki-tendenz weitergeht........ Viele, die etwas zu früh sind?


  Re: novemberlies... kennt ihr das auch?
no avatar
  Ani1975
Status:
schrieb am 04.11.2011 20:47
Ja, ich kenne das auch.
Vorallem wenn man an einer stickigen Kasse noch rumstehen und warten muß, bin ich hinterher fix und fertig.
Druck nach unten, Schweißausbrüche, Hitzewallungen, Schwindel...
Zuhause bin ich dann oft auch noch total k.o.

Heute war ich 4 (!) Stunden bei meiner FÄ, also hauptsächlich im Wartezimmer, am CTG oder im Auto dahin.
Und auf dem CTG waren dann tatsächlich zwei Wehen - habe aber nix gemerkt.
Und jetzt bin ich wieder fix und fertig.
Aber mein Befund war laut FÄ sehr schön und genau richtig. Köpfchen fest im Beckeneingang, Mumu weich, 2 cm.
Wir warten....pfeifen

LG
Ani


  Re: novemberlies... kennt ihr das auch?
no avatar
  Teufelsengel1
Status:
schrieb am 04.11.2011 20:49
Zitat
Nilani
Bei mir hört es auch im liegen und auruhen nicht auf. Viel gemacht habe ich heute auch nicht, kurz im ikea, also nur ein bisschen gelaufen. Gestern hatte ich gaaanz viel darm-aktivität, so richtig mit rumpeln und rumoren, und auch sowas wie knacken....?
Ich habe noch festgestellt, dass mein blutdruck etwas höher ist, als bis jetzt.

Ob die novemberki-tendenz weitergeht........ Viele, die etwas zu früh sind?

das wäre toll, weil ich dann um die einleitung drum herum kommen würde..

bei mir ist auch seit 1,5 wochen der mumu fingerkuppen durchlässig, p 1/3, zentriert und kopf auf beckeneingang (aber noch beweglich).


  Re: novemberlies... kennt ihr das auch?
no avatar
  Nilani
Status:
schrieb am 04.11.2011 21:11
Genau, schweissausbrüche beim einkaufen...... So was blödes!!!! Kenne ich auch, gehe auch bei 15 grad im t-shirt einkaufen, sonst bin ich patschnass, leider.

@teufelchen
Das weiss ich bei mir nicht, bei uns (schweiz) geht das mit den untersuchungen ein bisschen anders. Ich habe nächsten dienstag das erst mal ctg, alle anderen dinge weiss ich nicht. Bis jetzt war alles normal und es ging mir ja gut. Kopf ist unten, das weiss ich, aber nicht wie tief oder so.


  Re: novemberlies... kennt ihr das auch?
no avatar
  Teufelsengel1
Status:
schrieb am 04.11.2011 21:31
ist das so unterschiedlich? ich bin seit der 24.ssw zwischen durch immer am ctg..
und die anderen sachen stehen in meinem mutterpass..

ach ja, seit der 28. ssw ist der kopf auch schon in sl...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019