Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

Wir wünschen allen Forumsteilnehmern ein frohes Osterfest.
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  ICH MAG NICHT MEHR - 40ste SSW
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 03.11.2011 12:27
hallo ihr lieben,

heute bei 39+1 stelle ich fest : ICH MAG NICHT MEHR. die nacht war der horror - tausendmal pullern, kaum liege ich im bett, könnte ich schon wieder aufstehen und aufsklo rennen.
abends gehts mir immer schlechter als tagsüber. es zieht im rücken, im po, an den innenseiten der oberschenkel. stechen am mumu hab ich glaub ich auch, aber seit mir die gyn vor 1 1/2 wochen gesagt hat, der kleine liegt noch nichtmal fest im becken und wehen wären ja auch keine sichtbar, komm ich mir schon ein bißchen psycho vor. wie blöde würde ich mir vorkommen, wenn ich ins kh fahre, weil ich denke, es geht los und die gucken mich mit riesen kuh-augen an und zeigen mir nen vogel ...... morgen ist wieder VU und wenn alles noch genauso ist, dann weiß ich echt nicht mehr weiter.
tagsüber turnt der kleine wie verrückt und es ist echt lustig, dass man manchmal richtig spüren kann, ob da ein bein, ein po, ein rücken gerad rausgedrückt wird (tut aber auch manchmal arg weh) - abends keinerlei bewegungen, nur harter bauch in unregelmäßigen abständen und dieser druck nach unten. ich werde noch verrückt. "am liebsten" wäre mir, wenn die fruchtblase platzt, dann wüßte ich wengistens :ok, jetzt gehts los und ich würde mich nciht so verrückt machen, ob das jetzt senk-,vor-,übungs- oder was-weiß-ich-für-wehen sind ........... ich KANN NICHT MEHR - ruhe tut mir nicht gut, bewegungen auch nicht. ich könnt die wände hochgehen ............. ICH KRIEG NOCH DIE KRISE ! am samstag haben meine zwillis ihren 3 geburtstag, bei meinem Glück lieg ich da gerad im Kreißsaal, während die anderen feiern und kuchen essen *lächel*
an alle novemberlis : ihr seit so tapfer, ich bewundere alle, die nicht jammern ! ihr seit eine tolle truppe ! lg, maren


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.11.11 14:27 von MarenMayer_is_back.


  Re: ICH MAG NICHT MEHR - 40ste SSW
no avatar
  InaG
schrieb am 03.11.2011 12:31
Hey Maren. Kennst du mich noch? Bussi
Ich drück dir die Daumen, dass du die Zeit bis zur Entbindung trotzdem noch irgendwie gut rumkriegst! Und dass es bald losgeht! Nur nicht am Samstag *lächel* Wie sieht das denn aus, wenn die drei am gleichen Tag Geburtstag haben? zwinker


  Re: ICH MAG NICHT MEHR - 40ste SSW
avatar  Liebesnest
schrieb am 03.11.2011 12:52
Ach Maren,

ich kann Dich gut verstehen Ja

Die Erstmütter kann ich verstehen, weil sie so aufgeregt sind vor dem Neuen, was da auf sie zukommt und weil sie auf ihr langersehntes Kind gespannt sind.
Bei uns Bereits-Müttern ist es oft eher so, dass wir uns natürlich auch aufs Baby freuen, aber vor allem müssen wir halt tagtäglich für unsere bereits rumtollenden Kinder fit sein. Da ist schwanger sein auch kein Pappenstil.

Also ich leide mit Dir Ja


  Re: ICH MAG NICHT MEHR - 40ste SSW
avatar  tuerki77
Status:
schrieb am 03.11.2011 12:54
Dabei sind wir Novemberlies doch fast (alle) am Dauerjammern... Zu Recht... crazy Nein, Spässchen...

Aber mal ganz ehrlich: Wer so einiges in der schwanger auszustehen hat, die darf auch 5 mal mehr jammern! Auch wenn es heisst, schwanger nicht krank ( grmpf ) so werden doch manche durch die schwanger krank. Und dann darf Frau sich auch beklagen.

So!

Ich halte dir die Daumen, dass du nicht am Samstag entbindest. Das wäre ja doof... Irgendwie. Oder nicht? Hm... Muss ich mal mehr drüber nachdenken...


  Werbung
  Re: ICH MAG NICHT MEHR - 40ste SSW
avatar  stenaira
schrieb am 03.11.2011 12:57
Hey Maren,

ich versteh Dich, habe auch grad meinen ersten Jammerthread eröffnet. Mir gehts zwar körperlich eigentlich total super, kann zumindest nur über klitzekleine Wehwechen klagen, aber heute ist auch nicht mein Tag, ich hab ja auch noch bis Ende November.

Ich habe noch keine Kinder, kann das also nicht beurteilen wie stressig das ist - nur vorstellen. Hut ab kann ich da nur sagen. Stelle mir das schwierig vor, in manchen Momenten dieser Schwangerschaft hätte ich nicht gewusst, wie ich noch ein Kleinkind (oder gar 2) versorgen soll.

Was Du sagst über die Novemberlies - kann ich nur bestätigen!!! Wirklich ein super Haufen der wir sind /waren - zwinker

Gibt es in den Eltern Foren eigentlich auch sowas wie Novemberlies oder so? Muss ich gleich erstmal schauen gehen, wäre doch schade wenn man sich aus den Augen verliert.

LG


  Re: ICH MAG NICHT MEHR - 40ste SSW
avatar  diewildehenne
Status:
schrieb am 03.11.2011 13:33
hallo ihr lieben. Wollt euch mal alle feste drücken! Haltet noch bißchen durch, ihr schafft das alle. Bin in gedanken bei euch, wenn auch nicht mehr oft und lange im internet.


  Re: ICH MAG NICHT MEHR - 40ste SSW
no avatar
  Polly_2009
Status:
schrieb am 03.11.2011 14:07
hallo maren,

jammer ruhig - das muss auch mal sein. schliesslich sitzen wir alle im gleichen boot. die restliche zeit schaffen wir auch noch - und denk dran - der lohn ist das baby im arm...

fühl dich gedrückt.

lieben gruss,


  Re: ICH MAG NICHT MEHR - 40ste SSW
avatar  maria1989
Status:
schrieb am 03.11.2011 14:10
streichel dauert ja nimmer lange...


  Re: ICH MAG NICHT MEHR - 40ste SSW
no avatar
  Polly09
Status:
schrieb am 03.11.2011 20:00
Hey du,
das schaffst du noch!
Und dann geht's bestimmt plötzlich ganz schnell!
Kann dich gut verstehen...wobei ich dir von meinen Wehen gern was abgegeben hätte, v.a. weil sie nur weh tun und nichts bewirken...
Wünsch dir, dass du auch bald kuscheln kannst!!!
LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019