Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Windei oder noch i.O?
no avatar
   Mia86
Status:
schrieb am 28.10.2011 15:08
Bin auf der Suche nach Erfahrungen...
Mein hcg-Wert von Di. beträgt 5683
Gestern war ich bei meinem alten FA zum Us, weil meine jetzige FÄ bis zum 8.11. keine Zeit für mich hatIch bin sehr sauer

Der Arzt hatte noch nicht mal richtig mit dem Ultraschall begonnen und schon losgelegt.
"Da stimmt was nicht, bei dem hohen Wert muss man schon mehr sehen. Nein, da ist bestimmt was nicht in Ordnung!"

War auch recht geschockt weil man nur eine leere Fruchtblase gesehen hat.
Soviel ich weis sieht man doch ab einem hcg-Wert von 1500 schon was.
Er hat die Fruchtblase ausgemessen und ist dann auf die Ssw 6+1 gekommen.

Auf meinen Hinweis dass das mit dem hcg-Wert doch ca. übereinstimmt, hat er in einer Tabelle nachgesehen und mir recht gegeben.
Trotzdem sah er die ganze Zeit sehr skeptisch.

Hat jemand sowas schon erlebt? Bei so einem hohen Wert hätte man doch schon was sehen müssen.
Meint ihr wir sollten uns schon auf ein Windei einstellen?Hilfe


  Re: Windei oder noch i.O?
no avatar
   Manulein
schrieb am 28.10.2011 15:17
Hallo

weisst du denn wie weit du sein müsstest ?

Ein Hcg Wert und ein US sagt meiner Meinung gar nix aus, und Tabellen sind Tabellen, die Natur geht nicht nur danach ( obwohl es bei dir ja auch in der norm ist )
Es wird dir nix anderes übrig bleiben als zu warten bis zum nächsten US, ich weiss wie schwer das ist, hab selbst einen kleinen Bummler inside.

Es kommt auch auf das US Gerät an was man sieht und was nicht, bei den einen sieht man so gut wie nix und bei einen super US Gerät aufeinmal viel mehr.

Meine Daumen sind auf jeden Fall gedrückt ist immer gut Ja

Blöd das der Gyn direkt so pessimistich war

Ganz liebe Grüße
Manu


  Re: Windei oder noch i.O?
avatar    Anne 9
schrieb am 28.10.2011 15:37
wenn Du bei 6+1 bist,muss man noch nix sehen können.Da ist der Krümel ca. 2-3mm.
Aber einen Dottersack könnte man schon sehen...


  Re: Windei oder noch i.O?
no avatar
   Mia86
Status:
schrieb am 28.10.2011 15:41
Wie weit ich tatsächlich bin weis ich nicht.
Ich bin eigentlich KiWu-Patientin und war grad im Klinik wechsel, also wurde mein seeeehr unregelmäßiger Zyklus nicht kontrolliert.
Laut KiWu-Ärztin kann ich auf natürlichem Weg nicht schwanger werden. Deshalb bin ich auch so besorgt um dieses kleine Wunder.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.10.11 15:43 von Mia86.


  Werbung
  Re: Windei oder noch i.O?
avatar    summersea16
Status:
schrieb am 28.10.2011 15:44
Zitat
Mia86
Soviel ich weis sieht man doch ab einem hcg-Wert von 1500 schon was.

Bei mir hat man bei einem HCG-Wert von fast 3000 fast noch gar nichts gesehen.
Nur einen winzigen Punkt.
Ich hatte den letzten Ultraschall vor 2 Tagen, da hat das Herz geschlagen.

Ich wünsch dir alles Gute!


  Re: Windei oder noch i.O?
no avatar
   Mia86
Status:
schrieb am 28.10.2011 15:50
Vielen Dank! Bin ein ganz kleines bisschen beruhigt.
Werde am Mo. wohl zum Vertretungsarzt gehen, der hat ein super US-Gerät, mit 3D und dem ganzen Schnick-Schnack!
Bei meinem Sohn konnte ich schon bei 5+3 das Herzchen schlagen sehen.
Da war es schon voll der Schlag jetzt nur einen leeren, schwarzen Fleck zu sehen.


  Re: Windei oder noch i.O?
avatar    mausepieps
schrieb am 28.10.2011 15:55
bei 6+1 muss man wirklich noch gar nichts sehen......warte mal die nächste untersuchung ab...ich denke dann wird schon alles in ordnung sein zwinker


  Re: Windei oder noch i.O?
avatar    Zauberwaeldchen
schrieb am 28.10.2011 17:49
Es ist aber tatsächlich so, dass man bei diesem Wert zumindest den Dottersack hätte sehen müssen, oder erahnen. Ich hätte jetzt darauf getippt, dass Du noch nicht so weit bist wie errechnet, die Einnistung kann ja keiner so genau bestimmen.
Allerdings ist die FH ja schon recht groß und entspricht der errechneten SSW.

Ich würde direkt am Montag wieder dort einlaufen und einen erneuten BT machen lassen. Und noch einen US. Dann ist fast eine Woche rum, da müßte entscheidendes passiert sein.

Kurzum: Alles ist noch möglich. Ich hab's selbst durchgemacht, sogar SSW und Hcg-Wert waren fast identisch. Es ist so nervenzerrend , übersteh das WE noch, ich drück ganz doll die Daumen für Euch, lG Sandra


  Re: Windei oder noch i.O?
no avatar
   angelpie
Status:
schrieb am 29.10.2011 22:09
Hi,

mach dir nich so viele sorgen!
ich war immer beim gleichen doc im kiwu und der hat mir immer schön vom fortschritt erzählt und wie gross und so und mir tolle bilder mitgegeben.
letzte woche war ich mal bei nem anderen doc weil meiner nich da war, und plötzlich war der wurm fast nimmer zu sehen, obwohl dann irgendwann doch der herzschlag und so.... und 0,02 cm kleiner war er auch als bei dem anderen doc und US.....
so ein kääääse

entspann dich!

ist sicher alles gut!!

toi toi toi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021