Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  zurück vom zahnarzt....
avatar    Erdbeermund1
Status:
schrieb am 28.10.2011 15:01
Hallo! Ich bin zurück vom Zahnarzt.. war übel.. bei mir musste alles rausgeholt werden der alten füllung aus dem Zahn,es steht quasi nur das gehäuse und deswegen hab ich diese üblen zahnschmerzen bis auf den nerv. sie hat mir eine spritze zur betäubung gegeben aber hat das adrenalin raus genommen. ich hab mir doch noch eine zahnärztin gesucht die für schwangere spezialisiert ist, zahnstein musste sie leider auch entfernen.. und dann hat sie noch was(irgendein medikament sagte sie bloß) drauf geschmiert. ich muss sagen die betäubung war nicht stark da ich trotzdem noch schmerzen gespürt hab nach 15 min nach der behandlung war kaum mehr was von der betäubung zu spüren. trotzdem bin ich etwas beunruhigt. ich hatte meinen frauenarzt auch vorher noch angerufen. er hatte mir auch eher von der betäubung abgeraten und ich sollte nach alternativen fragen und das mit dem zahnarzt besprechen meinte er. mein zahnarzt war sich so sicher hm..

meinem krümel is doch nix passiert???
....nachdenklich....


  Re: zurück vom zahnarzt....
avatar    die Labertasche
Status:
schrieb am 28.10.2011 16:00
Also ich hab auch ein loch im zahn gehabt. da wurde beteubt und gebort ne füllung rein.da war ich grade 5+0.
Dann hat eine woche später der zahn wieder theater gemacht und dann wurde eine wurzel behandlung gemacht. bei 5+3
dann hatt ich nach dem die beteubung weg war so zahnschmerzen das ich dachte ich sterbe mittwoch mitags woll gemert echt gut.
Also nachdem es kein notdienst gab mittwochs.dann donnerstags wieder zum zahnart und nochmal beteuben.

Ich hab meine Fa. natürlich auch gefragt wegen der beteubung und sie sagte das es unbedenklich sei.
Ich weis ja nicht ob bei einer wurzelbehandlung eine andere sprize gegeben wir.
Aber gestern war ich auch noch mal mit beteubung da die wurzelbehandlung auf 3mal fertig gemacht wird.Weshalb ich auch in 3wochen nochmal hin muss.
und ich hab zwischen durch auch denn zahnarzt gewechselt weil ich beim alten 2mal samstags denn notdiest brauchte weil er undichte füllungen reingemacht hat.

Und der sagte auch das es nichts macht.


  Re: zurück vom zahnarzt....
avatar    Erdbeermund1
Status:
schrieb am 28.10.2011 19:40
Vielen lieben Dank jetzt bin ich auch ruhiger!!!!
Dir auch alles gute für die SS!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021