Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ********Aprili Dienstags Piep*****************
no avatar
   Schokofreak
schrieb am 25.10.2011 01:00
Hallo ihr lieben Aprilis,

bei mir soweit alles ok. Wehen und Krämpfe sind dank Magnesium verla stark zurückgegangen und warte gespannt auf den Befund des Abstrichs vom letzten Freitag. Muss heute früh um 8:30h zur Phlebologie, da ich mir nach einer Prellung eine Thrombophlebitis zugezogen habe, die nun knapp 3 Wochen trotz Kompressionsstrumpf nicht besser sondern schlimmer wird. Hoffe es ist keine richtige Beinvenenthrombose! Ich habe leider nicht auf die Hämatologin gehört, die mir während der Bettruhe Heparin verschreiben wollte. Lag ja die letzten Tage aufgrund der frühzeitigen Wehen viel....Naja mal schauen!
Wie gehts euch denn alle so?

Liebe Grüße

Marmita und cosinus bei 15+6


  Re: ********Aprili Dienstags Piep*****************
avatar    lila Sonnenblume
Status:
schrieb am 25.10.2011 06:24
Hallo ihr lieben,

Mir gehts "geht so"! Ich weiß nicht warum, aber die Übelkeit is back traurig
Morgens und Abends, ich bin begeistert. Müsste damit nicht langsam mal Feierabend sein?

Aber ansonsten alles im Lot, keine Blutungen mehr, kein Buchzeichen. Nur die Nase läuft ein wenig!
Nächster VU Termin ist erst am 10.11. Das ist noch sooooooo lange!

Sagt mal, merkt ihr eigentlich schon die Mäuse?
Bin schon so gespannt darauf knuddel
Der Bauch wächst und gestern wurde ich das erste mal drauf angesprochen Ohnmacht

@marmita: viel Glück gleich für deinen Termin!


  Re: ********Aprili Dienstags Piep*****************
avatar    mailinn
Status:
schrieb am 25.10.2011 07:07
Guten Morgen Aprilgemeinschaft,

@ Marmita: schön, dass die Wehen und Krämpfe weniger werden, man muss ja nicht nur Ruhe halten sondern im Kopf drehen sich die Gedanken und Sorgen auch irgendwann. Ich drück Dir die Daumen für das Ergebnis!!!

@Sonnenblume: das mit der Übelkeit ist gemein, aber es gibt ja leider einige Schwnagere, bei denen es über die 12 SSW hinausgeht. Habe aber gehört, dass nach der 16 SSW noch mal weniger Probleme damit haben.

Mir geht es sehr gut!!
Ich hatte letzte Woche Urlaub und war mit meinem Mann drei Tage im Thüringer Wald. Wir sind 18km gewandert bis die Socken gequalmt haben, haben Langlauf in der Halle gemacht und uns in Erfut mit Eis und Trinkschokolade verwöhnt, das hätte ruhig noch länger dauern können.

Mein Bauch wächst auch fleißig und es macht mir manchmal richtig Angst. In Woche 15 SSW schon so ein Bauch, wo soll dass noch hin führen...
Spüren kann ich leider auch noch nichts, obwohl ja zwei Bündel da drin rum zappeln, aber ich fiebere auch so daraufhin. Lege immer wieder die Hände auf den Bauch und ab und an bilde ich mir ein etwas leichtes zu spüren, könnte aber auch nichts sein zwinker.

Ansonsten planen wir an einem Grundstückskauf und Hausbau, aber das ist ja sooo schwierig. Und ich habe innerlich irgendwie durch die Schwangerschaft Druck, denn in unserer Wohnung mit zwei Babys kann absolut nur übergangsweise gehen.

So dann muss ich mal los zur Arbeit. Werde von dort lesen, was ihr anderen berichtet und freue mich schon drauf!!!
Mal hören was die Strickfortschritte und alles andere machen


Glg Mailinn


  Re: ********Aprili Dienstags Piep*****************
no avatar
   ulilis
Status:
schrieb am 25.10.2011 07:26
Guten Morgen,

mir geht´s auch gut, nur die Murmel stört langsam beim Arbeiten am PC Ich freu mich sehr ...muss mich dann ab und zu strecken oder Kleinere Sachen mal einzeln wegbringen, damit ich ein wenig Bewegung habe.
Nächste VU habe ich am Freitag, mal schauen, vielleicht mit Outing?!

Gestern hatten wir Elternbeiratssitzung im Kiga ... ich sag euch, 3h auf den Ministühlen sitzen ... mir hat alles weh getan.

So, muss los, Kinder in Krippe/Kiga und dann arbeiten.

Bis später

Uli winkewinke

PS: Hallo Storchi bluemchen: wie geht´s dir? alles i.O.?


  Werbung
  Re: ********Aprili Dienstags Piep*****************
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.10.2011 07:27
Guten Morgen smile

Mir geht es prinzipiell auch gut, aber im Moment hab ich verstärkt mit Sodbrennen zu kämpfen und muss nachts 3x auf Toilette... aber man soll ja nicht klagen smile

Ansonsten alles jut, ab morgen schon 18. Woche smile


  Re: ********Aprili Dienstags Piep*****************
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.10.2011 07:29
Guten Morgen ihr Lieben,

mir gehts auch so lala. Aufgrund meiner Blasenentzündung musste ich Antibiotika nehmen. Gottseidank war ich danach beim Arzt und habe kontrollieren lassen ob jetzt alles gut ist. Aber typisch wie es nach der Einnahme von Antibiotika in der Schwangerschaft ist, habe ich jetzt nen vaginalen Pilz und auch einen in der Blase"Herzlichen Glückwunsch"

Meine Neurodermitis ist auch gerade so extrem, dass mein Auge komplett verschwollen ist und ich Cortison äußerlich mit Absprache der FA verwenden muss. Der Juckreiz ist einfach nicht auszuhalten, besonders wenn es am ganzen Körper ist.

Ansonsten zappelt meine Maus fleißig und wird von Tag zu Tag aktiver. Ihr gehts richtig gut und das ist doch die Hauptsache.

Ach ja wer noch wichteln möchte, kann sich bis Freitag den 28.10.2011 bei mir melden, danach ist vorbei smile

LG euer Tinchen


  Re: ********Aprili Dienstags Piep*****************
no avatar
   Suga
Status:
schrieb am 25.10.2011 07:31
Guten Morgen liebe Aprilis,

@ Marmita: Ich drück Dir ganz fest die Daumen, das es keine Thrombose ist, jetzt hast Du echt schon genug mitgemacht!!!

@ Lila: Mein armer Storch! Ich dachte Du hast die Spuckerei hinter Dich gebracht... Vielleicht bzw. Hoffentlich ist es nur eine kurze Pahse! Ich drück Dir die Daumen!!!

@ Mailinn: Mir geht es genauso, Ich entwickle grad nen starken Nestbautrib und unsre Wohnung ist auch zu klein. Für den Anfang geht es sicher so, aber ich glaube es ist einfacher schwanger umzuziehen, als mit einem Baby. Ich hab mir ein schönes Häuschen angeschaut, mein Mann war leider nicht dabei, aber er bremst mich im Moment, denn das Haus ist "aufm Land" und momentan wohnen wir in der Stadt. Mal sehen was daraus wird.

Zu Mir: Wir waren am Samstag auf der Babyweltmesse und es war FURCHTBAR!!! Da war zu 90% echt nur Schrott ausgestellt und hunderte hysterische Eltern, die sich durch die Gänge geschoben haben. Nix für mich. Da tieger ich lieber gemütlich durch Geschäfte!
Ansonsten quälen mich im Augenblick wieder massiv meine Verdauungsprobleme! Es ist schrecklich. Trotz Milchzucker, Magnesium ect. Naja....
Mein Bauch wächst auch ziemlich, am Wochenende werde ich mal ein neues Bauchbild machen, jetzt lohnts sich's zwinker
Donnerstag beginnt mein Schwangerenyogakurs, da freu ich mich Auch schon drauf.
Dann wünsch ich Allen nen schönen Dienstag!
Habt ihr auch schon Termine zu Eurem Organschall? Ich hab meinen in der 21. SSW.
Liebste Grüße

Sugar


  Re: ********Aprili Dienstags Piep*****************
avatar    joline81
Status:
schrieb am 25.10.2011 07:33
guten morgen zusammen,

ich mach mich gleich auf den weg zum OGTT. freu mich schon auf das sodbrennen von dem gesöff .
sonst ist alles beim alten. mein bauch ist noch nicht viel gewachsen. aber bei meinen anderen schwangerschaften hatte ich auch immer nen relativ kleinen bauch.

so, muss mich beeeilen, lg joline81


  Re: ********Aprili Dienstags Piep*****************
avatar    Drachenmama
Status:
schrieb am 25.10.2011 09:16
Hallo Ihr Lieben,

@Marmita: Druecke Dir die fuer Deinen Termin gleich! Wenn es nicht besser wird, vielleicht doch Heparin? Ist zwar nicht toll, aber trotzdem besser als eine Thrombose. Ich hoffe, Du hast keine allzu starken Schmerzen?

@lila Sonnenblume: Tut mir sehr leid, dass Dich die Uebelkeit nun doch wieder eingeholt hat. Die HCG-Spiegel fallen manchmal langsamer ab, da kann es auch sein, dass Du Dich noch ein wenig gedulden musst. Hoffentlich hast Du es bald ueberwunden!

@mailinn: Da hat sich meine liebe Stoerchin aber was vorgenommen: Hausbau, wow! Wann startet Euer Projekt denn? Aber hoffentlich erst nach der Schwangerschaft oder? Ist eine ganze Menge Stress, die da auf Euch zukommt!

@ulilis: Wenn Dir langes Sitzen Probleme macht, versuchs doch mal mit so einem Gymnastikball! Ich muss teilweise im Job auch 14 Stunden non stop sitzen und finde die Dinger wirklich klasse!

@kruemel: Wow wie schnell die Zeit vergeht, schon fast 18. Woche! Das Sodbrennen kommt bestimmt daher, dass Dein Kruemelchen alles weiter nach oben schiebt und sich Platz macht zwinker

@Tinchen: Ohje, Dich Arme hat es ja richtig erwischt! traurig Das mit dem Pilz kenne ich auch aus nicht-schwangeren Zeiten... Habe mir bei jedem Antibiotikum direkt ein Anti-Pilz-Mittel aufs Rezept schreiben lassen, wusste ganz genau warum. Ich wuensch Dir gaaanz gute Besserung!

@Sugar: Kann Dich gut verstehen... das Gedraenge auf so einer Messe waere auch absolut nichts fuer mich - grusel! Da wirklich lieber in aller Ruhe shoppen gehen zwinker Ich bin ja ein End-Aprili und habe noch jede Menge Zeit fuer den Organultraschall. Werde wohl kurz vor Weihnachten hingehen, das sollte dann die 22. Woche sein. Da mein Zwergi ja eher immer etwas hinterherhinkt, kann man zu diesem Termin dann wirklich alles sehen. Ob es dann wohl ein Outing gibt? Das waere soooo schoen!

@joline: Ui, druecke Dir die Daumen fuer den Zuckertest! Hoffentlich ist alles prima zwinker Ihr seid ja schon recht frueh dran... ich dachte, man muss erst so in der 22. Woche zum Zuckertest - habe ich etwas verpasst? zwinker

Mir geht es im Moment prima - habe heute nacht so gut geschlafen wie lange nicht und koennte gerade Baeume ausreißen. Habe meinen Optimismus und Motivationsschub gerade mal genutzt, um den Sperrmuell zu bestellen, um hier zu entruempeln und habe mich direkt zum Lernen verabredet, schreibe in vier Woche zwei Pruefungen. Bisher musste meun Studium durch Beruf und Schwangerschaft etwas leiden, aber jetzt in der 14. SSW geht es mir wirklich besser, auch die Muedigkeitsanfaelle sind seltener geworden.
Am 3.11. habe ich eeeendlich wieder Ultraschall-Termin, juhuu, und mein Mann kann auch mitkommen!

Muss Euch mal etwas fragen: Ich habe leider bisher, wie ich finde, zu schnell zugenommen, naemlich fast 4 Kilo mehr seit Startgewicht und das, obwohl ich versuche, mich gesund und ausgewogen zu ernaehren. Wisst Ihr, wie viel Kalorien man am Tag zu sich nehmen sollte, damit es dem Kleinen an nichts fehlt? Traue mich im Moment nicht, zu viel zu reduzieren und bin etwas ratlos. Danke Euch fuer jeden Tip! zwinker

Alles Liebe,
Yuri


  Re: ********Aprili Dienstags Piep*****************
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.10.2011 09:30
@yuri Gewicht. Es kommt darauf an, wie dein Ausgangsgewicht ist. Ich bin jetzt bei -15kg war aber vorher übergewichtigt. Das Kind holt sich aber alles aus meinem Körper was es braucht. Besprich es am besten mit deinem Frauenarzt wie du reduzieren kannst. Ich würde auf jeden Fall abend Kohlenhydrate komplett weglassen, und dafür Gemüse, Obst, fleisch.... Maximal bis mittags Kohlenhydrate....Kohlenhydrate, sprich das Brot, Nudeln, Reis Kartoffeln am Abend sind verlorene Kalorien, die nicht mehr abgebaut werden können, da man ja sich abends eher ruhig verhält smile


  Re: ********Aprili Dienstags Piep*****************
no avatar
   Giftnudel
schrieb am 25.10.2011 09:36
Guten morgen,

@marmita: schön das es mit den wehen und krämpfen besser geweorden ist
@lila sonnenblume: super, das die blutungen weg sind, aber jetzt wieder übelkeit- ich drück die daumen, das das auch schnell wieder weg geht
@mailinn: das mit dem druck in der kleinen wohnung mit 2 kindern kenne ich. Wir sind schon auf der suche, aber immer noch nix dabei. Es wird zeit!
@uli: ich drücke dir für freitag die daumen, damit du ein eindeutiges outing bekommst. ich muß leider noch 2 wochen warten
@krümel an board: Oh je sodbrennen, das kenn ich noch von meiner letzten ss. Das kann echt unangenehm sein. Ich hoffe das es bald besser ist
@tinchen: da hast du ja mal die volle ladung abbekommen. Ich drücke dir die daumen, das alles bald wieder ok ist.
@suga: Ich wünsche dir am donnerstag ganz viel spaß beim schwangerenyogakurs.
@joline81: viel spaß beim OGTT, das sodbrennen bleibt schon aus. ich drücke dir auf jeden fall die daumen
@yuri: 4kilo sind doch ok, ich hatte bei meiner ersten ss am anfang 3kilo zugenommen und dann war erstmal stillstand. Das ist bei jedem unterschiedlich. aber wieviele kalorien? keine ahnung

So, nun zu mir. Gibt nix neues. Hab gestern ja schon geschrieben, das ich auserplanmäßig beim FA war. Hatte super schnell immer stiche im Schambereich und da ich eh noch ne urinprobe abgeben mußte, habe ich mal schnell nachgefragt. aber alles in ordnung. Muß nur magnesium nehmen und mich schonen.
Meine leicht übelkeit ist auch weg.
Mein bauch wächst nicht wirklich. Habe immer noch nur 1cm dazu bekommen. Aber ich schiebe es mal darauf, das ich noch genug platz für mein baby habe, von der letzten ss. Die ist ja noch nicht solange her. Vom Gewicht sind es auch nur 1,5-2kilo mehr. Naja, da freue ich mich wenigstens drüber.
So, das war es. Falls mir noch was einfällt, dann meld ich mich nochmal.

LG


  Re: ********Aprili Dienstags Piep*****************
no avatar
   Eulalie
Status:
schrieb am 25.10.2011 10:05
Guten Morgen winkewinke
hier gibts nichts neues, deswegen wünsche ich Euch einfach allen einen schönen Tag Sonne
Liebe Grüße, Eulalie


  Re: ********Aprili Dienstags Piep*****************
avatar    Drachenmama
Status:
schrieb am 25.10.2011 10:19
@Tinchen: Zu Anfang der Schwangerschaft war ich leicht uebergewichtig (BMI 25,6), knapp 84 Kilo, bin allerdings auch 181cm groß. Hatte davor immer so ca. 74 Kilo gewogen, durch die ganzen ICSIs aber leider eine Menge zugenommen.
Kohlehydrate abends weglassen ist schonmal eine prima Idee - mir faellt naemlich gerade ein, dass ich abends bisher immer nochmal eine Portion Obst gegessen habe - sind natuerlich auch Kohlehydrate drin ich Schnarchnase traurig

Man sagt ja, wer zu Beginn der Schwangerschaft mehr auf den Rippen hat, sollte weniger zunehmen. Ich denke, ich versuche es mal mit nichts mehr essen nach 17 Uhr und frage Im November meine FA zwinker

Lieben Dank Euch!!


  Re: ********Aprili Dienstags Piep*****************
avatar    Das Gaensebluemchen
Status:
schrieb am 25.10.2011 10:21
Guten Morgen meine Lieben Mitschwangeren smile

Da ich heute etwas mehr Zeit habe (der Große spielt gerade mit seiner Holzeisenbahn smile ) gehe ich mal wieder auf alle ein

@marmita: Ich drücke Dir ganz doll die Daumen dass es doch keine Thrombose ist.

@lila Sonnenblume: mmh, das kenne ich von meiner besten Freundin, die hatte die Übelkeit die ganze Schwangerschaft durch. Sie kam und ging wie sie wollte. Das ist ganz normal, der Magen wird einfach empfindlicher und alles andere reagiert auch sensibler. Wenn Du arge Bedenken hast, lass es abklären, aber solange keine Krämpfe die andauern dazu kommen ist alles im grünen Bereich. Du hast einen Tag vor mit die nächste VU smile Ich bin wieder am 11. dran smile

Ja, ich merke meinen Krümel ganz deutlich. insbesondere dann wenn ich zur Ruhe komme, bzw ganz ruhig liege und er grad am turnen ist. Es fühlt sich noch immer wie ein Goldfisch an. Es tockt von innen gegen smile Ein sehr schönes Gefühl. Hase legt immer wieder seine Hand drauf aber er merkt noch nichts. Klar,, das wird noch einige Zeit dauern, aber er vesucht es immer wieder smile

Jepp, ich wurde indirekt darauf angesprochen smile Im Schwimmbad unter der Dusche (ich bin eine ganz bekleidete Duscherin, hatte aber den SS-Tankini nach oben geschoben um den Bauch zu waschen smile ) Kleines Mädchen fragt Mama (in etwa meine normale Statur) "Mama warum hat die Frau so einen runden Bauch?" Und dabei dieses Engelsgesicht. Und Mama sagt weil sie ein Baby bekommt. Fragender Blick zu mir, ich grinse vor mich hin, nicke dann und sie erklärt es ihrer Tochter noch mal.

@maillin: Hach das klingt herrlich von Eurem Urlaub smile Hase und ich machen im Januar auch alleine Urlaub smile Der letzte Urlaub den wir alleine verbringen smile Danach ersst mal nur Familienurlaube smile Wir haben uns ein schönes Bergdorf raus gesucht, schön mit Wanderstrecken und Erholung Pur smile Danach kann der Kleine kommen smile

Doch doch, Du kannst sie durchaus spüren smile Drücke die Daumen dass es jetzt ganz bald soweit ist smile

@Ulilis: ja, Bewegung ist echt gut, ich laufe auch gerne durch die Gegend smile Das tut gut smile Und beugt Wassereinlagerungen und so vor.
Mensch, dann drücke ich Dir für Freitag die Daumen

@Krümel an Bord: hammer, das geht immer so schnell smile Gestern erst sind wir hier alle zusammen gekommen und morgen schon kommen unsere Würmer smile Wünsche Dir dass Du bald wieder besser schlafen kannst und nicht ständig raus musst

@Tinchen: Oh Mann meine Liebe, Du nimmst aber auch alles mit was zu bekommen ist Ohnmacht Ich habe doch jetzt auch was gegen die Blasenentzündung genommen, und bei mir gings zum Glück so vorbei. Wünsche Dir ganz doll dass es bei Dir jetzt auch schnell wieder weg geht. Ach so, ich stehe auf Deiner Liste zum wichteln nicht wahr?

@Sugar: Jepp, das kann ich nachfühlen, ich würde auch nicht zu solchen Messen gehen. Ist mir viel zu viel gedrängel und so. Da gehe ich lieber auch gemütlich in den Geschäften entlang smile Ich weiß gar nicht ob wir Organschall machen. Der ist auch extra oder? Wir haben ja schon die NFM nicht gemacht. So etwas ist mir immer zu ungenau und sobald eine Kleinigkeit abweichen würde würde ich mir unnötig Gedanken machen. Daher vermeide ich so was. Fruchtwasseruntersuchung und so mache ich auch alles nicht.

@Joline: Na, dann drücke ich mal die Daumen für den OGTT Erzähl mal wie es war.

@Yuri: Klingt gut dass es Dir besser geht smile Ich stecke hier auch voller Tatendrang aber es gibt nichts zu tun sehr treurig also befrage ich vor lauter Langeweile die Uschi smile

Hier schau mal : [www.babycenter.de] Da steht ein bisschen was drin smile

@Giftnudel: Schön dass es Dir so gut geht smile Der Bauch kommt schon noch smile Keine Sorge smile Sei froh das er noch nicht da ist smile Bei meiner 1. Schwangerschaft hatte ich bis zum 7. Monat nichts, und dann ganz plötzlich smile Jetzt ja wohl durch die Zyste von Beginn an....aber inzwischen habe ich mich dran gewöhnt, es ist ein schöner Babybauch smile

@Eulalie: Dir auch einen schönen Tag smile


zu mir: bei mir auch nichts Neues smile Ausser dass ich ja jetzt weiß was es wird smile Uschi hats mir verraten smile Wir sind viel draußen, fahren Rad oder lassen sein Auto fahren smile Dann hat er noch Schwimmkurs smile Jaja, und so schleichen die Ferientage vorbei smile

Wünsche Euch allen noch einen schönen Tag smile



@


  Re: ********Aprili Dienstags Piep*****************
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.10.2011 10:37
Zitat
Das Gaensebluemchen
@Tinchen: Oh Mann meine Liebe, Du nimmst aber auch alles mit was zu bekommen ist Ohnmacht Ich habe doch jetzt auch was gegen die Blasenentzündung genommen, und bei mir gings zum Glück so vorbei. Wünsche Dir ganz doll dass es bei Dir jetzt auch schnell wieder weg geht. Ach so, ich stehe auf Deiner Liste zum wichteln nicht wahr?


@

Wichtelliste stehst du....

Den Pilz haben wir nur durch die Proben rausbekommen, merken tue ich davon nichts, kein Brennen und Jucken. Habe noch den urin testen lassen, weil ich auch schon Blasenentzündungen ohne Schmerzen hatte. Und der urin wird jetzt einmal wöchentlich kontrolliert ...Bei den ganzen Zicken kann es nur ein Mädchen sein, mein Sohn hat mir nicht so viele Sorgen bereitet. Hat man bei dir hinterher den Urin noch einmal kontrolliert? Soll nicht selten sein, dass man gleich nach Antibiotika einen Pilz bekommt....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020