Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  ****Oktoberlies am Montag***** - sind überhaupt noch Oktoberbienchen da?
no avatar
   muzekiepschen
Status:
schrieb am 17.10.2011 09:28
Guten Morgen,

ich hoffe ich bin nicht die letzte oktobermaus.
uns geht es soweit gut. muss gleich zum fa wegen ctg. aber es wird sich sicher wieder nix getan haben. langsam steigt die angst vor der geburt. habe noch 9 tage, aber die angst wird größer.
gestern habe ich glaube einen gute methode zur verringerung von sodbrennen gefunden... pfeffitee... nur war ich dafür heute nacht gefühlte 1000 mal auf der toilette.
unsere maus war gestern mal wieder sehr aktiv. beschwerden habe ich immer noch: wasser in den händen, ziehen in den leisten (aber ni dolle), stechen im unterleib (als piekt mich die maus von innen mit ner nadel-kennt ihr das?)...

wir haben am samstag noch einen camcorder gekauft, damit ich unsere maus dann auch immer aufnehmen kann, wenn männe mal nicht da ist. jedenfalls meinte er es so... fand ich süß...

Heute gehe ich die Fotots vom Babybauchshooting anschauen und aussuchen. Kann sie dann also bald abholenö. Freu mich...

so werde mich jetzt mal auf den weg machen. meld mich später wieder...

hoffe ihr hattet ein schönes wochenende

Nachtrag:
zurück vom CTG... kleine Wehchen meinte meine FÄ. Die Kleine ist fleißig rum geturnt. Meine FÄ und die Schwester schließen schon Wtten ab, ob ich zu den Terminen, die bisher gemacht wurden auch noch komme oder die Kleine doch raus will. Ich habe da nur gesagt: wir sehen uns am Donnerstag.
Ich glaube nicht, dass die Kleine eher kommt. Und ich denke auch, dass sie über den ET hinaus drin bleibt... Kommt drauf an was das Fruchtwasser am Donnerstag sagt.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.10.11 13:59 von muzekiepschen.


  Re: ****Oktoberlies am Montag***** - sind überhaupt noch Oktoberbienchen da?
avatar    Lestate
Status:
schrieb am 17.10.2011 09:55
also wir haben schon seit 4 wochen ausgekugelt. aber ich wünsche den letzten verbelibenden oktoberbienchen eine schöne restkugelzeit!


  Re: ****Oktoberlies am Montag***** - sind überhaupt noch Oktoberbienchen da?
no avatar
   Brause80
schrieb am 17.10.2011 10:19
Völlig frustriert und abgenervt bin ich auch noch in der Warteschleife!
Bin jetzt bei ET +4 und ja ... muss heut wieder zur Akupunktur und morgen zum FA. Da zu Beginn der 18.10. als mein ET genannt wurde und dann auf den 13. korrigiert wurde bin ich gespannt was der Doc mir morgen sagt.
Der Gedanke an Einleitung oder Kaiserschnitt macht mir Angst traurig
Ich bin auch zu nix mehr in der Lage. Warte einfach nur noch *seufz
Und das, wo mir schon vor 8 Wochen gesagt wurde, dass die Gefahr erhöht ist das die kleine Wurst früher kommt.

Von Gene hab ich seit der Blasensprung-SMS gestern leider nichts mehr gehört. Drücke sooooo die Daumen


  Re: ****Oktoberlies am Montag***** - sind überhaupt noch Oktoberbienchen da?
no avatar
   Isi
Status:
schrieb am 17.10.2011 10:22
Juhuuu... winkewinke

Bin daaa, wer noooch?!

Ich bin ehrlich - Ich habe keine Lust mehr!!! Ich bin sehr sauer

War ja Ende September im KH, weil unsere Maus zu klein war. Wurden dann ordentlich aufgepeppelt und nun liegt die Kleine bei 2992g (gestern grad gemessen).

Muss aber seit 3 Wochen zweitägig zum CTG und Doppler und mal sind meine Werte gut, manchmal grenzwertig und jedesmal macht man sich n´ Kopf - zum Verrückt werden! grmpf

Wehen habe ich schon seit der 30. SSW, aber sie wirken noch nicht auf den MuMu. Außer ein Ziehen in der Leistengegend, ab und an mensartige Schmerzen und ein bisschen Rücken ist da nüscht.

Mach seit dem We Heublumensitzbäder und trinke ne Mischung aus Schwangerschafts- und Himbeerblättertee. Aber bis jetzt ohne große Veränderung...

Naja, unsere Bauchprinzessin muss sich wohl noch "hübsch" machen und lässt es sich noch ein bisschen in ihrem 1-Raum-Appartment gut gehen.

Drück jedenfalls allen Mit-Kugelfischen viiiel Durchhaltevermögen und Geduld, bald kommt unsere ausgiebige Kuschelpartie! Liebe

Sonnige Grüße von der Ostsee winken


  Werbung
  Re: ****Oktoberlies am Montag***** - sind überhaupt noch Oktoberbienchen da?
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 17.10.2011 10:46
Mal schaun, wer noch da ist....

Ich drück euch die Daumen für ein baldiges Ende der SS.


  Re: ****Oktoberlies am Montag***** - sind überhaupt noch Oktoberbienchen da?
no avatar
   WuKi2011
Status:
schrieb am 17.10.2011 11:25
Hallo!

Keine Angst, ich bin auch noch da! Ich habe zwar mehrmals am Tag so ein mensartiges Ziehen in der Leiste und Rückenschmerzen, aber "nur" davon kommt ja (leider) kein Kind auf die Welt!

Angst vor der Geburt habe ich nicht. Bislang sehe ich dem Ganzen noch recht entspannt entgegen. Ich kann daran ja ohnehin nichts ändern. Die Kleine kommt, wann und wie sie kommen möchte. Ich weiß, dass es schmerzhaft werden wird, aber wie genau sich das anfühlt, kann ich mir nicht vorstellen. Manchmal glaube ich, mein Mann ist viel nervöser als ich! zwinker

Gestern hat unser Mäuschen dermaßen in meinem Bauch herumrandaliert und sich immer wieder so stark rausgedrückt, dass ich lauter Beulen in der Bauchdecke hatte. Irgendwann habe ich dann ein bisschen mit ihr geschimpft und ihr gesagt, wenn es ihr zu eng wird, dann soll sie gefälligst rauskommen! Aber nee, Pustekuchen! zwinker

Ich wünsche euch allen einen schönen Start in die neue Woche und für Gene, dass sie bald kuscheln darf!


  Re: ****Oktoberlies am Montag***** - sind überhaupt noch Oktoberbienchen da?
no avatar
   Swantje32
schrieb am 17.10.2011 11:31
Habe bis jetzt leider nie mitgepiept.

Bin aber auch noch da.Habe noch 13 Tage und keine Lust mehr.Möchte den Kleinen endlich im arm halten.


  Re: ****Oktoberlies am Montag***** - sind überhaupt noch Oktoberbienchen da?
no avatar
   DorisBlume36
schrieb am 17.10.2011 12:05
Huhu Oktoberlieswinkewinke

Ich bin auch noch da,diese Woche Samstag ist mein ET ( 22.10. ) mal sehen ob sich
die Tage etwas tut,denn ich kann nicht mehr.Immer diese Rückenschmerzen und
ziehen in der Leiste + Genitalschmerzen,nun reicht es langsam.
Doch der kleine Mann im Bauch scheint sich sowas von wohl zu fühlen.Ohnmacht

Wir möchten auch endlich kuscheln und bei dem tollen Herbstwetter mit dem kleinen
Wurm spazieren gehen.LOL

Gruß Doriswinkewinke


  Re: ****Oktoberlies am Montag***** - sind überhaupt noch Oktoberbienchen da?
no avatar
   louette
Status:
schrieb am 17.10.2011 12:12
Ich bin auch noch da. (Gehöre aber nicht zu den "Piepserinnen" zwinker)
Ich hab noch 4 Tage bis zum ET und bin noch erstaunlich entspannt.
Schlafen geht nicht mehr so toll, bin seit 6 Uhr wach, nachdem ich schlecht und spät eingeschlafen bin. Irgendwie war/bin ich rappelig.
Am WE haben mein Mann und ich unseren Nestbautrieb ausgelebt, jetzt ist die Wohnung ziemlich sauber. Das Kinderzimmer ist auch fertig, meine to-do-Liste habe ich vorhin weiter abgearbeitet, jetzt bin ich wieder ruhiger.
Würde gerne noch etwas unternehmen (z.B. in die Stadt fahren), aber dafür bin ich körperlich zu platt,... Wohne leider relativ ländlich, so dass auch im Dorf nicht wirklich was geboten ist.
Naja, Donnerstag habe ich noch mal VU bei meiner FÄ, mal sehen, ob ich da noch hingehen muss. Im Moment gehe ich davon aus. Es ist wieder relativ ruhig im Bauch, was Wehen angeht, der Zwerg tobt allerdings immer noch mächtig rum.

Ich wünsche euch fröhliches Weiterbrüten!


  Re: ****Oktoberlies am Montag***** - sind überhaupt noch Oktoberbienchen da?
avatar    Kiki34
Status:
schrieb am 17.10.2011 12:53
ich bin auch noch da . ET ist der 25.10. ich hoffe das er noch im Oktober kommt denn am 1.11. hat meine Schwiegermutter Geburstag und am 8.11. mein Männe Ohnmacht.
Versuche jetzt täglich Heublumensitzbäder, benutze Nelkenöl-Tampons tägl.1 Stunde und trinke Himbi-Frauenmantel-Tee und die Nelken-Tee-Misching im Wechsel und turne fleißig rum aber außer ein paar gaaaanz leichte Wehen nix zu spüren. Mal gucken was meine Hebamme Donnerstag zum Befund sagt und ob sie noch mehr Tricks auf Lager hat.


  Re: ****Oktoberlies am Montag***** - sind überhaupt noch Oktoberbienchen da?
no avatar
   Nelina
Status:
schrieb am 17.10.2011 15:21
Winke winke... winken

Bin auch noch da, auch wenn ich damit eigentlich nicht gerechnet hätte. Aber wie es so aussieht, wird sich das auch so schnell nicht ändern.

Mein Jungs-WG zeigt überhaupt gar kein Interesse daran, meiner Räumungsklage Folge zu leisten!!!!! Grummel!!!!

Also auch bei mir: Frustration und Keine-Lust-Mehr. Habe beschlossen, es morgen beim Eltern-Kind-Turnen mit dem Großen richtig krachen zu lassen!!!! Mal sehen, ob die es dann immer noch so gemütlich finden. Ich wars nicht

GLG
Nelina


  Re: ****Oktoberlies am Montag***** - sind überhaupt noch Oktoberbienchen da?
no avatar
   hanne
schrieb am 17.10.2011 16:28
Halli, hallo,

tja, ich bin mit ET 31.10. auch noch da, wahrscheinlich werde ich dann noch ein bisschen mit den Novemberlies Zeit verbringen. Mir geht es aber gerade den Umständen entsprechend, ausgesprochen gut.

Wünsche Euch frohes Kugeln

Bis bald
hanne


  Re: ****Oktoberlies am Montag***** - sind überhaupt noch Oktoberbienchen da?
avatar    Mamani
Status:
schrieb am 17.10.2011 18:54
Hallo allerseits!

Meine Kugel ist auch immernoch gefüllt. Keinen Schimmer was der Knabe dagegen hat auszuziehen Ich hab ne Frage. Ich übe mich in Geduld...die werde ich in den nächsten Jahren eh noch brauchen.

VG,
Mamani




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021