Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
avatar    diewildehenne
Status:
schrieb am 17.10.2011 10:39
@janemaus: ach süße ich kann dich so gut verstehen! Die psyche ist irgendwann am ende. Wenn du keine kraft mehr hast, laß dich von deinem fa beraten wg ks. Für manche frauen ist es die bessere lösung, auch wenn jetzt andere mich köpfen. Deinem baby gehts gut das ist schon mal super. Aber bald hast du es auch geschafft! Kopf hoch.


  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
avatar    diewildehenne
Status:
schrieb am 17.10.2011 10:45
@polly_2009: wow, wo ist das baby? Hast du ein süßes kleines bäuchlein.


  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
avatar    tuerki77
Status:
schrieb am 17.10.2011 10:55
Zitat
diewildehenne
@janemaus: ach süße ich kann dich so gut verstehen! Die psyche ist irgendwann am ende. Wenn du keine kraft mehr hast, laß dich von deinem fa beraten wg ks. Für manche frauen ist es die bessere lösung, auch wenn jetzt andere mich köpfen. Deinem baby gehts gut das ist schon mal super. Aber bald hast du es auch geschafft! Kopf hoch.

Liebe Jane,

kann mich da nur anschließen. Bin ja auch absolut kein KS Freund und bete immer noch für eine nat. Geburt bei mir, aber deine Beschwerden lesen sich ja genau wie die meinen (wir beide müssen unbedingt mal Bauchfotos austauschen... Ich glaube ja immer noch, meiner ist größer grins ) und so langsam ist es echt nicht mehr feierlich. Wobei ich glaube, mit dem Wasser hast du mehr Beschwerden und bei mir tuts schon so weh... Also, lange Rede, kurzer Sinn: Wenn es nicht mehr geht, gehts nicht mehr. Acuh der Mutter muss es gut gehen. Ja Ich wünsche dir, dass es nach den Senkwehen etwas entspannter wird. knuddel


  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
no avatar
   Polly_2009
Status:
schrieb am 17.10.2011 10:59
@ hennchen: Danke für das Kompliment - dafür weiss ich leider nicht, wo meine inneren Organe geblieben sind Ich wars nicht hatte bei den Jungs auch immer einen überschaulichen Babybauch - aber solange alles ok ist lasse ich mich nicht beunruhigen zwinker Dir wünsche ich auf jeden Fall einen guten Endspurt - der lange Weg wird bald belohnt werden - der erste Schrei und das erste Lächeln werden Dich für alles entschädigen! Fühl Dich gedrückt - JaneMaus - für Dich gilt natürlich das Gleich!


  Werbung
  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
no avatar
   garthmietz
Status:
schrieb am 17.10.2011 11:03
Hallo Mädels,

ich bin total hin und her gerissen zwischen "mir geht es gut" und "ich kann und will nicht mehr"..... Früh am Morgen bin ich noch relativ fit, aber sobald ich anfange etwas zu machen, kommen die Beschwerden und werden im Laufe des Tages immer mehr...

Die Kleine soll schon tief im Becken liegen und der Bauch ist auch sichtbar tiefer. Im Bauch scheint auch nun nicht mehr viel Platz zu sein, denn die Bewegungen sind spürbar weniger und ruhiger geworden. Ich hoffe so seh, dass die Kleine etwas eher kommt, auch wenn jeder Tag wichtig ist. Ich gehe mittlerweile wöchentlich zum CTG und bekomme 1x die Woche Akupunktur....

Ich wünsche allen eine schöne Woche.

Lg garthmietz


  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
no avatar
   anita0102
Status:
schrieb am 17.10.2011 11:06
Hallo winkewinke

Hmmm....ja, die Zeit ist doch irgendwie soooo schnell vergangen oder ?! Ohnmacht

Bei mir ist es jetzt so eine Mischung zwischen Freude und etwas Angst Ich wars nicht

Leider liegt ja meine Süße auch noch schön mit dem Köpfchen nach oben und mag sich noch net Drehen Ich bin sehr sauer ....aber eine äußere Wendung kommt für mich irgendwie nicht in Frage - denke es hat sicherlich einen guten Grund weshalb sie ( noch ) so liegt.

Ansonsten auch die üblichen Beschwerden....die Nächte sind der Horror, Bücken, Laufen....selbst Duschen is so anstrengend und mein Rücken bringt mich auch noch um ! LOL

Aber............wie schon oft erwähnt: BALD HABEN WIR ES ALLE GESCHAFFT ! Elefant

Wünsch Euch allen eine wunderschöne Woche und GLG Anita Blume


  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
no avatar
   zualt71
Status:
schrieb am 17.10.2011 11:40
@Polly_2009 wow...Bauch ? Du siehst echt klasse aus!
@JaneMaus brauchst Dich doch nicht zu entschuldigen....dafür sind wir hier doch da streichel
@Maria gute Besserung !!!

Ich war letzte Woche außerplanmäßig im KH. Mein FA war doch recht besorgt über das Wasser, dass ich einlager und den tollen Blutdruck, den ich in der Praxis immer wieder habe - dank Weißkittelsyndrom. Also musste ich zum Blutbild und Kontrolle ins KH wegen Verdacht auf SS-Vergiftung. Naja, was soll ich sagen?! Jeder ist entsetzt, weil es wohl doch ziemlich extrem viel Wasser ist. Mir tun ja auch schon die Gelenke weh, vor allem die Fußgelenke. Meine Füße sind bereits schon morgens so dick, dass ich nicht in die Schuhe komme. Und das Wasser drückt irgendwo im Knie auf einen Muskel und nun lauf ich total humpelnd durch die Gegend. Hinknien geht auch nicht mehr wirklich. Nun soll ich ja Strümpfe kriegen, aber ich fürchte, dass bis ich die habe der Knabe vielleicht auch schon da ist. Also quäle ich mich weiter. Hab strengstens Beinhochlegeauftrag und soll aufpassen, dass mein Blutdruck zu Hause stabil bleibt - sonst doch KH. Die hätten mich am liebsten 1-2 Tage da behalten, aber solange das Blutbild unauffällig ist...bleib ich doch nicht im KH.
Der Arzt will mich jetzt jede Woche sehen, was mich auch nervt, weil der Weg so weit ist. Unserm Sohn geht es jedenfalls prima. Angeblich hat er 3094 g. Er beult mich inzwischen so mit seinen Füßen nach allen Seiten aus, dass es echt weh tut. Selbst mein Mann "schimpft" schon mit ihm, dass er seine Füße einziehen soll.
Eine Nacht hatte ich glaub ich irgendwas an Wehen, ob es nun Senkwehen waren oder was auch immer für Wehen Ich hab ne Frage. Leider kam aber nix weiter nach. Bin etwas hin- und hergerissen. Es gibt immer wieder den Punkt, dass ich wünschte, er würde jetzt doch mal langsam starten und dann fände ich es aber auch wieder schade, weil es ja die letzte Schwangerschaft ist und ich diese gerne gaaanz lange genießen will - ohne Wasser zwinker. Und ich hoffe, dass ich überhaupt peile, wenn es wirklich losgeht. Ich hab zwischendrin auch einen knallharten Bauch und irgendwie strahlt der Schmerz dann in den Rücken im Brustwirbelbereich aus. Das dürften ja eigentlich keine Senkwehen sein und Übungswehen haben ja nicht so weh getan..bis jetzt jedenfalls. Vielleicht ist es doch gut regelmäßig zum Arzt zu gehen, so fällt es vielleicht auf, wenn es los geht LOL.

Hier noch ein paar für alle, die sie brauchen können. Gehe jetzt wieder Füße hochlagern Ich bin sehr sauer.

LG


  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
no avatar
   Polly09
Status:
schrieb am 17.10.2011 11:57
@JaneMaus: streichel bald hast du es geschafft!!!
Dir und all den anderen, die es so schwer haben, ein großes Kompliment für's Durchhalten!!!!!


  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
no avatar
   Ani1975
Status:
schrieb am 17.10.2011 12:16
Zitat
garthmietz
ich bin total hin und her gerissen zwischen "mir geht es gut" und "ich kann und will nicht mehr"..... Früh am Morgen bin ich noch relativ fit, aber sobald ich anfange etwas zu machen, kommen die Beschwerden und werden im Laufe des Tages immer mehr...

So gehts mir auch! Schlafen geht meist ganz gut, die Steißschmerzen bei Positionswechseln sind auch leicht besser geworden, aber abends fühle ich mich nur noch schwerfällig und steif.
Letzten Freitag war ich zur Geburtsanmeldung in der Klinik. Sowohl Hebamme als auch Arzt waren erstaunt wie tief der Kopf schon für die Woche sei. Köpfchen nur noch schwer abschiebbar. Kein Wunder, daß ich Druck nach unten habe.
Was mich allerdings etwas verwirrt, sind die Untersuchungsergebnisse. Versorgung etc. alles ok, Köpfchen mit 31,7 auch zeitgemäß, aber Gewicht auf einmal über 3000 (3300?) g? Der Arzt war erstaunt, zumal meine FÄ vor gut 2 Wochen noch 1000g weniger gemessen hatte.
Ich weiß, die lieben Meßwerte,.. aber da die Meßwerte in der Klinik bei der letzten Schwangerschaft letztendlich sehr genau und immer kleiner als bei der FÄ waren, meine Tochter dann bei der Geburt auch eine zierliche war/ist, wundere ich mich schon etwas. Zumal ja meine Zuckerwerte zeitweise grenzwertig und kontrolliert wurden.
Am Mittwoch habe ich nun wieder Termin bei meiner FÄ. Mal hören was die meint.

Ansonsten bekomme ich hoffentlich diese Woche alles Wichtige endlich vorbereitet, damit ich auch wirklich zur Geburt bereit bin. Außerdem ist mein Mann heute das letzte Mal (hat er zumindest versprochen) über Nacht beruflich weg. Da es bei mir mit der Geburt recht flott gehen kann, habe ich nämlich Angst, daß ich hier alleine mit meiner Tochter hocke.

Mein BU ist übrigens bei 102 cm angelangt, meine Kilos bei plus 13 kg. (Und wieder habe ich die 70 er Marke überschritten...Ohnmacht)
Letzte Woche habe ich übrigens noch Bauchfotos von einer befreundeten Fotografin machen lassen. Sobald ich die digital hab, gibts auch von mir mal ein Bildchen....

Eine gute Woche und für alle - bald haben wir unsere Mäuse im Arm!!! Baby

LG
Ani


  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
no avatar
   enielein
Status:
schrieb am 17.10.2011 13:20
hallöchen liebe novemberlies,

uns geht es eigentlich ganz gut. anstrengend ist alles und ich hab schon wieder ne dicke erkältung, da fühl is für mich immer alles doppelt so anstrengend. hab zwar nich solche beschwerden wie viele anderen hier, aber ich wünsch euch das ihr es noch gut aushaltet bis die kleinen auf die welt kommen. lang ist es wirklich nimmer, kann mich noch gut erinnern wie froh wir alle waren, dass die ersten 12 wochen überstanden waren.

naja das kinderzimmer muss ich auch endlich mal fertig machen, komisch am anfang freut man sich riesig drauf es einzurichten und jetz schieb ich es jeden tag vor mir her. denke irgendwie immer "ach es ist ja noch ne weile ".

an alle die es brauchen:


  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
avatar    kaetter84
Status:
schrieb am 17.10.2011 13:27
Erstmal an alle die sie brauchen gaaaanz viele Daumen, gute Besserung und das die Beschwerden doch noch irgendwie abnehmen, damit ihr euch alle fit für die Geburt fühlt....

Mir geht es soweit ganz gut, bis auf die stressige zum Arzt Rennerei usw. darf jetzt 2-3 Mal in der Woche zum Arzt zum Langzeit-CTG ->45 Minuten. EInmal in der Woche wird Mausi vermessen und ein Doppler gemacht. 3 Mal täglich messe ich meine Blutdruck und 3 mal wöchentlich ein Blutzuckertagesprofil. Eisentabletten kommen noch dazu und ich bin fleißig am Himbeerblättertee trinken.
Meine Freundin wird diese Woche auch anfangen mich zu Akkupunktieren.

Bis heute Nacht habe ich mich geweigert die Kliniktasche zu packen und die Babywiege aufzustellen. Doch als ich heute Nacht von meiner süßen kleinen Mausi geträumt habe,... bin ich voller Vorfreude und werde mich diese Woche dran machen... habs meinem Mann versprochen der mir schon seit Wochen Druck macht zwinker

Ja die Nächte werden so langsam auch bei mir kürzer.... mindestens einmal muss ich aufs Klo und von Tiefschlaf ist schon lange nicht mehr die Rede. Jedes Mal wenn ich mich drehe muss ich aufstöhnen da ich denke das es mir den Beckenboden zerreist... Hab am WE mit meinem Sohnemann bei meinen Eltern übernachtet, und meine Mutter hatte wohl voll den unruhigen Schlaf.... am nächsten Morgen meinte sie, das sie dachte es gehe los da ich immer so gestöhnt habe... Ich wars nicht

Ja und sonst... bin ich mal gespannt auf Morgen, denn da werden wir wieder vermessen....

eine schöne Woche wünsche ich euch


  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
avatar    bruderullrich
Status:
schrieb am 17.10.2011 14:20
Hi hab gerade erst gesehen das Findenix schon Mama ist, war leider die letzten Wochen nicht aktiv da wir ganz schnell Umgezogen sind ( Haus gekauft) und die letzten Wochen kein Telefon bzw. Internetzugang hatten. Hab nun seid 3 Tagen wieder kontakt zur Ausenwelt und erst nun mitbekommen was so alles passiert ist. Hab schon mit Findenix konntakt aufgenommen aber noch keine Antwort erhalten.

Es tut mir echt leid das das so doof gelaufen ist, da ich selber auch noch etwas auser gefecht war ( musste Bettruhe halten da ich mich die letzten zwei Wochen etwas übernommen habe, es ist doch ansträngender als ich dachte Hochschwanger umzuziehen und noch ein Renovierungsbedürftiges Haus zu Renovieren smile) Ich hoffe Findenix nimmt es mir nicht zu sehr Übel das ich noch keinen Thread für sie eröffnet. habe.

Lg bruderullrich


  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
avatar    tuerki77
Status:
schrieb am 17.10.2011 14:35
Zitat
bruderullrich
Hi hab gerade erst gesehen das Findenix schon Mama ist, war leider die letzten Wochen nicht aktiv da wir ganz schnell Umgezogen sind ( Haus gekauft) und die letzten Wochen kein Telefon bzw. Internetzugang hatten. Hab nun seid 3 Tagen wieder kontakt zur Ausenwelt und erst nun mitbekommen was so alles passiert ist. Hab schon mit Findenix konntakt aufgenommen aber noch keine Antwort erhalten.

Es tut mir echt leid das das so doof gelaufen ist, da ich selber auch noch etwas auser gefecht war ( musste Bettruhe halten da ich mich die letzten zwei Wochen etwas übernommen habe, es ist doch ansträngender als ich dachte Hochschwanger umzuziehen und noch ein Renovierungsbedürftiges Haus zu Renovieren smile) Ich hoffe Findenix nimmt es mir nicht zu sehr Übel das ich noch keinen Thread für sie eröffnet. habe.

Lg bruderullrich

WB!! Dann hole den Storchendients doch einfach schnell nach. smile


  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
avatar    haseli
Status:
schrieb am 17.10.2011 14:50
huhu meine lieben schwanger
wir piepen mal kurz mit... uns geht es soweit super, bis auf die nächte, mir tut das drehen immer weh, aber nun... wir haben es ja jetzt auch bald geschafft Ich freu mich

drücke allen gaaanz dolle die die sie brauchen (vor allem sonne, da sie ja morgen termin fürn ks hat Zauberer )
haltet durch liebe novemberlies!! es dauert nicht mehr lange und wir dürfen endlich kuscheln Ich freu mich


  Re: Novemberlie ~~ Montagspiep ~~
avatar    Liebesnest
schrieb am 17.10.2011 14:54
Hey bruderullrich,

schön, dass Du wieder da bist! Ich freu mich
Und herzlichen Glückwunsch zum Häuschen Das ist super




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021