Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Maili hat endlich ihren Termin für die standesamtliche Trauung....
avatar    scheronimo
schrieb am 07.03.2011 18:55
.... und zwar am 02.04.. Kanns irgendwie noch nicht glauben das ich in noch nicht mal 4 Wochen unter der Haube sein soll. Ist alles noch irgenwie so weit weg.
Haben noch keine Ringe und für Schatz brauchen wir noch ein neues Hemd und Krawatte. Kleid hab ich schon eins gefunden (Brautkleid zieh ich erst in der kirchlichen Trauung im Sep/Okt an), aber noch keine passenden Schuhe dazu.
Zusammen mit den ganzen Kindersachen die noch zu besorgen sind wird es uns gerade echt etwas viel auf einmal (finanziell und organisationstechnisch) - aber ich jammer nicht!!!

Bin jetzt grad noch gefragt worden ob ich nen Polterabend vorher mach, aber stundenlanges fegen mit dickem Bauch ist nicht so ideal! Und dann hat ne Freundin noch gefragt wie ich danach feier. Wollte eigentlich nur mit der Familie essen gehen weil zweimal feiern mit Freunden und Co ist dann auch zu teuer. Aber die Freundin meinte das ja da jeder seins selber zahlen könnte, aber das muss auch organisiert werden. Ohnmacht

@ Bluemchen
Hoffe du liest das hier. Wie habt ihr im Anschluss an die Trauung gefeiert? Wieviele Leute? Nur essen, oder Kuchen und Essen und bis in die Nacht? Ihr macht heiratet ja auch noch groß Kirchlich????

Bin so hibbelig grüne Punkte Mädels


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.03.11 19:01 von scheronimo.


  Re: Maili hat endlich ihren Termin für die standesamtliche Trauung....
avatar    Bluemchen1
Status:
schrieb am 07.03.2011 19:01
huhu smile

Erstmal Glückwunsch zu diesem flotten Termin smile
Wir haben standesamtlich auch ganz klein gehalten.. kein Polterabend etc..
Und gegessen haben wir dann bei den Eltern meines Mannes ( aus gesundheitlichen Gründen auf Seiten seiner Mutter). Wollten eigentlich ins Restaurant und haben es dann zu Ihnen verlegt. Dafür haben wir dort dann ein Catering bestellt und noch Kuchen geholt.
Wir waren aber auch nur 16 Personen. Eltern, Trauzeugen und Geschwister ( mit Anhang... klar).

Finde es auch unnötig 2x groß zu feiern.
Wir laden im Sommer groß ein smile

LG... ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen smile


  Re: Maili hat endlich ihren Termin für die standesamtliche Trauung....
no avatar
   blume00
Status:
schrieb am 07.03.2011 19:19
Oh das ist doch toll!!!!

Also ich würde die standesamtliche Trauung wirklich klein halten, aber doch essen gehen danach im engsten Familie-u. Freundeskreis halt und dann würde ich die kirchliche Trauung ganz groß machen, vielleicht dann auch eine Polterhochzeit dann hast du Beides gleich unter einem HUT und du hast dann von der Feier mehr, da du ja nicht mehr ss bist und den einen oder anderen Tropfen Alkohol dann trinken darfst. Außerdem will ja jeder mit der Braut tanzen und dann stört da wenigstens kein Dickbauchi mehr zwinker

Aber vergiß die kirchliche Trauung bloß nicht! Wir haben nämlich auch 2007geheiratet und relativ klein gefeiert (waren 25 Leute, nur Familiy, aber im Restaurant von Mittag bis Abendessen) und wollten die große Hochzeit in weiß dann natürlich, weil im Standesamt hatte ich nur ein Kostüm an, noch nacholen. Damals waren wir beide gerade frisch mit unserer Uni fertig und hätten noch gar nicht die Kohle gehabt so richtig pompös zu feiern. Tja und dann haben wir ein Haus gekauft und bauen das bis heute mal hier und mal da noch aus und so fehlt ständig weiter die Kohle für die weiße Hochzeit traurig
Aber zumindest haben wir sie in unserem 10-Jahres-Plan drin zwinker

LG, Andrea


  Re: Maili hat endlich ihren Termin für die standesamtliche Trauung....
avatar    MissDizzy81
Status:
schrieb am 07.03.2011 19:46
HAllöle!

Das ist ja super!

Ich würde das auch klein halten, wenn die Freunde wollen, können sie zum Standesamt kommen, und dann Sektempfang/vielleicht ein paar schnittchen, Kuchen oder sowas, aber dann essen gehen würde ich auch nur klein, gerade in dem Hintergrund, dass ihr Sept/Okt nochmal richtig feiert!

LG


  Werbung
  Re: Maili hat endlich ihren Termin für die standesamtliche Trauung....
avatar    scheronimo
schrieb am 08.03.2011 07:19
Danke Mädels, ich hab jetzt gestern nochmal mit Schatz geredet und wir werden es so Warscheinlich so machen das nach der Trauung ein Sektempfang sein wird und Essen nur im kleinen Kreis.
@ andrea
Hoffe wir heiraten dieses Jahr noch kirchlich. Aber bin zuversichtlich. Brautkleid hab ich schon und Lokation ist vorgemerkt. Wollen die Taufe von unserer Tochter gleich mitfeiern.


  Re: Maili hat endlich ihren Termin für die standesamtliche Trauung....
no avatar
   hopsiflopsi
schrieb am 08.03.2011 07:20
Noch eine Maili-Hochzeit? Wie schön Ich freu mich sehr Ich wünsche euch alles Gute und dazu noch schönes Wetter (kann im April ja launisch sein). Wir sind nach dem Standesamt auch nur mit der Familie/Trauzeugen essen gegangen. Kollegen waren zwar auch zum Standesamt gekommen, da gab's dann halt bisschen Sekt und Knabberzeugs. Einen traditionellen Polterabend mit Porzellan-Geschmeiße haben wir nicht gemacht (macht in unserer Gegend kaum noch einer), stattdessen am WE vor der kirchlichen Hochzeit eine Party mit Freunden, Kollegen und wer sonst kommen wollte (quasi wie Polterabend, nur ohne Fegen) - war schön!. Meine Schwester hat nichtmal das gemacht - dadurch fühlten sich aber einige Leute, die gern gekommen wären und zur kirchlichen nicht eingeladen waren, auf den Schlips getreten.
Macht es so, wie ihr euch damit wohl fühlt smile

LG Hopsi


  Re: Maili hat endlich ihren Termin für die standesamtliche Trauung....
no avatar
   Wunschkind2011
Status:
schrieb am 08.03.2011 07:21
Glückwunsch....

wir waren zum standesamt 14 Leute. Dann waren wir essen und das wars....

mach dir keinen stress


  Re: Maili hat endlich ihren Termin für die standesamtliche Trauung....
no avatar
   kerstin-81
schrieb am 08.03.2011 19:15
Hey,

herzlichen Glückwunsch. Wir heiraten auch diesen Freitag schon. Habe aber erst 2 Wochen davor Klamotten gekauft, denn
jetzt fängt der Bauch ja erst zu wachsen an. Heirate auch erst Kirchlich in weiss.
Wir haben nur Eltern, Geschister, Tante und Opa dabei. Sind 20 Leute, sonst weiss es keiner. Polterabend sparen wir uns.
Gehen Standesamt und danach mit den Leuten gemütliche Essen und Kaffee und Kuchen. Nur das Auto hat Blumenschmuck, das
wollte ich so, falls wir kirchlich doch nicht nachholen. Kenne keinen der das Kirchliche ein Jahr später nachgeholt hat. Habe es aber fest
vor mit Kutsche usw.
Wünsche euch alles gute und viel Spass bei der Hochzeit.

Gruss
Kerstin


  Re: Maili hat endlich ihren Termin für die standesamtliche Trauung....
no avatar
   WuKi2010
Status:
schrieb am 08.03.2011 20:43
Klasse, das nächste Maili kommt unter die Haube!!

Wir haben auch standesamtlich nur klein gefeiert, Eltern, Großeltern, Geschwister und Trauzeugen (waren 11 Personen).
Nur die kirchliche Hochzeit in weiß, wollten wir dann im Sommer des nächsten Jahres nachholen (haben im Dezember geheiratet), leider is dann das eine oder andere noch dazwischen gekommen.
Nun sind wir 10 Jahre verheiratet und leider immer noch nicht in weiß. - Aber wer weiß - vielleicht ja zur Silberhochzeit zwinker

Wünsche Dir auf jeden Fall eine wunderschöne Hochzeit und blos keinen Stress machen!!!


  Re: Maili hat endlich ihren Termin für die standesamtliche Trauung....
avatar    heib1985
Status:
schrieb am 09.03.2011 07:41
Hallo!

Herzlichen Glückwunsch!

Wir hatten damals 2 Wochen vor der kirchlichen Trauun´g den Polterabend gemacht (für alle Freunde und Kollegen).
Purer Stress!!!
Dann 1 Wochen davor Standesamt mit Essen gehen (nur mit engster Familie und Trauzeugen).
Dann kirchliche für die große Familie.
Mussten das so auseinanderziehen weil die kirchliche Trauung 2 Stunden Fahrt von zu Hause (in einem anderen Bundesland - dem schönen Saarland) stattfand.

Würde jetzt aber standesamtlich heiraten und gleich danach zu einer Polterhochzeit einladen.
Dann hast du den Polterabend, und die standesamtliche zusammengepackt, sparst noch Geld weil du nicht ins Restaurant gehst und musst weniger organisieren smile
Und die Freunde können zumindest an eurer standesamtlichen Trauung teilhaben.
Die kirchliche würde ich dann ein paar Tage danach machen und nur die Familie einladen.


Liebe Grüße
Yvonne




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020