Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Allergie - Heuschnupfen
no avatar
   simba84
schrieb am 05.03.2011 10:57
Hallöchen,

hat von euch auch jemand in der Schwangerschaft mit Heuschnupfen zu kämpfen?

Was kann man denn in der Zeit machen?

Ich werde halb wahnsinnig....


  Re: Allergie - Heuschnupfen
avatar    sasu79
Status:
schrieb am 05.03.2011 11:10
Hi,

ich bin auch schon am leiden!!
Habe die Woche mit meiner Fä darüber gesprochen. Die Tabletten die mir als einziges helfen darf ich nicht nehmen und die anderen bringen bei mir nix. Das hatte ich schon in der ersten ss erlebt. Ich war immer nur müde davon aber die Allergie war wie vorher. Hab DBB in Absprache mit Fa cordison gespritzt bekommen und weg war alles zwinker
war jetzt diese Woche auch schon eine Spritze abholen, weil es nicht mehr auszuhalten war!

Lg und gute Besserung


  Re: Allergie - Heuschnupfen
avatar    miauuu71
schrieb am 05.03.2011 11:20
Huhu!
Ich darf Ceterizin nehmen und abends 1 Hub Aarane-Asthma-Spray.Und zur Nacht nehme ich 1 Hub Olynth-Nasenspray für Kinder,manachmal auch 2.
LG,Christina winkewinke


  Re: Allergie - Heuschnupfen
avatar    Bluemchen1
Status:
schrieb am 05.03.2011 11:24
Cetirizin und Fenistil sind erlaubt zwinker
Ansonsten häufiger das Gesicht abwaschen.
LG und gute Besserung


  Werbung
  Re: Allergie - Heuschnupfen
avatar    simla
Status:
schrieb am 05.03.2011 11:31
Mir geht's auch nicht anders - ich werd auch teilweise schon ganz verrückt von dem ewigen Geniese und gejucke. Meine Augen sehen aus, als würd ich ständig nur heulen.

Ich nehme Globulis und meine Hebi macht mir Akupunktur, damit hab ich bislang gute Erfahrungen gemacht. Aber das haben wir gerade erst angefangen. Ich schniefe trotzdem noch, muss ständig hüsteln und räuspern und krieg schlecht Luft.

... durchhalten ...


  Re: Allergie - Heuschnupfen
no avatar
   simba84
schrieb am 05.03.2011 14:43
Gut, dann auf jeden Fall schonmal danke!
Ceterizin hab ich auch früher genommen, hilft mittlerweile nicht mehr so.
Aber besser wie nix!


  Re: Allergie - Heuschnupfen
avatar    miauuu71
schrieb am 05.03.2011 20:57
Ich bin normalerweise auch "härteren Stoff" gewöhnt.Xsusal,oder so ähnlich...Das darf ich aber nicht nehmen,und ich fahre seltsamerweise ganz gut mit dem Ceterizin.
In Noahs ss habe ich auch gar nicht so stark reagiert,konnte sogar Aprikosen essen,gegen die ich seit 25 Jahren allergisch bin (Kreuzallergien).




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021