Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Oktoberlie war zur VU smile
avatar    MiniZicke1
Status:
schrieb am 04.03.2011 18:11
Was das schön - ich habe das Herzchen und unserem kleinen Krümel schlagen sehen. Er ist jetzt 8,2 mm groß und die FÄ hat daraus den 22. Oktober als ET errechnet - der gleiche, den ich auch lt. ES ausgerechnet habe. Das heißt für mich, dass alles zeitgerecht entwickelt ist Elefant

So langsam fühle ich mich immer sicherer - damit haben wir einen großen Schritt gemacht. Und ich habe auch meinen Mutterpass bekommen - man bin ich stolz darauf smile

Jetzt muss ich noch zwei Wochen warten bis zum nächsten US. Das ist doch noch soooo lange hin. Wir haben jetzt unseren Geschwistern bescheid gesagt - die waren völlig aus dem Häuschen und eine hat sogar geweint. Ist echt schön, wenn andere sich soooo mitfreuen können.

So, das musste ich unbedingt loswerden, weil ich heute soooo glücklich bin.

LG


  Re: Oktoberlie war zur VU smile
avatar    Syenna***
Status:
schrieb am 04.03.2011 18:24
huhu,

ich hatte heute auch VU. das erste mal bei meinem FA. laut seinem ultraschall bin ich 3 tage zurück?! also anstatt 7+3 bin ich 7+0.
er meinte das wäre nicht schlimm. ich habe auch schon oft gelesen, dass es bei jedem US-gerät manchmal anders ausgerechnet wird. also zerbreche ich mir da jetzt nicht den kopf. mein krümel ist 9,2mm klein.
ich habe eine zyste die laut arzt nicht größer werden sollte und in meinen eierstöcken schlummern noch einige größere follis... die sich langsam mal aus dem staub machen sollten.
wenn die gehen, heißt dass dann, das ich blutungen bekommen muss ähnlich wie bei der mens????
das macht mir gerade etwas kopfweh. naja..mal gucken. in 14 tagen muss auch ich wieder hin.
bis dahin drücke ich daumen für alle die, die noch bibbern müssen das die gefährlichen 12 wochen rumgehen =)


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.03.11 18:26 von Syenna.


  Re: Oktoberlie war zur VU smile
avatar    MissDizzy81
Status:
schrieb am 04.03.2011 18:27
HErzlichen Glückwunsch!!! Das sind ja tolle Neuigkeiten!!! smile


  Re: Oktoberlie war zur VU smile
avatar    Positron
Status:
schrieb am 04.03.2011 19:12
Juchhu!!! Party

Das freut mich wirklich sehr für euch!!!

Ich darf ja leider erst nächste Woche Freitag wieder zum US, obwohl ich sogerne jetzt schon mal nachgucken würde smile

LG von einem auch Oktoberlie klatschen


  Werbung
  Re: Oktoberlie war zur VU smile
avatar    MiniZicke1
Status:
schrieb am 04.03.2011 20:03
@ syenna: nach den Eierstöcken haben wir noch nicht geguckt, aber das ist bei dir ja was anderes – du hattest ja auch eine Überstimu. Ich denke, die Zysten werden normale Gelbkörperzysten sein und von alleine weggehen – schließlich hattest du ja auch einige Follis.

@MissDizzy: na ja – gestern war ich ja noch sooo neidisch auf dich – und heute ist alles Super!! Musst du auch wieder in zwei Wochen hin (auch wieder einen Tag vor mir?)

@Positron: ja – dieses Warten hört glaube ich nie auf (ich hoffe aber doch)

LG


  Re: Oktoberlie war zur VU smile
avatar    Mamani
Status:
schrieb am 05.03.2011 20:23
Liebe Oktoberladies,

ich beginne mich wirklich mit Euch verbunden zu fühlen. Wir warten alle ungeduldig auf den Oktober und auf die Etappen zwischen jetzt und dann. Das ist manchmal doch sehr anstrengend und ich finde es dann einfach schön zu hören wie es Euch geht. Dann fühle ich mich eben verbunden.

Viele Grüße,
Mamani


  Re: Oktoberlie war zur VU smile
avatar    Mamani
Status:
schrieb am 05.03.2011 20:26
doppelt.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.03.11 20:27 von Mamani.


  Re: Oktoberlie war zur VU smile
avatar    MissDizzy81
Status:
schrieb am 05.03.2011 21:09
@MiniZicke: Ne hab am 8. nächsten us und dann bei 12+0 am 28.3! Ich war am Donnerstag nur zum Abholen da. Hatte 1 Woche vorher US!

LG


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.03.11 21:10 von MissDizzy81.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021