Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirkt sich die IVF auf Herz und Kreislauf aus neues Thema
   Entwicklung der Kinder nach IVF
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  O.T. grosse "angst" vor dem grossen TV- bild der NFM
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.03.2011 16:22
hallo mädels,
wir haben am donnerstag NFM und es wird das erste mal nach mick´s tod sein das wir unser baby auf dem grossen TV bild sehen werden....
und nun kommen den ganzen tag schon die bilder aus dem KH hoch wo ich auch da auf der liege lag und nichts mehr sah....
auf den kleinen US monitoren hab ich kein problem aber das grosse macht mir schon echt probleme wenn ich nur daran denke,obwohl wir uns auch freuen.ich hoffe echt nicht das ich da in tränen ausbreche....und vorallem das und das grosse bild diesmal nur gutes zeigtbeten
sorry für´s rumheulentraurig


  Re: O.T. grosse "angst" vor dem grossen TV- bild der NFM
no avatar
   kleineruebe
Status:
schrieb am 04.03.2011 16:28
Liebe Melly,

mir ging es genauso - gleiches KH, großer US Monitor - als wir das erste mal wieder dorthin auf dem Weg waren, war es mir soooo mulmig zumute, aber als wir da waren ging es komischerweise.
Die Angst vorher war also viel größer.
Ich wünsche dir sehr, das alles gut geht und du mit Freude nach dem US wieder nach Hause fahren kannst.

LG kleinerübe


  Re: O.T. grosse "angst" vor dem grossen TV- bild der NFM
no avatar
   SantaFe
schrieb am 04.03.2011 16:30
ich drücke euch sooo sehr die daumen, dass ihr diesmal das schönste bild zu sehen bekommt.

ich glaube daran!

auch wenn es schwierig ist, bitte versuche positiv zu denken. ihr werdet ganz sicher diesmal positiv überrascht.

wünsche euch alles gute!


glg
santaFe


  Re: O.T. grosse "angst" vor dem grossen TV- bild der NFM
avatar    miauuu71
schrieb am 04.03.2011 18:19
Warum sollte denn nun etwas schiefgehen? he,so etwas passiert einem doch nicht zweimal...
Ich drücke Euch die Zauberdäumchen für ein super erleichtertes Lachen im Gesicht ZaubererZauberer

LG,Christina winken


  Werbung
  Re: O.T. grosse "angst" vor dem grossen TV- bild der NFM
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.03.2011 18:37
Zitat
miauuu71
Warum sollte denn nun etwas schiefgehen? he,so etwas passiert einem doch nicht zweimal...
Ich drücke Euch die Zauberdäumchen für ein super erleichtertes Lachen im Gesicht ZaubererZauberer

LG,Christina winken



danke schön!
jaaaa sowas beten passiert wohl nicht noch einmal aber wenn es einmal passiert ist bleibt nen leichter beigeschmack....
aber der erste blick auf den grossen monitor wird sicher wie ein flash,aber da müssen wir durch um auch das zu verarbeiten...


  Re: O.T. grosse "angst" vor dem grossen TV- bild der NFM
no avatar
   mausi37
schrieb am 04.03.2011 19:33
Alles wird gut.
Tief durchatmen und dann - einfach nur freuen!!

Niemals passiert Dasselbe zweimal.

knuddel Mausi


  Re: O.T. grosse "angst" vor dem grossen TV- bild der NFM
avatar    Coki
Status:
schrieb am 04.03.2011 21:36
Hallo Melly

ich kann das auch verstehen.

Kurz bevor ich dort rein bin, hab ich auf der Straße wieder umgekehrt und bin furchtbar in Tränen ausgebrochen. Mein Mann hat mich dann bisschen beruhigt und ich bin dort tränenüberströmt rein.

Während dem US musst ich dann immer hören "Jetzt atmen sie doch bitte mal!"

Und weißt du was, es ist überhaupt nicht peinlich oder sonst irgendwas, wenn du wirklich weinst!!!!!

Wir haben so einen schweren Abschied hinter uns und es ist doch klar, dass die Gefühle manchmal wieder hochkommen!! Auch die Ärzte haben dafür Verständnis!!

LG
Coki


  Re: O.T. grosse "angst" vor dem grossen TV- bild der NFM
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.03.2011 21:43
danke das du das schreibst!
hab heute sehr nah am wasser gebaut,eben bei nur die liebe zählt fand ich was sooo schön hab mich so für die leute gefreut ich hatten nen heulflash,meine familie lacht weil ich nur stammeln konnte wie schön das wahr!
aber danach hab ich nur gelacht....
ich hoffe ich hab diese phase bis donnerstag hinter mirLOL




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023