Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  was zählt mehr???SSW nach ES oder nach US??
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.03.2011 19:32
hallo ihr süssen,
wollte mal hören nach was man eher geht??
unser muckel wahr ja bei der letzten VU 3 tage weiter im US als nach ES...
und demnach währe ich morgen 12+0,was meint ihr??


  Re: was zählt mehr???SSW nach ES oder nach US??
no avatar
   ulli25
Status:
schrieb am 02.03.2011 19:34
das kann man sich dann aussuchen (-:
bei mir war der ET bis vor 2 wochen nicht fest, von daher hab ich immer einfach nach meinem ES gerechnet und tja, es stimmte mit fast allen US berechnungen ueberein. kann gut sein, dass der US beim naechsten mal wieder was anderes sagt, die abweichungen in der entwicklung werden ja jetzt immer groesser.
lg
ulli


  Re: was zählt mehr???SSW nach ES oder nach US??
no avatar
   ***Steffi***
Status:
schrieb am 02.03.2011 20:09
Wenn Du Deinen ES genau weißt, zählt das. Denn selbst wenn der US 2 Wochen weiter anzeigt (wie bei mir z.T. der Fall), das Kind an sich ist keine 2 Wochen älter, nur größer. Meine FA hat sich immer an meiner Zykluskurve orientiert.


  Re: was zählt mehr???SSW nach ES oder nach US??
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.03.2011 20:23
huhu,
also ich bin mir zu 99%sicher das der ES am 26.12.2010 statt gefunden hat!!


  Werbung
  Re: was zählt mehr???SSW nach ES oder nach US??
no avatar
   ***Steffi***
Status:
schrieb am 02.03.2011 20:38
Zitat
melly140478
huhu,
also ich bin mir zu 99%sicher das der ES am 26.12.2010 statt gefunden hat!!

Dann würde ich immer danach gehen. Mein Kleiner war ab der 20. SSW immer 1-2 Wochen weiter. Hätte man den ET auf diese Zeit korrigiert, wäre er am Ende anstatt 38+1 dann schon bei 36+1 gekommen (geplanter KS). Und das nur, weil er größer war. Reifer war er dehalb noch lange nicht.


  Re: was zählt mehr???SSW nach ES oder nach US??
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.03.2011 20:47
  Re: was zählt mehr???SSW nach ES oder nach US??
avatar    Lia79
Status:
schrieb am 02.03.2011 21:02
Da ich meinen ES genau weiß (24.12.) geh ich auch danach. Mein FA hat sogar den ET danach korrigiert, weil ich einen längeren Zyklus hab als normal. Sprich wenn er nach der letzten Mens gehen würde, wär ich vier Tage weiter.
Momentan passt die Größe aber auch perfekt zum ET nach ES.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020