Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  beim laufen schmerzen im bauch, normal???
no avatar
   Melle1978
Status:
schrieb am 02.03.2011 12:54
hallo mädels,

bin 20+1. habe seit 1 woche wenn ich laufe sogar wenn ich gemütlich spazieren gehe schmerzen im bauch. das ist nur beim laufen ab einer gewissen zeit so wenn ich länger als 5 min laufen. ich muss dann ganz langsam machen. beim spazieren laufen komme ich mit meinem mann nicht mehr mit obwohl der normal läuft.

ist das normal?


  Re: beim laufen schmerzen im bauch, normal???
avatar    Lamonte
schrieb am 02.03.2011 12:58
Bei mir zieht es auch manchmal beim laufen oder spazieren gehen. Aber nur wenn cih zu schnell unterwegs bin denn geh ich wieder langsamer und es geht wieder weg. Aber auch nicht immer nur manchmal. Bestimmt Tagesformabhängig.
Wenn nicht frag einfach mal bei deinem Arzt nach.


  Re: beim laufen schmerzen im bauch, normal???
no avatar
   ulli25
Status:
schrieb am 02.03.2011 12:59
wuerd mich auch mal interessieren. hab zwar keine direkten schmerzen, aber auch seit ca. 20+0 son unangenehmes ziehen ungefaehr da, wo die linea negra irgendwann mal entsteht... auch nur beim laufen und nur wenn ich schon ein paar meter hinter mir hab...
lg
ulli


  Re: beim laufen schmerzen im bauch, normal???
no avatar
   Melle1978
Status:
schrieb am 02.03.2011 13:56
na schon mal beruhigt wenn das auch jemand hat.
hmm aber warum das so ist? hmmm


  Werbung
  Re: beim laufen schmerzen im bauch, normal???
no avatar
   20anja1982
Status:
schrieb am 03.03.2011 08:51
Hallo Melli,

ich hatte das in der 1. Schwangerschaft ganz extrem, hat ungefähr auch in der 20. SSW angefangen. Das kann was mit Knochen zu tun haben, die sich leicht verschieben, da gibt es die Symphyse, die kann schmerzen. Hast du schon eine Hebamme? Vielleicht kann die Akupunktur machen.
eine andere Möglichkeit ist, dass du dich zu sehr anstrengst, dann probiers mal mit Magnesium, falls du noch keins nimmst. Hört sich für mich aber eher nach der 1. Möglichkeit an.

Viele Grüße

Anja




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021