Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Zwillingsjuli überlegt was man alles für die beiden braucht!?
no avatar
   sternchen1552010
Status:
schrieb am 02.03.2011 11:40
Geht es jemanden von auch so?
Wenn ich bummeln gehe überlege ich immer was ich alles für die beiden Mäuse brauche...
Was braucht man doppelt?
Was nur einmal?
Wieviel von allem?
Irgendwie habe ich nicht wirklich einen Plan davon was man alles benötigt, es sind meine ersten...
Autokindersitze, Schränke und Wickeltich können wir schon unserer eigen nennen,
und der Kinderwagen wird in den nächsten Tagen auch bestellt.


  Re: Zwillingsjuli überlegt was man alles für die beiden braucht!?
no avatar
   Traum09
Status:
schrieb am 02.03.2011 12:18
Ui, da können dir wohl am besten die Zwillimamas weiterhelfen, ich hätte jetzt nämlich sonst auch gesagt auf jeden Fall Kindersitze für das Auto, bzw. Maxicosi und natürlich ein Bettchen für jeden, bzw. entsprechende Zwillibettchen.
Schlafsäcke auf jeden Fall für jeden mindestens 1, aber ob du für jeden 2-3 rechnen musst Ich hab ne Frage und auch bei allen anderen Anziehsachen alles doppelt so wie bei einem erscheint mir zu viel, denn deine Waschmaschine ist dann ja auch schneller voll als die von uns mit Einlingen.

Viel Spaß beim Shoppen auf jeden Fall!


  Re: Zwillingsjuli überlegt was man alles für die beiden braucht!?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.03.2011 12:19
Also an Klamotten logo das doppelte smile
Spucktücher auch.

Im allgemeinen würde ich sagen das alles was 1 Kind brauch nur mal 2 smile

LG

google doch mal erstlingsaustattung für zwillinge vielleicht findest da etwas smile


  Re: Zwillingsjuli überlegt was man alles für die beiden braucht!?
no avatar
   Tanja_82
Status:
schrieb am 02.03.2011 12:42
ne freundin von mir hat zwillinge, sie fand die wippen damals sehr praktisch wenn sie alleine war zum füttern.

sonst wurde ja schon geschrieben, klamotten, schlafsack reicht einer pro kind meist aus, achte darauf, das sie in den trockner können und schaff dir nen trockner an, fals ihr noch keinen habt, denn auch mit einem kind kommst du sonst mit dem trocknen nicht nach, vor allem in winter, denn du hast ja auch doppelte menge an handtüchern und waschlappen.


  Werbung
  Re: Zwillingsjuli überlegt was man alles für die beiden braucht!?
no avatar
   AnnaA
Status:
schrieb am 02.03.2011 18:00
mir geht es so wie dir. Ich weiß auch nicht, was wir so für die 2 kaufen sollen.
Letzte Woche hatte ich mich mit meiner Hebamme getroffen. Die meinte, dass wir im Geburtsvorbereitungskurs besprechen würden, was man sinnvollerweise kaufen sollte. Mein Kurs geht am 14.03. los.

Machst du auch einen Geburtsvorbereitungskurs?


  Re: Zwillingsjuli überlegt was man alles für die beiden braucht!?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.03.2011 20:23
Hallo!
Ich bekomme ja auch Zwillinge, aber habe schon eine Tochter die im Juni geboren ist. Von daher brauche ich für meine 2. Tochter nichts mehr an Kleidung. Ich kaufe noch ein paar Jungensachen. Meine Tochter hat damals sehr, sehr viel gespuckt, sodass wir wirklich viele Sachen brauchten bzw. ich viel waschen musste. Vor allem Schlafsäcke sind dann nicht mal eben gewaschen und trocken, ich kaufe also noch 2-3 davon.
Da ich nicht stillen werde überlege ich auch Wippen zu kaufen. So kann man -denke ich- beide Kinder gleichzeitig füttern, auch später mit Brei.
Ansonsten kaufen wir außer dem was Du schon genannt hast erstmal nichts dazu. Das kann man dann immernoch oder sich besorgen lassen, wenn man merkt das etwas fehlt.
Liebe Grüße, Janine


  Re: Zwillingsjuli überlegt was man alles für die beiden braucht!?
no avatar
   20anja1982
Status:
schrieb am 03.03.2011 08:47
Hallöchen baldige Zwillingsmama,

ich bin zwar keine, aber ich hab mehrere Zwillingspärchen in der Familie und im Bekanntenkreis und ich würde sagen, mach dir erstmal Gedanken um alles was du auf jeden Fall in den ersten 8 Wochen nach der Geburt brauchst. Wippen z.B. sind saupraktisch, aber die brauchst du frühestens, wenn die Kinder 2 Monate alt sind, weil ein bisschen Körperspannung sollten sie schon haben. Eine 2 Wochen alte Maus, die vielleicht, wie bei Zwillingen üblich, etwas früher auf die Welt gekommen ist, würde ich da nicht reinlegen. D.h die brauchst du eigentlich net von Anfang an rumstehen haben.

Besorg dir Berge an Spucktüchern und Klamotten in den kleinen Größen bis 62 und sag allen, die was schenken wollen, dass sie dann die größeren Sachen schenken sollen, so hast du am Anfang erstmal alles parat.
Wickeltisch, Badewanne brauchst du nur 1x, aber für beide mind. 1 Bettchen, evtl. 2 (1 im Schlafzimmer, 1 im Wohnzimmer?) oder du nimmst für tagsüber gleich einen Laufstall, in dem du beide schlafen lassen kannst.

Willst du stillen? Zwillinge voll stillen geht, ist aber sauanstrengend, deshalb überleg dir, ob du net vorsichtshalber einen Steri und Milchpulver besorgst. Wenn du vollstillst (und auch sonst) find ich fast noch wichtiger als alle Sachen da zu haben, dass du dir Hilfe besorgst für die erste Zeit. Ich weiß nicht, inwieweit dein Mann helfen kann, aber organisier auch wenn er zu Hause sein kann, in deiner Familie oder im Freundeskreis einen Essenslieferservice (und vielleicht auch eine Putzhilfe) für die ersten 4 Wochen, die du zu Hause bist mit den beiden.

Gut wäre auch, wenn du jemanden hast, der dir Sachen, die du dann doch vergessen hast zu besorgen, spontan "nachkauft". Selbst bei einem Kind fällt einem dann noch ganz viel ein.

Und ich würde an deiner Stelle über ein Tragetuch nachdenken, dann hast du mal die Hände frei, wenn z.B. ein Zwilling schläft und einer wacht ist, den kannst du dir dann einfach "umschnallen". Du musst übrigens auch nicht alles davon kaufen, schau gerne einfach mal in meiner Signatur nach smile

Okay, genug geklugscheißert, ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen, auch wenns jetzt bissl lang geworden ist.

Viele Grüße

Anja


  Re: Zwillingsjuli überlegt was man alles für die beiden braucht!?
no avatar
   sternchen1552010
Status:
schrieb am 04.03.2011 09:50
danke für deine info................ hast mir weiter geholfen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021