Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Urlaubsanspruch
no avatar
   dani 77
Status:
schrieb am 01.03.2011 13:44
Hallo.

Weiß jemand wie das mit dem Urlaub geregelt ist?
Ich gehe ab 11.juli in Mutterschutz. Ich dachte das bis dahin der Urlaub Gerechnet wird. Jetzt meinte eine Freundin. Nein du Hast Urlaubsanspruch bis nach dem Mutterschutz, also bis 8 Wochen nach der Geburt. Das wäre dann bis 22. 10. Stimmt das?
Was wenn das Kind früher kommt? dann hab ich ja zuviel Urlaub Genommen? Pech für den Arbeitgeber und Glück für mich?
Hab schon in der Personalabteilung angerufen, aber meine Zuständige ist erstmal in Urlaub.
Wie ist das bei euch geregelt?

Darf ich den Urlaub vor den Mutterschutz legen? Mein Chef meint, na mal gucken. Obwohl da noch keiner im Urlaub ist.
Echt blöd.

lg dani


  Re: Urlaubsanspruch
no avatar
   Lyraa
Status:
schrieb am 01.03.2011 14:04
Also ich weiß, dass du im Mutterschutz den vollen Urlaubsanspruch hast. Aber wie das genau geregelt wird, wenn sich die Geburt verschiebt etc, das kann ich dir nicht sagen.
Und was deinen Chef betrifft: er ist nicht verpflichtet, dir den Urlaub zum Wunschzeitraum zu gewähren. Er darf deinen Urlaub aber auch nicht verfallen lassen... muss ihn dir also entweder gewähren (auch nach der Elternzeit möglich) oder ihn dir ausbezahlen....


  Re: Urlaubsanspruch
no avatar
   Tanja_82
Status:
schrieb am 01.03.2011 14:06
bis ende vom mutterschuzt hast du anspruch auf urlaub. ob du alles vorher nimmst is ja dann deine entscheidung, der urlaub kann ja auch noch nach der elternzeit genommen werden oder im nachhineine ausgezahlt werden, wenn du nichtmehr da beschäftigt bist, sowar es bei mir damals.


  Re: Urlaubsanspruch
no avatar
   GeschwisterchenfürKAAN
Status:
schrieb am 01.03.2011 14:09
Hallo Dani,

du hast für den vollen Mutterschutz Urlaubsanspruch, also bis 8 Wochen nach der Geburt. Ich bin gerade im Mutterschutz und
habe meinen Urlaubsanspruch vorher genommen, es gab da keine Probleme.

Sandra


  Werbung
  Re: Urlaubsanspruch
no avatar
   Melle1978
Status:
schrieb am 01.03.2011 14:14
du hast urlaubsanspruch bis nach dem mutterschutz.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.03.11 15:26 von Melly1978.


  Re: Urlaubsanspruch
no avatar
   biene911
Status:
schrieb am 01.03.2011 15:03
Und selbst wenn Dein Kind früher kommen sollte stehen Dir ja 14 Wochen Mutterschutz gesamt zu, d.h. nach der Geburt würden dann die Tage, die das Kind früher kam an den MuSchu dran gehängt - demnach kannst Du nicht zu viel Urlaub nehmen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021