Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Februarmami´s in den März gerutscht ???
no avatar
   Lale77
schrieb am 01.03.2011 08:07
Hallöle....

na wer ist noch da ????

...hat sich Baby boy doch auf den weg gemacht???? um vielleicht den März einzuläuten??? smile

bin so neugierig smile

lg Lale


  Re: Februarmami´s in den März gerutscht ???
no avatar
   Nanna34
schrieb am 01.03.2011 08:46
Hallo @ lale,
Ich bin in den März gerutscht und ich glaube ,@Baby auch....
Ich hoffe immer noch auf die Natur , ansonsten werde ich donnerstag im KH vorstellig, und ich denke, dann wird eingeleitet...
LG Nanna


  Re: Februarmami´s in den März gerutscht ???
no avatar
   Lale77
schrieb am 01.03.2011 08:52
wenn ich es *normal* bekommen hätte wäre ich bestimmt auch in den märz gerutscht smile

aber wir fiebern weiter mit euch !!!!!!!!!!!!!!!!!

lg Lale


  Re: Februarmami´s in den März gerutscht ???
no avatar
   Alina1977
schrieb am 01.03.2011 09:20
hallo ihr 2 Verbliebenen,

ich drücke euch auch weiterhin die dass eure babys nun endlich den Weg zu Euch suchen. Die wollten halt nicht im kalten Februar zur Welt kommen, sondern im März, da ist es ja schon etwas freundlicher und nicht mehr so kalt, abgesehen von Australien, wo ja jetzt Sommer ist.


  Werbung
  Re: Februarmami´s in den März gerutscht ???
avatar    Steffkim
Status:
schrieb am 01.03.2011 09:37
Hey ihr Lieben,

also bei Baby7 ist noch nix,das wüsste ich denn dann bekäm ich sofort ne SMS.

Ich drück euch allen sowas von die Daumen.Es wird Zeit NanaBaby das du dich auf den Weg machst...Schubs*

Schubs auch Baby´s BabyBoy.Manno kleener,die Komunikation hat sonst echt besser geklappt..Ausserdem warten wir hier auf euren Brief ,also zack zack ,jetzt werden wir mal nen bissel ungemütlich..Approps ungemütlich,Baby7 mach es ihm mal so richtig ungemütlich. Romeo wärend ich schubse... Knuddel


  Re: Februarmami´s in den März gerutscht ???
no avatar
   St_Pauli
Status:
schrieb am 01.03.2011 10:42
Hallo Ihr Restfebs,

drücke euch allen die Daumen, dass die Krümel sich auch ohne Zwangsräumung auf den Weg machen.

Und dann genießt die ersten 2-3 Wochen, wo sie noch sooo süß sind und fast nur schlafen zwinker
Meiner hat leider seit 2 Tagen Bauchaua und schreit fast ununterbrochen. Ich mach echt 3 Kreuze, wenn die ersten 3 Monate rum sind.


  Re: Februarmami´s in den März gerutscht ???
avatar    Falkenmaus
schrieb am 01.03.2011 12:22
Hallo Baby & Nana

Ich drück euch ganz fest die Daumen,dass sich eure Mäuse nun endlich mal auf den Weg machen!!!Auch ihr sollt endlich kuscheln dürfen !

Und dann müsst ihr die Zeit richtig genießen - wenn sie nicht mehr soviel schlafen,kann es auch schon mal sehr anstrengend werden.Außerdem werden die Kleinen so schnell groß.
Luna ist nun schon 2 Monate alt.

Lieben Gruß auch an alle anderen Februarmamas
Falkenmaus


  Re: Februarmami´s in den März gerutscht ???
avatar    Steffkim
Status:
schrieb am 01.03.2011 12:30
Baby7 ist im KH und wir drücken ihr jetzt alle die Daumen das alles gut geht und sie BabyBoy bald im Arm hält..Bin bei dir Schatz..Bei ihr ist es jetzt 22.20h...GUTE NACHT SWEETY!!


  Re: Februarmami´s in den März gerutscht ???
no avatar
   Nanna34
schrieb am 01.03.2011 13:43
Hallo Ihr Lieben,
@baby , ich drück dir gaaaaaaaaaaaaanz doll die Daumen...
Also, bin ich die letzte übriggebliebene, und es tut sich noch nichtstraurig
Wie war das nochmal, die letzte macht die Tür zu und das Licht aus...
Mädels, drückt mir die Daumen, das ich um die Zwangsräumung rum komme,
DANKE
LG Nanna


  Re: Februarmami´s in den März gerutscht ???
no avatar
   Lale77
schrieb am 01.03.2011 14:13
@Baby

Nanna auch für dich




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021