Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Re: Maili verabschiedet sich ins KH traurig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 28.02.2011 18:45
Ich drücke dir auch ganz ganz feste die Daumen, aber die im KH werden sich bestimmt ganz toll um dich kümmern, die Zwerge halten es sicher noch ein paar Wochen aus und ab 34+0 würde ich mir sowieso keine Sorgen mehr machen. Das schaffst du locker!!!


  Re: Maili verabschiedet sich ins KH traurig
avatar    Bluemchen1
Status:
schrieb am 28.02.2011 18:47
ohjeee!

Mensch ihr armen Zwillingsmamis! Ich drücke euch soooo feste die Daumen dass die Mäuse noch eine Weile durchhalten bzw du!

Zauberer


  Re: Maili verabschiedet sich ins KH traurig
no avatar
   Maya73
Status:
schrieb am 28.02.2011 18:50
Hallo Tesla,
oh je....ich drück dir auch ganz fest die Daumen. ..das schaffst du schon.
LG
Maya


  Re: Maili verabschiedet sich ins KH traurig
avatar    kt78
schrieb am 28.02.2011 18:54
Hallo Tesla,
ich drück auch die Daumen, daß sich die zwei noch ein wenig Zeit lassen !!!



  Werbung
  Re: Maili verabschiedet sich ins KH traurig
no avatar
   ABaier
Status:
schrieb am 28.02.2011 18:57
Liebe Nina,
ich drücke euch alle erdenkliche Daumen, dass die Ärzte die Geburt noch ein paar Wochen aufhalten können...in Gedanken sind wir bei euch...toi, toi, toi...
LG Anja


  Re: Maili verabschiedet sich ins KH traurig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 28.02.2011 19:19
Liebe Tesla!

Kneif die Beine noch ein paar Wochen zusammen!! Die Beiden müssen noch ein paar Wochen in der etwas überbelegten 1 Raumwohnung bleiben.
Ich wünsch Dir alles Gute und ganz viel Ruhe damit sich die Lage etwas entspannt!

Alles Liebe und halt die Ohren steif!

Nadine


  Re: Maili verabschiedet sich ins KH traurig
no avatar
   WuKi2010
Status:
schrieb am 28.02.2011 21:25
Oje

ZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZaubererZauberer
für noch ein paar Wochen in Mamas Bauch!!!!

Halt uns auf dem Laufenden!!!


  Re: Maili verabschiedet sich ins KH traurig
no avatar
   mepsie
Status:
schrieb am 28.02.2011 21:45
hi meine liebe....von uns drei mädels bekommst du auch die daumen gedrückt....hast du schon die lunegnreife??? ich habe sie seit anfang der woche und wir kämpfen auch noch woche für woche....wir schaffen das !!!

meld dich und daumen sind gedrückt...Zauberer


  Re: Maili verabschiedet sich ins KH traurig
no avatar
   hopsiflopsi
schrieb am 28.02.2011 22:03
Liebe Tesla,
auch von mir gaaaaanz viele , dass deine kleinen Bauchbewohner ihren Auszug aus ihrem engen aber gemütlichen Zuhause noch etwas verschieben. Hey, ihr Mäuse, draußen ist es noch viel zu fieselisch kalt - bleibt lieber noch drin, bis die warme Frühlingssonne eure süßen Näschen kitzeln kann!
LG Hopsi


  Re: Maili verabschiedet sich ins KH traurig
avatar    VitaminB
Status:
schrieb am 01.03.2011 00:25
Hallo Nina, du Arme.... streichel

was wollt ihr denn jetzt schon alle im KH ??? Ich wars nicht

Ich drücke dir die Daumen, dass sich der GMH doch wieder verlängert und die Zwei noch ein paar Wochen im Bauchi bleiben

Alles Gute für euch

lg
Vita


  Re: Maili verabschiedet sich ins KH traurig
no avatar
   anna108
Status:
schrieb am 01.03.2011 11:14
ZaubererZaubererZaubererZaubererZauberer
ZaubererZaubererZaubererZaubererZauberer
ZaubererZaubererZaubererZaubererZauberer
ZaubererZaubererZaubererZaubererZauberer
ZaubererZaubererZaubererZaubererZauberer
ZaubererZaubererZaubererZaubererZauberer

auf das deine mäuse es sich nochmal in dir richtig gemütlich machen...

lg anna




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023