Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Kiwa-farbe: schwarz????
no avatar
   schlafmäuselchen
Status:
schrieb am 28.02.2011 11:32
Ich muss mich jetzt schnell entscheiden, ob ich einen chicen schwatzen Kiwa mit Chromgestell und Weißwandrädern.

Was spricht gegen einen schwarzen Wagen, was dafür? Ich bin so wenig entscheidungsfreudig. blau und braun haben mir weniger zugesagt.

Das Baby kommt Anfang August.

Ich fände ein kurzes Meinungsbild wirklich hilfreich!!!

Danke schon mal!!


  Re: Kiwa-farbe: schwarz????
no avatar
   Myla
Status:
schrieb am 28.02.2011 11:36
Ich hab mich für braun entschieden, weil ich schwarz bissl kalt finde. Grundsätzlich find ich aber neutralere Farben toller als pastell oder knallig bunt. Wenn er dir gefällt, nimm ihn, wobei mir da auch eher wichtig wär, dass er GS oder Tüv geprüft ist und stabilen Eindruck macht etc, aber ich geh mal davon aus, das hast du eh schon gemacht und es geht jetzt "nur noch" um die Farbe.
Aus meiner Sicht spricht nix gegen schwarz, wenns dir gefällt, du musst ihn schließlich rumkutschieren grins


  Re: Kiwa-farbe: schwarz????
no avatar
   mar.risa
schrieb am 28.02.2011 12:09
Wir haben einen schwarzen KiWa - Maxi Cosi Mura 4.
Ich wüsste keinen Argumente dagegen oder dafür. Er muss dir doch einfach nur gefallen und generell zusagen. Ich würde meinen nie wieder hergeben!


  Re: Kiwa-farbe: schwarz????
no avatar
   E1980
schrieb am 28.02.2011 12:35
Unser KiWa für´s 2. ist auch schwarz (http://www.abc-design.de/en/products/prams/turbo-6s.html)! Warum nicht? Ich find´s schön und zeitlos!


  Werbung
  Re: Kiwa-farbe: schwarz????
no avatar
   kartoffelpue
schrieb am 28.02.2011 12:47
Ich hab auch nen schwarzen im Auge, mir gefällts, ich finds zeitlos und neutral. Damit er nicht trist wirkt, kann man ja allerhand bunte Accesoires dazu kombinieren - fröhlich bunte Decke, Greifkette u. ä.
Und mit Chrom und Weißwandreifen find ich schwarz eh am edelsten...

Alles Liebe,
kartoffelpü


  Re: Kiwa-farbe: schwarz????
no avatar
   blume00
Status:
schrieb am 28.02.2011 13:02
Hallo,

mir würde schwarz gar nicht zu sagen, ist viel zu düster (gerade im Sommer) und ich kann mir vorstellen, dass er sich schneller aufheizt als ein hellerer Wagen. Aber generell mag ich keine schwarzen Sachen (auch keine Möbel), weil man daran Staub besonders schnell sieht und falls man Tiere zu Hause hat mit hellem Fell (wir haben eine weiße Katze und einen weißen Hund) sieht man einfach ständig Haare daran. Ferner finde ich passt schwarz überhaupt nicht zu einem Baby, aber das ist ja genau so wie die Namenssuche totale Geschmackssache und letztlich muss es dir gefallen!
Ich habe mich beim 1. Kind übrigens für einen Bugaboo entschieden, weil man da den Bezug jederzeit wechseln kann. Für meinen Sohn habe ich dann ein wunderschönes leuchtendes Blau genommen und nun bekomme ich ein Mädel und kaufe mir dann einen quietsch pinkfarbenen Bezug dazu. Finde ich sehr praktisch zwinker

Den Bugaboo gibt es ja auch komplett in schwarz und jedes Mal, wenn ich den sehe, denke ich, der sieht aus wie ein Sarg (da er ja auch recht eckige Formen hat) , also wäre so gar nicht mein Geschmack, ich mag es bunt smile

LG, Andrea


  Re: Kiwa-farbe: schwarz????
avatar    Sheepchen
schrieb am 28.02.2011 13:08
Warum ich keinen Schwarzen möchte:
1. Ich FREUE mich über Babys. Ich muss sie nicht in eine Trauerfarbe stecken.
2. Ich trage im Sommer selten schwarz. Ist mir einfach zu warm und ich weiß nicht, ob ich als Baby in einer Sauna liegen wollen würde?!


LG Schäfchen


  Re: Kiwa-farbe: schwarz????
avatar    zickenherde
Status:
schrieb am 28.02.2011 13:13
Hallowinkewinke
Nach deiner Beschreibung tippe ich auf einen Teutonia elegance???
Ich mag zwar lieber die hellen Farben wie beige aber der Elegance sieht in
schwarz einfach klasse aus.Das ist super
Im Dunkelbraun ist Der aber auch sehr schick.

Ganz liebe Grüße.


  Re: Kiwa-farbe: schwarz????
no avatar
   ulli25
Status:
schrieb am 28.02.2011 13:38
ich persoenlich finde schwarz nicht sooooooooooooo toll aber ich bekomm einen schwarzen mutsy geschenkt und einen geschenkten gaul....
generell finde ich schwarz auch besser als super kitschig fuer maedels in rosa oder so, passt zu allem...


  Re: Kiwa-farbe: schwarz????
no avatar
   blauesTeufelchen
Status:
schrieb am 28.02.2011 13:39
schwarz ist schmutzanfälliger. da sieht man jeden krümel und speichelfaden. deswegen haben wir uns (unter anderem) auch für ein modell in olive entschieden.


  Re: Kiwa-farbe: schwarz????
no avatar
   Pfrida
schrieb am 28.02.2011 13:52
Wir haben einen schwarzen. Aber ich mag auch schwarzsmile.
Und wie vorher schon erwähnt, mit bunten Dingen dran sieht es auch null düster aus.


  Re: Kiwa-farbe: schwarz????
no avatar
   teamstar0815
schrieb am 28.02.2011 15:06
ich würde nieeeeeee schwarz kaufen
find ich ganz gruselig
ich finds schon übel das die Babyschalen alle so ein schwarzes dächle haben
aber das ist meine private meinung
vor allen dingen muss er für dich in ordnung sein


  Re: Kiwa-farbe: schwarz????
no avatar
   mausi37
schrieb am 28.02.2011 15:18
Ich mag schwarz bei Kinderwagen gar nicht. Im Sommer ziehen sie die Hitze geradezu an und in puncto Dreck ist es ähnlich wie bei schwarzen Autos - man sieht jeden Fussel.
Außerdem finde ich, dass schwarz keine Farbe für ein Kind ist, aber all das ist Geschmacksache. Farbpsychologisch sollen wohl warem Rot- Rosa- und Orangetöne am Besten sein fürs Kind, weil sie es an die Farbe erinnern, die es noch aus der GM kennt. Hab ich zumindest mal irgendwo gelesen.

Bei uns wirds ein Bugaboo in beige mit Bekleidungssets in pink und naturweiß zum Wechseln. Die Verkäuferin fand das sehr exotisch, da die meisten Eltern sich derzeit wohl für dunkle Farben entscheiden. Solltest du dich also für schwarz entscheiden, liegst du zumindest im Trend.


  Re: Kiwa-farbe: schwarz????
no avatar
   Funnydani
schrieb am 28.02.2011 15:21
Schließe mich blume00 an, vermutlich heizt schwarz im Sommer sehr auf (wobei wir einen in einem marine-blau gekauft haben, der dürfte viell genauso gut aufheizen).

Ansonsten ist es Geschmackssache. Mir würde schwarz überhaupt nicht zusagen, ich finde die Farbe nicht kind- oder babygerecht (wer zieht seinem Baby zb. schwarze Klamotten an?). Wir haben einen in schwarz begutachtet und ich find ja das sieht aus wie Leichenwagen... (fand ich bei unserem schwer herzkranken Kind äußerst unpassend!)

Aber wems gefällt...? Zeitlos ist die Farbe allemal (das sind andere Farben allerdings auch zwinker)

LG


  Re: Kiwa-farbe: schwarz????
no avatar
   schlafmäuselchen
Status:
schrieb am 28.02.2011 15:29
Ach herrlich, vielen Dank für eure persönlichen Meinungen. Bei dieser Farbe scheiden sich einfach die Geister, genau deshalb fiel es uns schwer (eigentlich mir) eine Entscheidung für den schwarzen zu treffen.

Nun kommt die Auflösung:

Wir fanden eigentlich den Emmaljunga "Charlston" (EdgeDuo) genau richtig. Dieser Kiwa trifft zu 100% unseren Geschmack, aber die Sitzauflage ist genau am Fußende, Sitzfläche und Handablage aus weißem Leder. Und das geht leider gar nicht ;-(

Also ist unsere Alternative der Emmaljunga "BlackBeauty" (Mondial). Schick mit den weißen Rädern, farbig aufrüstbar (haben wir auch gedacht) und mit vielen Möglichkeiten für den Restsommer für Frischluft zu sorgen. Da Babylein im August kommt, wird er auch den größten Teil im Winter gefahren.

Im Sommer kann ich ihn mir auch noch nicht ganz vorstellen, aber ich hoffe, der Wagen überrascht mich positiv.

Er ist jetzt bestellt. Da es nur noch wenige Exemplar gab, musste ich schnell reagieren und bin jetzt ganz glücklich, dass wir uns um ein Thema weniger kümmern müssen!!

Ich danke euch für eure Meinungen. Sie waren so zwiespältig wie vermutet. Ich konnte alle Erkenntnisse in meine Entscheidung einfließen lassen!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023