Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  frage: hat wer nen foto von der NFM??
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.02.2011 12:14
würde mich interessieren....
muss am 10.3. hin meine man kann sie auf dem heute normalen US bild sehen....
schaut doch mal:
[s10.directupload.net]


  Re: frage: hat wer nen foto von der NFM??
no avatar
   xtinkabellx
schrieb am 25.02.2011 13:36
Hallo Meli,

ich kann zwar momentan kein Foto hochladen, aber bei der NFM sind die Bilder viel genauer und schärfer. Dein hochgeladenes ist gegenüber der NFM eher verschwommen. Warte ich schau mal ob ich einen Link mit einem Referenzbild finde.

So fündig geworden. Das kommt so dem meinigen gleich:
[album.gofeminin.de]


Grüße Tinkabell


  Re: frage: hat wer nen foto von der NFM??
avatar    Tyra Ann
Status:
schrieb am 25.02.2011 14:02


Der schwarze Streifen im Nacken, ist die Falte. Hab noch ein besseres aber noch nicht eingerscannt.


  Re: frage: hat wer nen foto von der NFM??
no avatar
   kjoi
schrieb am 25.02.2011 19:42
Jaaaaa, ich kann da auch eine Nackenfalte erahnen. Mehr aber nicht. Und irgendwas über die Größe sagt so ein Bild nicht aus. Schließlich muss das Baby dafür super liegen, genau gerade usw. Und zu einem Baby gehört ja auch eine Nackenfalte. Die sollte halt nur eine bestimmte Größe nicht überschreiten.
Kein Grund zur Panik falls das der Grund der Nachfrage war!


  Werbung
  Re: frage: hat wer nen foto von der NFM??
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.02.2011 20:16
hätte einfach gern mal paar bilder gesehen...
die die ihr hier zeigt sind ja super!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020