Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  brauche mal BITTE dringend Rat !!!!!!!!!!!!!!!!
avatar    mone1979
Status:
schrieb am 23.02.2011 00:28
Hallo zusammen,

hatte letzte Nacht ziemliche Bauchschmerzen (Unterbauch), könnte nicht auf den Seiten oder Rücken liegen. Bin dann mal aufs WC und hatte dann Sorry Durchfall. Danach konnte ich wieder schlafen.

War heute früh beim FA und habs dem FA gesagt, er sagte die BAuchweh könnten von den Babies kommen, da sich eine gedreht hatte mit dem Kopf nach unten.
Hatten mich dann doch mal ans CTG gelegt und es waren leichte Wehen zu sehen. Soll nächste Woche wieder kommen.

SO jetzt mein Problem : hab halt den ganzen restlichen Tag wieder Durchfall und leichte Schmerzen.

Was kann ich machen? Soll ich warten bis morgen und dann FA anrufen oder doch noch ins KH fahren wenn es die Nacht so bleibt?

Weiss echt nicht was ich machen soll!!

Kommt der Durchfall von den Wehen oder die Wehen durch den Durchfall?

Kann mir jemand was raten?

Danke schon mal im Voraus


  Re: brauche mal BITTE dringend Rat !!!!!!!!!!!!!!!!
no avatar
   Lale77
schrieb am 23.02.2011 06:57
wenn es weiter so bleibt würde ich es im kh abklären lassen smile

lg lale


  Re: brauche mal BITTE dringend Rat !!!!!!!!!!!!!!!!
no avatar
   roblchen
schrieb am 23.02.2011 09:36
Hallo,
der Durchfall wird durch vermehrte Darmtätigkeit erzeugt und die kann Wehen auslösen (Drum ist in dem Einleitungscocktail vieler Hebammen Rezinusöl, ein Abführmittel). Ich würde es abklären lassen, denn für Wehen bist du noch ein bisschen früh dran.
Alles Gute
Ursula


  Re: brauche mal BITTE dringend Rat !!!!!!!!!!!!!!!!
no avatar
   Pluvil
schrieb am 23.02.2011 09:54
Nicht lange überlegen... lieber einmal mehr ins krankenhaus als zu wenig....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021