Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Wer kontrolliert in der SS die Schilddrüse?
avatar    nani
schrieb am 16.02.2011 10:45
Guten Morgen ihr Lieben winken

Ich war heute morgen bei meiner FA, natürlich sah sie noch nichts bis auf eine super hoch aufgebaute Gebärmutterschleimhaut,
bis jetzt alles so wie es sein sollte meine sie, auch der tiefe weiche Mumu sei normal, auch weil ich schon ein Kind habe.
Das hat mich schon wieder etwas beruhigt.

Nun soll ich nächste Woche nochmal in die KIWU und ich hoffe dort wird nochmal mein TSH WERT kontrolliert, denn ich war
in diesem Zyklus dort zum Zyklusmonitoring und dort wurde ein TSH Wert von 3,04 festgestellt, weshalb ich seit ZT10
L THYROXIN 50 BETA nehmen soll.

Ich erzählte meiner FA natürlich dass ich nächste Woche nochmal zur Kiwu soll, und ich fragte sie wer danach meine
Schilddrüsen-Werte kontrolliert wenn ich NICHT mehr zur KIWU muss - da meinte sie: Mmh ja der Hausarzt?!

Stimmt das?

Wer betreut mich in der Schwangerschaft hinsichtlich der Schilddrüse?

LG


  Re: Wer kontrolliert in der SS die Schilddrüse?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.02.2011 10:50
Also bei mir macht es die Frauenärtzin es kann auch der Hausarzt machen aber meine FA meinte ich weiß was ich dann geben kann und die meißten Hausärtze sagen dann sowieso sprechen sie das mit ihrem FA ab wieviel und was sie nehmen dürfen also bei mir war es so.Da wollte mein Hausarzt lieber das ich es beim Frauenarzt machen lasse


  Re: Wer kontrolliert in der SS die Schilddrüse?
no avatar
   Joleen2011
Status:
schrieb am 16.02.2011 10:51
Hi,

bei mir wurde vor der Schwangerschaft ein TSH-Wert von 3,55 festgestellt. Aber es sei alles im Rahmen sagte damals mein Hausarzt weil die Normwerte von 0,3 - 4,5 gehen.
Ein paar Monate später bin ich Schwangerschaft geworden. Mein FA weiß über die Werte bescheid, sagte aber das dass alles völlig okay ist, in der 16.SSW wird eh Blut abgenommen, dann lässt er den TSH-Wert noch einmal mit machen.

Lieben Gruß


  Re: Wer kontrolliert in der SS die Schilddrüse?
no avatar
   ainir
Status:
schrieb am 16.02.2011 10:52
...ich lasse die Schilddrüse in der Schwangerschaft vom internistischen Schilddrüsen-FA regelmäßig kontrollieren...die Überweisung gibt dir dein Gyn.
Alles Gute ainir


  Werbung
  Re: Wer kontrolliert in der SS die Schilddrüse?
avatar    nani
schrieb am 16.02.2011 10:57
Vielen Dank für eure Antworten!!!

Ich glaube meine FA kennt sich damit gar nicht aus, machte mir so den Eindruck sonst hätte sie ja
gesagt, dass sie es kontrolliert.

Mmhh, ich frag nächste Woche auch nochmal in der Kiwu nach wie es weiter geht.


  Re: Wer kontrolliert in der SS die Schilddrüse?
no avatar
   Wombola
Status:
schrieb am 16.02.2011 11:23
Bei mir macht es der Hausarzt. Dort soll ich jetzt alle 4-6 Wochen zur Blutabnahme, sofern die Werte okei sind.


  Re: Wer kontrolliert in der SS die Schilddrüse?
avatar    Nalino
Status:
schrieb am 16.02.2011 11:56
hallöchen,
ich hab mir dafür einen internisten suchen müssen.


  Re: Wer kontrolliert in der SS die Schilddrüse?
no avatar
   hopsiflopsi
schrieb am 16.02.2011 15:28
Bei mir macht's der FA, allerdings nicht bei jeder VU sondern alle 2-3 Monate, wenn eh Blut genommen wird.

LG Hopsi


  Re: Wer kontrolliert in der SS die Schilddrüse?
avatar    Belle de Jour
Status:
schrieb am 16.02.2011 17:16
Normalerweise macht das der Endokrinologe der kennt sich am besten damit aus, so alle 4 - 6 Wochen reicht völlig aus, wenn du gut eingestellt bist.


  Re: Wer kontrolliert in der SS die Schilddrüse?
no avatar
   Funnydani
schrieb am 16.02.2011 17:50
Bei mir macht es mein Internist, der gleichzeitig mein Hausarzt und Diabetologe ist, also sehr praktisch, geht immer alles in einem, inkl. die Ernährungsberatung in der Praxis.

Das kann im Prinzip wohl auch der Gyn machen? Frag deinen Gyn doch einfach.

LG

Funny




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021