Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Ich könnte die Welt umarmen... Party
no avatar
   Isi
Status:
schrieb am 16.02.2011 10:25
Huhu ihr Lieben,

ich habe gestern meinen ersten POSITIVEN SST in den Händen gehalten und wir freuen uns riesig! Ich freu mich sehr

Hab dann gestern gleich meinen FA angerufen und erst am 24.3. einen Termin für den ersten US bekommen!

Ist das nicht ein bisschen spät? Bin dann schon in der 9. SSW!

Danke für eure Antworten und einen stressfreien Tag wünscht,
die Isi winkewinke


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.02.11 10:26 von Isi.


  Re: Ich könnte die Welt umarmen... Party
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.02.2011 10:31
Elefant supi herzlichen Glückwunsch smile

Was so spät ne da würde ich nochmal anrufen das geht ja nicht .man muss doch alle blutuntersuchungen machen etc hm....


  Re: Ich könnte die Welt umarmen... Party
no avatar
   Lyraa
Status:
schrieb am 16.02.2011 10:32
Sollst du auch vorher nicht zum Bluttest oder so?

Mhh also ich finde das auch recht spät, ist aber bei einigen Ärzten so. Ich für meinen Teil würde aber früher gehen, einfach nur um eine Eileiterschwangerschaft auszuschließen und zu wissen, dass alles am richtigen Fleck sitzt und die Hormone (Progesteron) etc stimmen. Mehr kannste ja in der Zeit eh nicht machen, aber mir persönlich wär das schon wichtig....


  Re: Ich könnte die Welt umarmen... Party
no avatar
   Myla
Status:
schrieb am 16.02.2011 10:38
Es gibt wohl einige Ärzte, die erst so spät Termine vergeben, da dann das erste offizielle Ultraschallscreening schon gemacht werden kann und man außerdem da schon sicher Herzaktivität und den Embryo sehen kann.
Mir persönlich wars aber wichtig schon ein bisschen früher einen Termin zu haben um eine Eileiterschwangerschaft auszuschließen und auch wegen der Beratung bzgl. Ernährung etc. da das meine erste schwanger ist. Ich war dann in der 6. Woche da, da hat man auch "nur" die Fruchthöhle gesehen, aber sie saß am richtigen Platz und das hat mir gereicht smile

Auf jeden Fall herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft und eine schöne Kugelzeit! Überleg dir einfach, ob es dir wichtig ist, schon früher zum Arzt zu gehen und wenn ja ruf an und frag nach. Insgesamt würd ich aber nicht vor der 6. Woche gehen, damit man überhaupt was sieht. Du bist ja echt noch superfrüh dran.

Liebe Grüße
Myla


P.S.: Bluttest wurde bei mir z.B. keiner gemacht. Ich hatte 2 positive SST die ich angegeben habe und dann hat der Arzt erstmal im US geschaut und da dort was da war, blieb mir der Bluttest (leider nicht die restliche Blutzapferei für die MuPa-Tests) erspart.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.02.11 10:40 von Myla.


  Werbung
  Re: Ich könnte die Welt umarmen... Party
avatar    Tyra Ann
Status:
schrieb am 16.02.2011 10:39
Herzlichen Glückwunsch!

Also ich mußte kein Blutabnehmen für die HCG Bestimmung und Progestoron wurde auch nicht bestimmt. Das ist kein "muss" und wird nur bei bestimmten Vorgeschichten für nötig befunden.

Allerdings ist 9.SSW wirklich sehr spät, es sollte wenigstens in der 7-8.SSW geschaut werden ob Herzschlag vorhanden ist und alles da sitzt wo es sein soll.
So war es zumindest bei mir... US vorher machen nur verrückt und haben nur Sinn bei Blutungen.


  Re: Ich könnte die Welt umarmen... Party
avatar    nani
schrieb am 16.02.2011 10:40
Herzlichen Glückwunsch und alles alles Liebe und Gute zum positiven Test!!!

Wie kam es dass du so spät getestet hast?

LG


  Re: Ich könnte die Welt umarmen... Party
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.02.2011 10:43
herzlichen glückwunsch!

frag doch nochmal nach, ob du nicht schon in der 6. pder 7. woche zum ultraschall vorbeikommen kannst.

vorher macht ultraschall ohnehin keinen sinn...
aber dann könntest du schon sehen, ob alles am richtigen ort sitzt und das herzchen schlägt.

bei mir wurde gestern auch das erste mal eine blutuntersuchung gemacht.
scheint wohl sehr unterschiedlich zu sein.

und in anderen ländern wird häufig erst viel später ultraschall gemacht, auch weil ultraschall fürs kind stress bedeutet....


  Re: Ich könnte die Welt umarmen... Party
no avatar
   Isi
Status:
schrieb am 16.02.2011 10:49
Zitat
nani
Herzlichen Glückwunsch und alles alles Liebe und Gute zum positiven Test!!!

Wie kam es dass du so spät getestet hast?

LG

Wieso spät? Ich bin konfus Ich hatte gestern NMT, bin also in der 4. Woche! Ist also wirklich alles ganz frisch!


  Re: Ich könnte die Welt umarmen... Party
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.02.2011 10:51
Auch von mir herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!
Bei mir wurde der erste Ultraschall auch erst in der 9. Woche gemacht und mir hat das völlig gereicht. Man hat schön das Herz schlagen sehen und auch schon ein bissl was erkennen können, gleichzeitig wurde dann viel Blut abgenommen (Blutbild, Antikörper usw.). Bei Fragen oder Problemen hätte ich auch eher vorbeikommen können. Bin allerdings auch Krankenschwester und daher "medizinisch ein bissl vorgebildet" und wusste worauf ich so achten soll.
Also wenn du unsicher bist und dir das zu lang ist, würde ich auch um einen eheren Termin bitten, so Ende 7. Woche/8. Woche.
Viel Glück dass alles gut verläuft!
LG Cathleen


  Re: Ich könnte die Welt umarmen... Party
no avatar
   Isi
Status:
schrieb am 16.02.2011 10:54
Danke für eure schnellen und hilfreichen Antworten.

Hab mir auch so gedacht, dass ich ungefähr zum Ende der 1. Märzwoche zum FA gehe, damit ich BT und Ort der Einnistung besprechen kann.

Werde da nochmal anrufen...

P.S. Wie komme ich auf die SS-Liste vom Oktober?


  Re: Ich könnte die Welt umarmen... Party
avatar    nani
schrieb am 16.02.2011 10:58
uupsss. stimmt ich habe mich bei deinem FA Termin verlesen. Statt März dachte ich im Februar...

Puuuh das ist ja wirklich noch seeeeeehr lange hin.


  Re: Ich könnte die Welt umarmen... Party
no avatar
   roblchen
schrieb am 16.02.2011 11:44
Hallo,
ich bin bei meinen drei letzten Schwangerschaften freiwillig erst so spät zum Arzt gegangen. Bei einer normalen Schwangerschaft, die nicht zur Unterstützung Medikamente braucht, ist das auch nicht nötig. Hcg-WErt Bestimmung usw. ist meiner Meinung nach nur Stress und macht bei einer normalen Schwangerschaft auch keinen Sinn. Solange du keine Probleme hast (Blutungen oder Schmerzen) würde ich den Termin da lassen. Ist zwar noch lange hin, aber dann hast du wenigsten gleich ein Hopp oder Topp Ergebnis: Entweder da schlägt ein Herz oder eben nicht. Und für mich wäre es leichter zu ertragen, dass da nichts ist, wenn ich es vorher nicht schon mal gesehen hätte. Und solange du keinerlei Blutungen hast, würde ich von einen Topp-Ergebnis ausgehen und mich freuen.
Also fleißig Folsäure schlucken und dich auf deinen Krümel freuen!
Grüße
Ursula


  Re: Ich könnte die Welt umarmen... Party
avatar    polarlomvi
Status:
schrieb am 16.02.2011 12:24
Herzlichen Glueckwunsch!

Ich denke, das ist ganz gut so mit dem Termin, was sollen die vorher machen? Hier gibts soooo viele, die frueh hingehen umd dann zu zittern weil man nichts erkennt oder das Herz noch nicht schlægt. Ind er 9. SSW erkennt man wenigstens etwas.
Hier in Norwegen ist die erste Untersuchung in der 12./13. Woche (OHNE US), und dann der erste und einzige US Woche 18. Und auch das funktioniert!

Ach so, und hcg + progesteron wird bei einer Spontan-SS eh nicht bestimmt, nur wenn man ne KiWu Behandlung hatte.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.02.11 12:25 von polarlomvi.


  Re: Ich könnte die Welt umarmen... Party
no avatar
   WuKi2010
Status:
schrieb am 16.02.2011 12:36
Erstmal nen herzlichen Glückwunsch!!!

Ich find den Termin schon was spät!!!


  Re: Ich könnte die Welt umarmen... Party
no avatar
   Wombola
Status:
schrieb am 16.02.2011 15:44
Huhu,

herzlichen Glückwunsch auch von mir und willkommen bei den Oktobienen....

ich denke Vorteil ist, dass du dann echt was sehen kannst...als Nachteil empfinde ich dagegen die lange Warterei.

Um auf die Liste zu kommen sende eine Mail an chika85




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021