Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Migräne/ Kopfschmerzen in der 7.SSW
avatar    Vmelly
schrieb am 15.02.2011 09:44
Hallo Mädels!
javascript:editor_tools_handle_email()
Ich brauche dringend eure Hilfe..ich leide häufig unter Kopfschmerzen, und seit gestern ist es wieder total schlimm..
Mein Kopf der tuckert und ich bekomme es mit kalten Kompressen nicht weg...

Was kann ich tun? Bin ja noch eine Frühschwangere...und habe Angst, wenn ich Tabl. nehme das dem Kind was passiert...

Lg


  Re: Migräne/ Kopfschmerzen in der 7.SSW
avatar    Lady of the lost
Status:
schrieb am 15.02.2011 09:53
hallo,

nimmst du utro?


  Re: Migräne/ Kopfschmerzen in der 7.SSW
avatar    Vmelly
schrieb am 15.02.2011 09:55
Ja, ich nehme Utro..3x2..


  Re: Migräne/ Kopfschmerzen in der 7.SSW
avatar    Lady of the lost
Status:
schrieb am 15.02.2011 09:58
dann wird es wahrscheinlich am utro liegen...ich hatte das bis vor einer woche auch noch so schlimm...habe es ohne tablette geschafft...ansonsten kannst du auch ne paracetamol nehmen gegen die schmerzen.

aber ich würde es erst mal anders versuchen....ich zum beispiel habe ein glas wasser auf ex getrunken dadurch sind die kopfschmerzen auch weggegangen oder frische luft hat mir auch geholfen...


  Werbung
  Re: Migräne/ Kopfschmerzen in der 7.SSW
no avatar
   larissasonne
Status:
schrieb am 15.02.2011 09:59
Hi,

also ich hab Buscopan und Paracetamol erlaubt bekommen - aber halt auch nicht in Unmengen. Ansonsten - viel schlafen, auch tagsüber, die Lymphknoten am oberen äußeren Ende des Nackens nach unten ausmassieren (hilft beim Schadstoffe abbauen), evtl. mal ein starker Kaffee (am besten mit Zitrone - ist eklig, aber hilft), an ätherischen Ölen schnuppern bzw. auf die Schläfen auftragen (Pfefferminzöl, Zitrusöle).

Evtl. die Schultern massieren?

Ich drück Dir die Daumen, dass es bald besser wird - ich hatte am Wochenende ähnliche Probleme *seufz*

Liebe Grüße,
Larissa


  Re: Migräne/ Kopfschmerzen in der 7.SSW
avatar    Vmelly
schrieb am 15.02.2011 10:02
@blackvampire: Wobei ich auch sehr Wetterfühlig bin...vom Utro hatte ich noch nie Nebenwirkungen, ich nehme es ja auch schon lange...Kopfschmerzen sind die schlimmsten Schmerzen die es gibt...werde jetzt mal probieren, eine Flasche Wasse auf Ex zu trinken...
An der frische Luft war ich gestern auch...naja...ich warte nochmal etwas...sonst nehme ich mal eien Para...
Danke für deine Antwort..


  Re: Migräne/ Kopfschmerzen in der 7.SSW
avatar    Lady of the lost
Status:
schrieb am 15.02.2011 10:06
bitte schön...ich hoffe das mein tip was bring smile


  Re: Migräne/ Kopfschmerzen in der 7.SSW
avatar    Tschudiss
Status:
schrieb am 15.02.2011 10:28
Hallo,

habe zur Zeit auch arge Probleme mit Kopfschmerzen, bei mir kann es aber eigentlich nur am Wetter liegen. Ich ruhe mich wann immer es geht einfach aus und trinke dann auch mal eine Tasse Kaffee, das Koffein hilft mir seltsamerweise ein wenig. Von dem Tipp mit der Zitrone und dem Kaffee habe ich auch schon erzählt bekommen, soll auch wirklich helfen. Kann aber gut verstehen, dass du nichts einnehmen möchtest, habe ich bis jetzt auch nicht gemacht und bin jetzt fast 15. Woche.

LG
Tschudiss


  Re: Migräne/ Kopfschmerzen in der 7.SSW
avatar    Traeumchen
Status:
schrieb am 15.02.2011 11:09
Hallo!
Ich bin zwar leider NOCH nicht schwanger (oder viell dochbeten), aber in der WS nach Kryo...
Hatte letzte Woche auch tierisch Migräne und wollte nix nehmen. Mir hat ein Espresso mit einer halben ausgepressten Zitrone geholfen. Ex und weg. Danach mit kalten Tüchern in Nacken und Stirn ins Bett liegen.
Gute Besserung und eine tolle gesunde Schwangerschaft!
Liebe Grüße
TräumchenBlume


  Re: Migräne/ Kopfschmerzen in der 7.SSW
avatar    Catblue
Status:
schrieb am 15.02.2011 13:44
Erst mal herzlichen Glückwunsch zur schwanger, freut mich, daß ich das von Dir lesen darf...

Ich würde es auch mal mit frischer Luft und Trinken probieren. Ein Kaffee ist auch ok, wenn es bei dem einen bleibt. Ansonsten würde ich Dir Paracetamol empfehlen.

Weiterhin toi toi toi!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021