Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Bisschen enttäuscht vom FA Besuch zurück *Augusti*
avatar    xxpueppchenxx
schrieb am 10.02.2011 18:47
Hallöchen,
hatte ja heute wieder einen FA Termin mit US. 2 Wochen lang entgegen gefiebert und dann ist meine FA heute krank. Musste dann zu der anderen Ärztin die auch mit in der Praxis ist. Sowas unfreundliches habe ich selten erlebt. Fing schon damit an, dass sie sich nicht mal vorgestellt hat und dann auch noch dumm fragte, wieso ich denn schon wieder da wäre.
Meine FA wollte in den ersten Wochen engmasching kontrollieren (also alle 2 Wochen), aufgrund der FG im August. Das steht ja auch alles im MuPa - aber nicht mal den hat die andere FA angeschaut.
Heute wurde das erste Mal auf dem Bauch geschallt - leider hat sie mir rein gar nichts erklärt und der US dauerte nicht mal ne Minute. Konnte das Herzl blubbern sehen und das war mir schon mal sehr wichtig. Wie groß mein Muggel ist, weiss ich leider nicht - sie hat zwar gemessen, aber nix dazu gesagt und fragen wollt ich dann ehrlich gesagt auch nich mehr - war echt gefrustet von ihr.

Ab jetzt heisst es auch für mich 4 Wochen warten bis zum nächsten US - das wird echt lang. Gerade auch deswegen hatte ich mir heute ein bisschen mehr erhofft.

Was solls .. sorry fürs jammern zwinker


  Re: Bisschen enttäuscht vom FA Besuch zurück *Augusti*
avatar    anni-1978
Status:
schrieb am 10.02.2011 19:26
Ich bin sehr sauer

Arschtritt

boxen

Dumm

Ich bin sauer

sooooooo, das druckst du dir aus, und läßt es dieser doooooooooooofen Kuh zukommen.

*binsowasvonstinksauer* gibt es leider noch nicht

LG


  Re: Bisschen enttäuscht vom FA Besuch zurück *Augusti*
no avatar
   Schwarzschild
Status:
schrieb am 10.02.2011 20:12
Hallo,
kann deinen Unmut zwar verstehen, aber Ärzte sind auch nur Menschen und sicherlich war sie gestresst.
Schließlich musste sie die Vertretung wie ihre eigentlichen Patienten abdecken.
Und das du nicht nach der Größe gefragt hast, kannst du ihr ja nicht vorwerfen.

Freu dich das es deinem Baby gut geht.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.02.11 20:14 von Schwarzschild.


  Re: Bisschen enttäuscht vom FA Besuch zurück *Augusti*
avatar    pekadi
Status:
schrieb am 10.02.2011 20:25
Hallo xxpueppchenxxx


Ist doch schön das es deinem Baby gut geht und das Herzchen schön blubbert.

Das nächste mal ist deine Ärztin bestimmt wieder da und dann brauch dich die andere nicht mehr zu interessieren.

Und die 4 Wochen gehen auch ruck zuck um. Morgen hab ich "nur" noch 2 Wochen bis zum nächsten Termin.
Am Anfang hab ich gedach die Zeit geht ja überhaupt nicht um, und jetzt hab ich schon die halft wieder geschafft.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021