Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Aprilis - wie viel habt ihr so zugenommen bisher?
avatar    polarlomvi
Status:
schrieb am 09.02.2011 08:13
Huhu!

Ich bin z.Z. nicht so aktiv im Forum, hoffe also nicht, dass jemand vor Kurzem gerade den gleichen Thread aufgemacht hat.
Mich würde mal interessieren wieviel ihr so zugenommen habt?

Ich habe bisher nur 4 Kilo zugenommen, obwohl ich vor der Schwangerschaft an der Untergewichtsgrenze war (BMI zwischen 18 und 19). Laut [www.g-netz.de] hätte man da viel mehr zunehmen sollen. Na ja, man sagt ja, dass sich das Baby nimmt, was es braucht, das hoffe ich mal! Nicht dass der arme Wurm drunter leidet.

Aber irgendwie ists auch blöd, hatte die ersten 5-6 Monate Übelkeit, und jetzt drückt das Baby so auf den Magen, dass ich gar nciht viel essen mag und mir wieder schnell schlecht wird. Tjaja, will ja nicht klagen. Und der Fundusstand ist ja prima, und der spiegelt ja das Kindeswachstum wieder.

Übrigens kann man hier eine schöne Zunehm-Kurve erstellen (wieviel man bei welchem BMI zunehmen sollte). Ist auf norwegisch, aber erklärt sich von selbst:

[mammanett.no]

Einfach Größe (høyde) in cm eingeben und Startgewicht von vor der Schwangerschaft in kg. Dann auf den grauen Knopf drücken. Man bekommt dann angezeigt, ob man unter-, normal-, über-, oder sehr übergewichtig war vor der SS, und die Kurve gibt dann die empfohlene Zunahme in der Schwangerschaft an. Ist natürlich nur Spielkram, aber na ja.

Habt einen schönen Tag! Hoffe, es geht euch allen gut!


  Re: Aprilis - wie viel habt ihr so zugenommen bisher?
no avatar
   EnomisE
Status:
schrieb am 09.02.2011 08:25
vom Anfangsgewicht (56kg) sinds jetzt ca 6-7kg...Wenn man die anfängliche Abnahme dazurechnet ( da war ich aber im Untergewicht und hässlich dürr) sind es ca 9-10kg ...


  Re: Aprilis - wie viel habt ihr so zugenommen bisher?
avatar    fienchen80
Status:
schrieb am 09.02.2011 08:34
Huhu,

bei mir sind es, wenn ich die anfänglich Abnahme durch Übelkeit nicht mitrechne, so zwischen 8 - 9 kg.
Bin damit ganz zufrieden, denke es liegt noch im Rahmen.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.02.11 08:35 von fienchen80.


  Re: Aprilis - wie viel habt ihr so zugenommen bisher?
avatar    sheepdogs
Status:
schrieb am 09.02.2011 09:01
Bei mir sind es bisher+6kg zunahme.


  Werbung
  Re: Aprilis - wie viel habt ihr so zugenommen bisher?
no avatar
   sommersonne1976
schrieb am 09.02.2011 09:11
Hallo du,

wie sagt meine Hebamme immer:
Das Kind nimmt sich, was es braucht.

Ich habe auch erst aktuell knapp 4 Kilo zugenommen.

Zwischendurch waren es mal 1,5 Kilo mehr, aber durch Magen- und Darmvirus
letzte Woche und eine dicke Erkältung diese Woche, hab ich wieder etwas abgenommen.
Ich muss aber dazu sagen, dass ich deutlich schwerer gestartet bin als du.

Zudem hab ich seit 3 Wochen auch noch mit Wassereinlagerungen zu kämpfen.

Grüße
Sommersonne


  Re: Aprilis - wie viel habt ihr so zugenommen bisher?
no avatar
   yvonne8484
Status:
schrieb am 09.02.2011 09:21
ich bin jetzt bei +4kg


  Re: Aprilis - wie viel habt ihr so zugenommen bisher?
no avatar
   astrid matzi
Status:
schrieb am 09.02.2011 09:22
Hallo,lese sonst nur immer mit,aber hier schreib ich mal.
ich bin anscheinend die einzige,die schon etwas mehr "babyspeck"angesetzt hat.
Hatte am Anfang der Schwangerschaft 73kg auf 1,75m und bring jetzt 84,5kg auf die waage.
Also schon gute 12kg.
Wobei es diesmal weniger ist, bei der 1.ss hatte ich insgesamt 30kg,in der 2.ss insgesamt
20kg mehr.
Ernähre mich aber mehr als ausgewogen,kein Naschkram oder Fastfood,....
lg,a


  Re: Aprilis - wie viel habt ihr so zugenommen bisher?
no avatar
   Anoli1804
Status:
schrieb am 09.02.2011 09:42
Hallo,

bin zur Zeit in der 32 SSW und habe aktuell um die 10 kg zugenommen. Was aber alle sagen, dass man bei
mir noch nichts davon sieht.
Habe eine größe von 1,78 und habe mit 56 kg angefangen, also war sehr dürr.
Bin Momentan bei einem Bauchumfang von 96 cm.

Aber ich denke das dass voll normal ist.
Habe bei meiner ersten Schwangerschaft 15,3 kg zugenommen und in kürze war ich sogar schon wieder 1 kg leichter als vorher.
Also mache ich mir keinen Kopf, da ich es ohne hungern diesmal bestimmt auch wieder schaffe. Und überigens wiegt
bei der Geburt alles zusammen sowieso ca:

Das Kind wiegt gegen Ende der Schwangerschaft 2.800 bis 3.700 Gramm.

Das Fruchtwasser wiegt auch nochmal circa 1 Kilo.

Die vermehrte Blutbildung und die Bildung der reserven schlagen auch nochmal mit circa 4 Kilo zu buche.

Die Plazenta, auch nochmal rund ein halbes Kilo.

Deine Brüste werden grösser (meistens), je ca 200-250 Gramm... sagen wir mal ein halbes Kilo.

Deine Gebärmutter macht auch nochmal ein gutes Kilo der Gewichtszunahme aus.

Die Flüssigkeitseinlagerungen sorgen auch nochmal für ca. 3 Kilo mehr.


~3,5 Kilo+
~1 Kilo +
~4 Kilo +
~0,5 Kilo +
~0,5 Kilo +
~1 Kilo +
~3 Kilo.
________
~13,5 Kilo.

Also denke ich dass unser Gewicht schon voll ok ist.

Grüße
Anoli


  Re: Aprilis - wie viel habt ihr so zugenommen bisher?
avatar    Sheepchen
schrieb am 09.02.2011 09:56
Laut Kurve darf ich 15 zwinker Hab gute 10, würd ich meinen- war ewig nicht mehr auf der Praxiswaage. Und eine andere kann ich nicht nehmen, weil ich immer nur die Differenz von der nehme.. Ist eine sehr unhöfliche Waage, die gleich pauschal 4kg drauf legt.. Ich hatte also in der 10.SSW laut der Praxiswaage schon 56kg.. Laut meiner (damaligen, mittlerweile nicht mehr vorhandenen) Waage waren es 52kg.. sagt das Wii- Board einer Freundin auch.
LG Schäfchen


  Re: Aprilis - wie viel habt ihr so zugenommen bisher?
no avatar
   kadriensche
schrieb am 09.02.2011 10:32
Bei mir sind es +7. Damit bin ich ganz zufrieden. Ich hoffe bis zum Schluß nicht über +12 zu kommen.

Einen schönen Tag euch allen
wünscht kadriensche


  SS-Zunahme rechner (deutsch)
avatar    sheepdogs
Status:
schrieb am 09.02.2011 10:51
Nach dem link oben darf ich 8kg zunehmen, dürfte also noch 2kg zunehmen.... ui das wird knapp!

Hab hier auch noch so ein Link, auf deutsch mit erklärung und allen Angaben...
[www.babycenter.ch]


  Re: Aprilis - wie viel habt ihr so zugenommen bisher?
avatar    polarlomvi
Status:
schrieb am 09.02.2011 11:57
Genau das macht mir ja Sorgen: Das bisschen, was ich zugenommen habe, kann nur Baby sein (bin ja 33. Woche). 4 Kilo ist ja nicht viel. Habe am Kørper eher abgenommen. Und ich war wie gesagt vor der Schwangerschaft recht schlank (178cm und 60kg)... Na ja, du warst ja noch duenner. Uebers Abnehmen nach der Schwangerschaft mach ich mir keine Sorgen, ich nehme normalerweise sehr schnell ab.

Na ja, vielleicht werden es ja doch so 10 kilo zum Schluss, habe ja noch ein paar Wochen. Und solange es dem Baby gut geht und es alles bekommt was es braucht bin ich ja nur dankbar, nicht so viel zuzunehmen. Aber es soll halt nicht auf die Kosten des Wurms gehen.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.02.11 12:02 von polarlomvi.


  Re: SS-Zunahme rechner (deutsch)
avatar    polarlomvi
Status:
schrieb am 09.02.2011 11:59
Laut dem Rechner, den Sheepdogs reingestellt hat, darf ich 12,7-18,1 kg zunehmen. Mal sehen, ob ich da irgendwie auch nur in die Naehe komme zwinker Na ja, habe ja noch 7,5 Wochen smile


  Re: Aprilis - wie viel habt ihr so zugenommen bisher?
no avatar
   mar.risa
schrieb am 09.02.2011 12:12
Ich war vor dieser Schwangerschaft im oberen Normalbereich und habe bis jetzt 8 kg zugenommen. Eigentlich war mein Ziel, dass ich insgesamt nur 8 - 9 kg zunehme. Aber naja, hat nicht sollen sein. zwinker

Lt. den beiden Links dürfte ich insgesamt durchschnittlich 13 kg zunehmen. Mehr wird es ja hoffentlich in den noch verbleibenden 7 Wochen doch nicht mehr! beten


  Re: Aprilis - wie viel habt ihr so zugenommen bisher?
avatar    Leyana
Status:
schrieb am 09.02.2011 12:59
Bei mir isses zuviel laut der Kurve: habe +13 kg! (oder schon mehr? Oje...) Naja, so schlimm isses jetzt auch noch nicht, da ich ja bei 55kg auf 170 cm gestartet bin - also ich trau mich schon noch vor die Haustür, (man siehts auch net so stark) aber ungut isses schon *schäm*

LG Ley




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020