Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  elias ist da
no avatar
   emilian08
schrieb am 06.02.2011 15:58
Am di den 2.2.2011 wurde um 0 uhr 26 unser elias geboren
mit 53 cm
3490g
und 35 cm kopfumfang.
ich wurde montag vom frauenarzt direkt in die klinik geschickt beginnene schwagerschaftsvergiftung.
also ab dahin und einmal 24 stunden sammel urin und liegen und dauer blutdruckmessen. soweit waren die werte noch ok also nichts schnell einleiten.
was ich dann auch gar nicht mehr brauchte in der nacht von Montag auf Dienstag löste sich der schleimpfropf und am morgen die ersten wehen .
alle 10 min nichts dolles halt. gegen 17 uhr wurde es doch etwas mehr also nochmal in den kreissaal wehen waren da aber laut hebamme keine geburts wehen ne das wusste ich auch aber die herztöne waren sehr hoch 190 bis 200 also noch um 19 uhr zur kontrolle. habe meien mann angerufen ich wusste das es los geht. um 19 uhr hin die wehen waren da schon was schmerzhafter aber noch nicht so schlimm herztöne etwas besser sollte um 22 uhr wieder hin .da hatten wir 20 uhr . wir ins zimmer nach um neun waren die wehen so schlimm das ich nicht mehr konnte also nochmal in den kreissaal ab ans ctg wehen kamen schon alle 4 min . anschliesend versuchte die hebamme nen zugang zulegen aber klappte nicht. sollten nochmal ins zimmer krampflösende zäpfchen nehmen, da hatten wir so 21 uhr 45 muttermund verstrichen auch 4 cm. also kurz ins zimmer dann wieder zurück in den kreissaal die ärztin sollte den zugang legen. zurück im kreissaal hab ich um schmerzmittel gebeten . um 22 uhr 45 muttermund auf 7 cm also nicht mehr lange aber ich wollte eine spinal........ konnte dann auch gelegt werden . welche eine erholung. dann wurde die fruchtblase um 0 uhr 10 auf gemacht und dann gings los.und auch schon vorbei der kleine in meinem arm und wir unendlich glücklich.

jetzt geniesen wir unser glück zu 5 .



[www.first-moment.de]


ein bild von unserem sonnenschein.

grüße


  Re: elias ist da
no avatar
   bauchzwerg2010
schrieb am 06.02.2011 16:18
Oh wie süüüüß ist der kleine Prinz denn!!!

Herzlichen Glückwunsch Party


  Re: elias ist da
no avatar
   Schmidtchen77
Status:
schrieb am 06.02.2011 16:47
Geburtstag und alles Gute zur Geburt eures kleinen Mannes. Er ist wirklich zuckersuess Schnuller
Ich wünsche euch eine wunderschöne Kennenlern-/ und Kuschelzeit!


  Re: elias ist da
no avatar
   Lale77
schrieb am 06.02.2011 17:38
Herzlichen Glückwunsch smile


  Werbung
  Re: elias ist da
no avatar
   xtinkabellx
schrieb am 06.02.2011 17:48
herzlichen Glückwunsch Party


  Re: elias ist da
no avatar
   Alina1977
schrieb am 06.02.2011 17:49
Herzlichen Glückwunsch !!


  Re: elias ist da
no avatar
   chrima0211
schrieb am 06.02.2011 18:30
wie süß, der kleine fratz Liebe

herzlichen glückwunsch und eine tolle erste gemeinsame zeit...


  Re: elias ist da
avatar    miauuu71
schrieb am 06.02.2011 18:49
Willkommen im Leben,kleiner Elias - und herzlichen Glückwunsch ZaubererBabyParty


  Re: elias ist da
avatar    sheepdogs
Status:
schrieb am 06.02.2011 19:20
Oh was für ein süsser kleiner Prinz!!! Liebe

Herzlichen Glückwunsch und geniesst die Zeit nun zu 5!!! smile


  Re: elias ist da
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.02.2011 21:30
ach gottchen ist der Knuffig Ich freu mich sehr

Herzlichen Glückwunsch und eine wunderschöne Kennenlernzeit


  Re: elias ist da
no avatar
   St_Pauli
Status:
schrieb am 07.02.2011 13:53
Herzlichen Glückwunsch zum Süßen!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020