Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
avatar    nani
schrieb am 09.07.2010 20:19
Das geht ja schon gut los, ich könnte den ganzen Tag nur essen.

Mit dem positiven Test habe ich aufgehört zu Rauchen, ich denke es liegt daran.

Ich kenne das schon, ich habe vor 2 Jahren schon mal aufgehört, als wir bewusst
angefangen haben für ein zweites Kind zu üben, jedoch habe ich leider
leider nach einem halben Jahr als sich das Glück nicht einstellte, es dafür
aber einige andere Schicksalsschläge in der Familie gab, wieder angefangen.

Damals hab ich schon in den 6 Monaten 5 Kilo zugenommen und auch
gehalten als ich wieder angefangen habe, habe weniger geraucht als davor,
wenigstens etwas. Mein Mann hat zum Glück auch aufgehört und nicht wieder angefangen.

Ich mach jetzt die ganzen Fressattacken wieder durch, ich kann mich kaum bremsen.

Wer kennt das,
was macht ihr dagegen?


Natürlich ist Zunehmen normal und richtig in der Schwangerschaft, aber dieses "Fressen" ist es nicht traurig

Es ist so als habe ich gar kein satt-Gefühl mehr!

Besonders Heisshunger habe ich natürlich auf süße Sachen, bei dem Wetter EIS ohne Ende.
Klar versuche ich zu schauen was ich esse, gestern gab es nen großen Salat, heute Obstsalat,
aber satt macht das alles nicht.

In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich auch aufgehört und habe 25 Kilo zugelegt, kann mich an diese krassen
Fressattacken aber nicht mehr erinnern, ist auch schon so lange her. Ich weiss dass es sau doof war
wieder und wieder anzufangen, jetzt bin ich selbst schuld, dass ich da wieder durch muss.


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.07.10 20:24 von kleine nan.


  Re: könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 09.07.2010 20:26
Ich kenne das.. hab vor 2 Tagen komplett aufgehört (mal wieder) .. *hust*

Und nun, schja.. ich esse eigentlich seit 2 Tagen LOL

Ich trinke viel, das sorgt dafür das der Hunger etwas weggeht.-oder bin viel in der Sonne, umso Wärmer umso weniger Appetit.
Oder nehm einen Stift, zum dran Rum Knubbeln und in der Hand herum drehen.
Irgendwas was ablenkt ..

Viel Erfolg weiterhin smile


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.07.10 20:32 von sarahz.


  Re: könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
no avatar
   Kimama_fee
Status:
schrieb am 09.07.2010 20:38
Ich hatte auch aufgehört,hab aber nicht gefressen LOL

Hab viel Obbst und Gemüse Salate und Milchprodukte viel ablenkung

Hat geklappt,


  Re: könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 09.07.2010 20:42
Ich hab auch eine Woche nach dem positiven SST komplett aufgehört zu rauchen und nehme seit etwa 3 Monaten min. 1kg pro Woche zu!!!
Anfangs hatte ich auch diese Fressattaken, besonders schlimm war es, als die Übelkeit kam und ich hatte auch kein Sättigungsgefühl, wie du es beschreibst.
Nun, zum Glück bin ich mit Untergewicht gestartet, sodass ich jetzt nur ein Paar Gramm zu viel auf den Hüften hab. Alle sagen, es steht mir, aber ich fühle mich sehr unwohl damit. So fett und schwer und unbeweglich traurig
Aber gegen das Fressen ist wohl leider kein Kraut gewachsen traurig Ich fresse weiter, denn sonst bin ich echt ungenießbarIch bin sehr sauer
Ich werde, wenn ich mit dem Stillen fertig bin, eben wieder essen, wie früher...also fast nur KAFFEE grins und leider kann ich echt nicht versprechen, dass ich nicht auch wieder das Rauchen anfange schweigen ich will so sehr, ich träume nachts davon, obwohl ich seit gut einem Halben Jahr nicht mehr rauche!
Es muss bei mir wohl doch irgendwann im Kopf Klick machen, dass ich für MICH aufhören kann, denn jetzt hab ich nur FÜR DAS BABY aufgehört! traurig


  Werbung
  Re: könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
no avatar
   marie&Knöpfchen
schrieb am 09.07.2010 20:45
hey
also ich habe auch mit dem +test sofort auf eine zigarette eingeschränkt
und nach dem ersten US (3mm baby zwinker ) dann ganz aufgehört und ich
muss sagen, es ist mir so leicht gefallen..ich kann mir mich mit dem
dunstengel schon kaum mehr vorstellen smile ich vermisse es nciht..
klar bissl mehr (unbewusst) gegessen einige wochen aber hat sich auch
schon seit einigen wochen wieder eingestellt..ich trinke dann ein, zwei
gläser wasser, esse obst oder joghurt!!! manchmal auch n süppchen zwinker
Du musst dir einfach nur vor augen halten, bzw jede ss ex-raucherin,
dass du es für dein baby tust.und dann ist das FINDE ICH absolut gar
keine schwierigkeit...klar mit dem essen...joa muss man n ersatz finden
aber auch das klappt...WEIL es möchte ja nciht nur jede ihrem baby
eine rauchfreie entwicklung schenken sondern es möchte auch keine
mama in speh ssstreifen bekommen...bei regelmäßiger möglichst geringer
gewichtszunahme kann man das relativ gut dämmen denke ich ...hab
ich gelesen zwinker aber naja wer sie bekommen soll,bekommt sie ja doch -.-
einen schönn abend euch,..
das klappt schon mach dir keinen kopf streichel


  Re: könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
avatar    nani
schrieb am 09.07.2010 20:51
Es tut echt gut zu Lesen, dass man nicht alleine ist....

och mensch... da müssen wir wohl jetzt durch...

Ich habe mir vor 2 Jahren die Nichtraucher DVD - Nichtraucher in 5 Stunden von Stefan Frädrich angesehen,
damit hat es gut geklappt, aber auch mit Fressattacken.

Ablenken hilft, das stimmt, nur bin ich bei dem Wetter gerade mal gar nicht in der Lage raus zu gehen
oder irgendwas zu machen......

Dann mal sehen, wieviel bald wieder drauf kommt.

Nach meiner ersten Schwangerschaft hat es schon über ein Jahr gedauert, bis mir alte Sachen wieder gepasst haben.

Ich beneide echt Mamas, wo nur der Bauch wächst, ein bisschen Busen und Po, vielleicht die Beine, aber wo sonst
echt nichts extra drauf kommt, wenn man ehrlich ist, frisst man sich ja schon viel an....


  Re: könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
avatar    onlyone
schrieb am 09.07.2010 20:52
Falls es dich beruhigt zwinker :
Ich habe nie geraucht und trotzdem gefressen in den ersten Wochen der Schwangerschaft. Ich hatte nach einen riesen Portion ca. 1h später schon wieder richtig Magenknurren.

Muss also nicht (nur) vom 'nicht-mehr-rauchen' kommen.

Ab der 13./14. Woche hat es sich bei mir wieder normalisiert, ich drück dir die Daumen, dass du das auch bald überstanden hast.

Alles Gute und liebe Grüße!


  Re: könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
no avatar
   birdi
schrieb am 09.07.2010 20:53
Orale Befriedigung.
Was Anderes ist Rauchen nicht.
Genauso wie Essen.
Und weil du nimmer raucht, hast du deine Sucht verlagert.

Ich hatte das auch! Oh man hätte ich für Bounty sterben könnenIch wars nicht.
Was ganz gut geholfen hat war Kaugummi. Da hatte ich mi Mund was zu tunzwinker.
Und ich hab sämtliche Stifte angenabbert*iiih*!

Nach ca. 3 Monaten war das dann vorbei!
Bounty fand ich dann ekelig.

Viel Erfolg!


  Re: könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
avatar    nani
schrieb am 09.07.2010 20:54
@ AnnMarie84,

das ist auch gar kein Problem, ich will auch gar nicht Rauchen.


Nur der unstillbare Hunger, der nervt, den würde ich gerne genauso wie die Zigaretten los werden smile


  Re: könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
avatar    Die Henne
Status:
schrieb am 10.07.2010 00:06
Mir hat immer ein schönes, kühles Glas Milch geholfen, wenn ich nach dem Rauchstopp Fressanfälle hatte... Macht erstens satt, ist (wie ich finde) richtig lecker - und gesund zwinker

Toi-toi-toi daß Du durchhältst!


  Re: könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
no avatar
   Steinchen*
Status:
schrieb am 10.07.2010 09:36
Ich hab abends die letzte geraucht und am nächsten Morgen getestet.

Mittlerweile nach 16 Wochen ist es total unschwierig, aber ich kann Dir nur den Tipp geben: Reiß Dich zusammen, egal wie! Greif zu Obst und Salat und zuckerfreien Getränken! Und dieses "ungenießbar" sein - ja mei, etwas am Riemen reißen, dann geht das schon - die Umwelt kann nichts dafür, dass Du Deine Sucht aufgegeben hast - was ich super finde!!!

Denn sooooo leicht nimmt es sich nach der schwanger nicht wieder ab, auch wenn einem das immer keiner glauben will! Aber das weißt Du ja vielleicht noch von Deiner ersten schwanger

Toitoitoi, das wird schon! Und: Was man nicht im Haus hat, kann man auch nicht essen grins

Ach ja - ich habe vorher viel geraucht, bin vollkommen problemlos auf ne Schachtel gekommen, wenn ich gearbeitet hab, zuhause mit dem Kleinen gar nicht, nur abends unter der Dunstabzugshaube, wenns drau0en arg kalt war grins und hab so manche Mahlzeit so kompensiert (aber es gibt ja auch dicke Raucher, deswegen - rauchen macht nicht schlank!!!).

Ich hatte gestern Halbzeit und habe 3 Kilo zugenommen!

Alles Gute


Eva


  Re: könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
avatar    confusion72
Status:
schrieb am 10.07.2010 09:44
geht mir fast genauso....ich esse aber nicht viel sondern ständig zwinker


  Re: könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
avatar    jennifer25
Status:
schrieb am 10.07.2010 09:49
ich habe auch aufgehört zu rauchen...muss aber sagen das ich es vermisse allerdings ist mein baby eben wichtiger und von daher gibt es keinen glimmstengel mehr.ich könnte auch nur essen und darf es nicht da ich schon zuviel auf die waage bringe muss ich aufpassen mit dem zu nehmen und von daher versuch ich immer mich satt zu trinken.es ist schwer da alle raucher sind in meinem freundeskreis aber ich schaff es schakkkkaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.


  Re: könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
no avatar
   Sanny75**
Status:
schrieb am 10.07.2010 10:31
Ich habe auch bei meiner 1. Schwangerschaft aufgehört zu rauchen und leider 26kg zugenommen.
Ich hatte auch ständig hunger und habe viel Obst und Rohkost gegessen. Aber auch Mengen davon sind nicht gut und man nimmt auch davon zu.
Auch in dieser Schwangerschaft könnte ich ständig etwas essen, ich halte mich aber ganz gut zurück, weil ich nicht nochmal so viel zunehmen will. ( Ich hatte gerade mal fast mein Ausgangsgewicht von vor der 1. Schwangerschaft erreicht, fast 5 Jahre )
Am besten ist Ablenkung, z.b. renne ich stundenlang durch die Geschäfte oder treffe mich mit Freunden dabei vergesse ich das ich hunger habe.
Halte durch!


  Re: könnte den ganzen tag (fr)essen... (aufgehört zu Rauchen)
no avatar
   St_Pauli
Status:
schrieb am 10.07.2010 10:33
Hallo,
vielleicht hilft dir die wissenschaftliche Erklärung. Eine reine "orale Befriedigung" ist weder rauchen noch essen, das greift viel zu kurz.
Beim Rauchen wird Dopamin ausgeschüttet. Dopamin ist ein Botenstoff, der im Gehirn für Glücksgefühle sorgt. Dasselbe passiert bei stark kohlenhydratereichen Essen (z.B. Zucker). Deshalb ist Adipositas auch eine Sucht. Fehlt die Ausschüttung des Dopamins durch das Rauchen, versucht der Körper sich dies anderweitig zu holen, z.B. durch unkontrolliertes Essen oder Alkohol oder andere Drogen.
Unterbrechen kannst du das Ganze nur mit viel Trinken (Wasser), Ablenkung und griffbereite Gemüsesticks. Dann isst du zwar auch, aber eben gesund.
Ich kann dir aber versichern, dass dies wieder vorbei geht. Du mußt nur dran bleiben und nicht rauchen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021