Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  @all Thrombose-Heparin-Novemberli war gestern beim Arzt
avatar    sunnie
schrieb am 09.07.2010 09:44
Hallo Zusammen und vielen Dank für Eure Daumen

Habe Euch ja berichtet dass ich unter dem Bauch Richtung Bikini-Zone eine "gruslige" Ader entdeckt habe und leichte Schmerzen hatte. So ging ich gestern ausserplanmässig zum Venenspezialist.

Er meinte, das sei normal dass die "grusligen" Adern unter dem Bauch kommen, denn der Bauch/das Kind drückt langsam nach unten und so sucht sich das Blut (wegen verstopfter Veene in linker Leiste) andere Adern zum durchfliessen...also stehen dann diese Adern leicht nach aussen Ohnmacht Der Thrombus ist noch da, aber links und rechts fliesst das Blut nun durch. Unterhalb des Thrombus fliesst das Blut recht gut weil ich die Kompressionsstrümpfe konsequent Tag und Nacht trage...habe mich gefreut dass es Wirkung zeigt Ich freu mich Er meint, es wäre weiterhin nötig die hohe Dosis Heparin zu spritzen. Der FA soll sich dann gegen Herbst bei ihm melden um zu schauen ob ich vor der Geburt nochmals kommen soll und wir die Dosis dann etwas herabsetzen können zur Geburt hin. Auch meinte er (sagte er ja bisher nicht), dass ich im Wochenbett bestimmt weiterspritzen muss sehr treurig Bin ja froh, wurde ich von Euch schon vorgewarnt Bussi

Ich bin sehr froh, ist soweit alles in Ordnung! Habe nun Stützstrümpfe bekommen für über den Bauch, aber bei über 30Grad "verdonnert" er mich nicht dazu diese zu tragen, so soll ich an den heissen Tagen etwas entlasten und nicht zuviel stehen/gehen...mache ich ja ohnehin schon da es mir zu heiss ist.

Nun freue ich mich auf die VU am 15. Juli...kann es kaum erwarten mein Kleines zu sehen Ich freu michLiebe

Liebe Grüsse und einen wundervollen, sonnigen Tag *winke


  Re: @all Thrombose-Heparin-Novemberli war gestern beim Arzt
avatar    Ina36
Status:
schrieb am 09.07.2010 09:50
Das hört sich doch alles richtig gut an! Gönn Dir so viel Ruhe, wie eben möglichknutsch! Stell Dir vor, ich habe mir gestern ein dickes Ei hingezaubert und nun zwickt mein ganzer OberschenkelOhnmacht!
Dennoch muss ich sagen, dass es mir mit den Spritzen wesentlich besser geht und ich in diese Schwangerschaft so gut wie keine Wasserprobleme habe. Mein Hämatologe hat auch gesagt, dass ich bis 6 Wochen nach Entbindung spritzen mussOhnmacht.

Alles Liebe für Dich!


  Re: @all Thrombose-Heparin-Novemberli war gestern beim Arzt
no avatar
   Steinchen*
Status:
schrieb am 09.07.2010 09:51
Na, das sind ja irgendwie doch ganz gute Nachrichten Das ist super

Liebe Grüße und ein nicht allzu warmes Wochenende


Eva




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021