Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Mhmmm
no avatar
   Angi84
schrieb am 04.07.2010 18:29
Hallo Ihr Lieben,

habe mich jetzt schon was länger nicht mehr gemeldet.
Ich habe am 27.5.2010 das letzte mal meine Mens bekommen. Habe eine Zyklus von 29-33 und heute bin ich ZT+39 naja ich war am Mittwoch beim Frauenarzt und der Test war negative man konnte auf dem Ultraschall nur eine 11mm dicke Schleimhaut erkennen. Sie sagte wenn in den näcshten 1-2 Tagen die Mens nicht kommt soll ich am 05.06.2010 (also morgen nochmal wieder kommen.)
Ich habe dauernt empfindliche Brustwarzen und als ich am Mittwoch zum arzt war danach hatte ich eine kurze Schmierblutung so das ich dacht ich bekomme meine Tage. aber bis heute nix in Sicht. Habe ab und an gelben ausfluss und stechen ziehen im Unterleib so als würden die mens kommen aber nix der gleichen. Ich habe seit heute auch wieder sehr empfindliche Brustwarzen. Ich habe so angst ich will morgen nicht zum fa gehen weil ich angst habe das mein körper mich verarscht. Ich war noch nie so lange drüber. Meine fa meinte die aufgebaute schleimhaut wäre ein gutes zeichen wenn die mens nicht innerhalb der nächsten 1-2 Tagen kommt was meint ihr habt Ihr ähnliches erlebt und wart trotz negativen test eine woche danach ss ?
Ich bitte um antwort
Danke Angi84



  Re: Mhmmm
avatar    Chichi
Status:
schrieb am 04.07.2010 18:33
Wenn du noch nie so ein langer Zyklus hattest, hat sich wahrscheinlich dein Eisprung nach hinten verschoben und für ein SST war es zu früh?
Dass die GMS gut aufgebaut ist heißt dass du entweder kurz vor der Mens stehst oder schwanger bist, also.... 50:50!
Warte einfach ab was dein Arzt morgen sagt und mache dich jetzt nicht verrückt

lg Chichi


  Re: Mhmmm
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.07.2010 18:37
Hey du,

ich drück dir alle die ich hat, es ist ja noch alles drin!
Hoffe für dich das du bald vom Hibbeln erlöst wirst!

Also:


Lg
Simone


  Re: Mhmmm
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.07.2010 18:50
also ich drücke dir die daumen......
will dir keine angst machen....ich hatte genau das selbe bei dem Zyklus davor da habe ich das kind leider verloren...warum weiß ich nicht....wussten dann auch erst durch Bluttest genau das da überhaupt doch eins war....
aber...........................SOWAS muss es noch lange net bei dir sein...oki???meine Maus jetzt war auch voll spät erst zusehen.....ich wette da wird morgen ein krümmel seinzwinker


  Werbung
  Re: Mhmmm
no avatar
   marie&Knöpfchen
schrieb am 04.07.2010 19:25
MUT-MACH-POST smile

Aaaaaaalso..ich habe ebenfalls einen neuen FA aufgesucht weil ich beim leisen verdacht
einer ss mir vorgenommen hatte zu wechseln...FOLGENDES.

Ich lieg also bei dem neuen auf der bank und bekomme schall...NICHTS sagt er
pipitest wäre auch neg, nimmt blut ab und schickt mich weg.Nächter tag: BT hcg 1,39-.-
Nagut rausgekehrt aus praxis NICHT SCHWANGER.
ich habe das aber iwie nicht glauben können weil ich WUSSTE , dass ich ss sein MUSS!
Also ab zu meiner alten (doch noch aktuellen) FA: SUPER VIEL gsh aber pipi test auch
neg (klar bei nem 25er...) also erst mal abwarten...4 tage später immer noch keine mens
aber jeden tag starker druck und zug als käme die mens..von den bru-wa-schmerzen will
ich nicht afangen *AUA* also 4 tage später : BC digi SCHWANGER!!! Ab zur FA.
noch keine Fruchthöhle aber pipitest pos. BT hcg 41,95!!!! JIPPI ...

ALSO und heute bin ich in der 13. woche ss und alles ist bestens...
HOFFE solange die mens nicht klopft!!!!!

ALLES LIEBE und berichte uns !!!! smile


  Re: Mhmmm
no avatar
   Friesi2
schrieb am 04.07.2010 19:46
wow, eine 11 mm dicke Schleihaut ??? hört sich soweit ja gut an. Ich drücke Dir die Daumen das es geklappt hat!
Mehr kann man leider jetzt auch noch nicht sagen. Ich war auch schon vor der 4. Woche beim FA, 3 Tage vor der Mens hatte mein Schwangerschaft Test positiv angezeigt. Dort war dann nur eine 6mm GMS zu sehen, und es hat geklappt.

Wie gesagt, ich drücke dir ganz doll die Daumen.

LG Claudia


  Re: Mhmmm
avatar    Die Henne
Status:
schrieb am 04.07.2010 20:01
Hmmm, ich möchte Dir nicht den Mut nehmen... Aber ich kenne diese Situation ebenfalls. Test (aus der Apo und beim Arzt negativ) auf dem US aber eine hoch aufgebaute Schleimhaut und sogar ein winziger schwarzer Punkt zu erkennen (nach 13x Tagen überfälliger Mens). Ich war zunächst erstmal überglücklich, aber mein Gyn hat mich dann recht schnel ausgebremst und meinte, so ein Bild kann auch entstehen, wenn man ganz kurz vor der Mens steht. So war es dann leider auch bei mir traurig
Also ich denke Chicis Einschätzung mit 50:50 ist genau richtig...
Ich drücke Dir aber gaaaanz feste die Daumen, daß es geklappt hat!!!!!
Toi-toi-toi und nur den Mut nicht verlieren!!!!


  Re: Mhmmm
avatar    Chinagirl
Status:
schrieb am 05.07.2010 08:36
Ich hatte mal einen Zyklus von 41 Tagen, wobei bei mir 28 Tage normal sind, hatte schon an ein Wunder geglaubt, bei uns geht's nur mit ICSI, hab gehibbelt ohne Ende, mir dann endlich einen Test gekauft, und am Tag nach dem Test kam die Mens. traurig

Bei mir war es damals viel Streß bei der Arbeit, was meinen Zyklus so verlängert hat, nehme ich an. Hatte auch dieses Ziehen, was ja blöderweise beides heißen kann, Mens oder SS.

Was für ein Test war es denn bei Deinem FA? Pipitest oder haben sie Dir Blut abgenommen? Beim Pipitest kann es ja durchaus sein, daß der zu früh war, vielleicht war ja auch Dein ES etwas später als sonst, ist alles möglich.

Frag doch heute nach einem Bluttest, der ist sicherer als ein Pipitest. Ich drücke die Daumen!


  Re: Mhmmm
no avatar
   kk_1982
schrieb am 05.07.2010 08:57
Ich drück dir ganz fest die daumensmile

Warte gespannt auf deinen Bericht vom FA...



GLG


  Re: Mhmmm
no avatar
   Natalie01
Status:
schrieb am 05.07.2010 10:59
Hallo,

bei mir war es einmal auch so... Ich musste eine Waschmaschine transportieren, hab dann an dem Morgen einen
Pipi-Test gemacht,weil ich ja nicht schwer heben wollte, der war dann sowas von negativ. Also okay, ich trag die
Waschmaschine mit Männe innen 2. Stock hoch...schön und gut...
2 Tage später dann immernoch keine Mens in Sicht, dann doch mal zum FA nix ausser hoher Schleimhaut, aber zur Sicherheit doch nen
Pipi-Test gemacht der war dann gaaaaaaaanz schwach positiv...
Wieder 2 Tage später, war er dann fett positiv....

Ich kann nur sagen, ich drück Dir die Daumen *DD*


LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020