Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  ich hab solche angst...mein mann hat grütelrose
avatar    jennifer25
Status:
schrieb am 03.07.2010 11:23
hallöchen,

ich muss mich nochmal melden denn ich komm gerad nicht allein klar.wir habe angst unser kind zu verlieren denn bei meinem mann wurde gestern gürtelrose festgestellt wo er nun gegen behandelt wird.normal wäre das ja nicht so schlimm aber der doc sagte das es der Schwangerschaft schaden kann.ich weiss leider nicht ob ich schon windpocken hatte und meine mama auch nicht mehr deswegen wurde so ein antitest gemacht aber die ergebnisse kommen frühstens erst montag.....da wird man doch bekloppt.der arzt meine das die ansteckung nun nicht mehr hoch wäre da er behandelt wird und nur an einer kleinen stelle bläschen hat die aber zu sind.wir fassen uns nicht an,schlafen getrennt und das tut so weh da wir uns solche sorgen machen.wieso muss das passieren nachdem wir solange gebraucht haben um schwanger zu werden und sowie so schon durch mein PCO ein erhöhtes fehlgeburtenriskio haben.ich könnte nur weinen aber muss stark sein denn mein schatz ist total fertig und macht sich solche vorwürfe.


  Re: ich hab solche angst...mein mann hat grütelrose
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.07.2010 11:27
ich hab hier mal was für dich.. vielleicht hilft dir das weiter? [www.medizinfo.de]
und nochwas [www.netdoktor.at]

vielleicht solltest du dich in 14 tagen nochmal testen lassen!!! außer du hattest schon mal die windpocken, dann brauchst du keine angst haben!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.07.10 11:30 von K.nU.pSi.


  Re: ich hab solche angst...mein mann hat grütelrose
avatar    jennifer25
Status:
schrieb am 03.07.2010 11:32
danke dir....leider besagt das genau das was wir wissen und vermuten und zwar das wenn ich die windpocken nicht hatte nen grosses problem habe.ich hoffe so sehr das ich sie schon hatte aber meine mama sagte das sie glaubt das ich sie nicht hatte und das macht mich so fertig.


  Re: ich hab solche angst...mein mann hat grütelrose
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.07.2010 11:40
naja.. auch wenn das risiko minimal ist.. wenn sie nicht immun ist, dann kann so eine infektion ernste folgen fürs kind haben traurig... also ich hatte windpocken (war noch sehr klein). das weiß ich genau, weil ich mich damals mit so nem komischen mittel eintupfen musste. ich hatte am ganzen körper pusteln!

@jenni

naja.. ich hoffe für dich, daß du die vielleicht schon hattest bzw. antikörper dagegen hast.. ansonsten solltest du echt aufpassen!!!


  Werbung
  Re: ich hab solche angst...mein mann hat grütelrose
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.07.2010 11:41
mal reinschleiche...

jenny süße knuddel und knutsch

jetzt mach dich nicht so verrückt wie mit dem hibbeln!

das dein freund ausgerechnet jetzt gürtelrose bekommen muss ist natürlich "$§/(!Q&§)!!!!
aber habe sowohl bei netdoktor gelesen: fg rate beträgt 3,5 % und auch eben schnell mein dad gefragt (ja gut er ist kein FA, aber allgemeinmediziner) und toll ist es nicht wenn man das bekommt, aber nicht sooo schlimm! vielleicht knutscht ihr die nächsten tage jetzt einfach nicht rum und haltet ein bißchen abstand! dann warteste das ergebnis am montag ab.

und macht euch heute einen schönen tag im schatten und schau das fussballspiel, das lenkt ab!

ja ich weiß, ich hab leicht reden. glaub mir ich würde mich genauso "verrückt" machen, aber denk dran, auch die psyche spielt eine rolle. du hast bis jetzt keine symptome, also hoffen wir einfach, dass keine übertragung ststt gefunden hat!

und wegen der SD: dein TSH ist top!

lass dich drücken knuddel


  Re: ich hab solche angst...mein mann hat grütelrose
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 03.07.2010 11:45
Och Jenny,

das wird schon, wirst sehen.

Nur ruhig....


  Re: ich hab solche angst...mein mann hat grütelrose
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.07.2010 11:50
öhm.. mag ja sein.. aber in dem bericht den ich im inet gefunden habe und auch für jenni hier rein gepostet habe, steht das so drinnen.. das heißt wenn jetzt jemand gürtelrose hat, dann wird das durch windpockenviren ausgelöst. somit KÖNNTE sie sich damit anstecken, wenn sie diese noch nicht hatte.. naja.. hoffen wir, daß nichts passiert... die wahrscheinlichkeit ist gering. das stimmt. trotzdem kann ich ihre angst verstehen und vielleicht sollte sie sich trotzdem nicht so zu ihrem mann "kuscheln" bis das nicht abgeklärt ist...


  Re: ich hab solche angst...mein mann hat grütelrose
avatar    jennifer25
Status:
schrieb am 03.07.2010 12:01
mädels ich danke euch sehr.....wir kuscheln ja auch nicht und knutschen auch nicht...wir schlafen sogar getrennt da es sich nur übeträgt bei tröpfchen sagt der arzt.trotzdem ist es normal denk ich das man sich sorgen macht aber ich versuche mich abzulenken und positiv zu denken denn ich glaube an unser wunderkrümel.ich bin froh bei euch zu haben und meine sorge von der seel schreiben zu können denn das tut echt extrem gut...danke dafür.

@phala: na süsse kommste uns besuchen knutsch.....danke für deine lieben worte...bald kommste auch hier hin glaub mir.


  Re: ich hab solche angst...mein mann hat grütelrose
avatar    bubble°
Status:
schrieb am 03.07.2010 12:07
Och Süße knuddel

Ihr habt es doch schon zeitig erkannt und er ist in Behandlung. Und, er hat es und bei dir ist soweit alles ok.
Und du wirst dich jetzt einfach nicht anstecken!
Lass Statistiken Statistiken sein und Risiko Risiko. Ihr seit vorsichtig und mehr kann man jetzt eh nicht machen.

Versuch dich zu entspannen und daran zu glauben, dass alles gut geht. Dass dich dein Körper schon schützt.

Nutzt das schöne Wetter, um etwas entspannendes zu machen.
Die Gürtelrose wird bald abklingen und du hast dein Ergebnis am Montag und kannst ja zur Sicherheit nach einer Weile noch mal testen lassen.

Es wird alles gut werden, ganz bestimmt! knuddel


  Re: ich hab solche angst...mein mann hat grütelrose
avatar    jennifer25
Status:
schrieb am 03.07.2010 12:12
regina: dein wort in gottes ohr.....du hast recht man soll sich nicht verrückt machen....und tun können wir eh nix....wir hoffen alles wird gut.am montag bekomm ich die ergebnisse und am dienstag hab ich wieder ultraschall und hoffe meinen krümel sehen zu können und vielleicht auch schon einen herzschlag.


  Re: ich hab solche angst...mein mann hat grütelrose
avatar    warmaleinmuppet
Status:
schrieb am 03.07.2010 12:14
ich kann deine angst völlig verstehen, meine schwiegermutter hatte am anfang meiner schwangerschaft gürtelrose und da wir es da noch keinem sagen wollten, kam das natürlich sehr komisch an, dass wir sie gemieden haben.
ich kenn mich nicht wirklich aus, aber wie alle schreiben, ist wohl das risiko wirklich sehr gering. ich drücke euch ganz fest die daumen, dass du dich nicht angesteckt hast und dein mann schnell wieder fit ist!!


  Re: ich hab solche angst...mein mann hat grütelrose
avatar    panama
Status:
schrieb am 04.07.2010 11:51
Hallo Jennifer knuddel,
versuch ein wenig, ruhig zu bleiben.
Ich weiß, dass ist scht schwer und ich würde mir auch viele sorgen machen. aber das ansteckungsrisiko ist zum glück nicht soooo groß.
Drück dich ganz fest und drück dir natürlich ganz ganz feste die daumen!!!!!!!!! und berichte von deinem ergebnis okay??? knuddel


  Re: ich hab solche angst...mein mann hat grütelrose
avatar    jennifer25
Status:
schrieb am 04.07.2010 12:16
danke süsse

ich werde euch sofort bescheid geben wenn ich was weiss...ihr beruhigt mich sehr und dafür danke ich euch von ganzen herzen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023