Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Re: Kindergeld
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 03.07.2010 13:54
Und wieso glaubst du das nicht ?

Sie ist Erwachsen und bekommt ein Kind , .. dann müsste jede Person gleich behandelt werden , also jede Erwachsene die keine Lehre/Studium macht und einfach macht was sie will *zuck*

Sie ist jetzt 36 Wochen Schwanger. wenn sie auf die KiGe stelle geht wird sie schon noch sehen was die da alles an Infos in bestimmten Zeiten wollen.

Mich würde viel mehr interessieren warum sie das im Mutterschutz anscheinend noch bekommt ? Wenn das so ist stellt sich die Frage nach der Mutterschutz Zeit ?
Für den Mutterschutz wurde das KIGe also anscheinend gewährt ?


  Re: Kindergeld
avatar    gwendoline249
Status:
schrieb am 03.07.2010 13:57
du kennst ja ihre situation nicht, vllt ist sie ausbildungssuchend oder muss ihre ausbildung unterbrechen.
dann würde ihr das bis 25 zustehen bzw. bis die ausbildung beendet ist.
es gitb soviel was da berücksichtigt wird.


  Re: Kindergeld
avatar    Bienchen
Status:
schrieb am 03.07.2010 14:05
Ich bin 19 und bekomme kein Kindergeld mehr seit April.
Haben se mir von heute auf morgen abgestellt, weil ich keine Bewerbung mehr aufweiße (für was auch, werde ja im August Mutter).
Außerdem arbeite ich nebenberuflich und somit fältt es weg.

Wie das jetzt bei dir ist weiß ich nicht genau, du arbeitest nix oder?


  Re: Kindergeld
avatar    gwendoline249
Status:
schrieb am 03.07.2010 14:17
wie gesagt es ist von fall zu fall verschieden.
wenn sie die ausbildung unterbrochen hat, dann müsste sie es auch im muschu bekommen.
und auch während der elternzeit, situation is die selbe.

ansonsten wenns wie bei sternchen ist, würde ich mich einfach bewerben und reinschreiben, dass ich schwanger bin.
dann lehnen die einen ab und man bekommt das geld.

ich hab auch im feb mein examen bestanden und müsste noch nen pratikum machen was ich aber wegen der ss nicht konnte.
hab da nachgefragt und sie haben es als unterbrechung anerkannt, obwohls ja eig. keine ist.

hätte es auch weiterhin bekommen aber hab jetzt geheiratet also fällts warscheinlich weg. wusst ich vorher bin ich nich drauf angewiesen aber was ich sagen will ist, man kann sowas nich pauschalisieren.


  Werbung
  Re: Kindergeld
avatar    hatana
schrieb am 04.07.2010 14:39
Hi,
wenn du in der Elternzeit kein Kindergeld bekommst, dann kann es sein, dass die Zahlung sich dann verlängert und du (im Falle der Ausbildung oder Studium) dann zb. bis 26 Kindergeld bekommst. Bei Männern ist es so, da verlängert sich die Bezugszeit und die Zeit, in welcher der Wehrdienst abgeleistet wurde.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023