Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Kindergeld
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.07.2010 21:52
hallo ihr lieben hab da mal eine frage

und zwar


bin ich 20 jahre alt und bekomme noch kindergeld.
Jetzt meine frage
wenn mein sohn da ist bekomme ich dann kindergeld für mich und für den kleinen oder fällt meins weg????



Lg Melek













  Re: Kindergeld
no avatar
   Finn&Oles MoM
Status:
schrieb am 02.07.2010 22:06
wieso bekommst Du denn noch dein Kindergeld ???????????????? Na ja unter extremen Umständen wirst es sicher noch bekommen , dann musste aber schon echt arm dran sein !!!


  Re: Kindergeld
avatar    kamikaro
schrieb am 02.07.2010 22:10
Zitat
missfosters
wieso bekommst Du denn noch dein Kindergeld ???????????????? Na ja unter extremen Umständen wirst es sicher noch bekommen , dann musste aber schon echt arm dran sein !!!

Wieso denn nicht?! Ich habe bis Mitte 20 Kindergeld bekommen, weil ich noch studiert habe. Das hat noch nix mit "arm dran" zu tun.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.07.10 22:11 von kamikaro.


  Re: Kindergeld
avatar    Sruighlea
Status:
schrieb am 02.07.2010 22:14
hey..
bei meinem grossen hab ich auch noch kindergeld bekommen, als unterstützung fürs studium.. also.. bei mir war es wie folgt..
bis zur geburt hab ich geld bekommen, danach leider nur noch für den grossen. du bist ja dann keine studentin/schülerin/auszubildende mehr, sondern in elternzeit. quasi fällst du dann in H4.. lass mich hoffen das ich mich bei H4 irre.
ich war versorgt(ehemann), von daher kann ich dir nicht genau sagen wie es dann bei dir läuft.

lieben gruss


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.07.10 22:15 von Sruighlea.


  Werbung
  Re: Kindergeld
no avatar
   Finn&Oles MoM
Status:
schrieb am 02.07.2010 22:14
so war das garnicht gemeint wie du es jetzt aufnehmen tust !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Naja unter solchen UMSTÄNDEN WIRD SIE ES JA AUCH WEITER BEKOMMEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


  Re: Kindergeld
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 02.07.2010 22:17
Na da du weder Studierst noch Lehre machen wirst,(zumindest zu Anfang) wird dir das wegfallen .

NUR unter oben angegebenen Sachen , Lehre/Studium gibt es das weiter wenn ich mich nicht irre.
Was machst du denn momentan wenn du das gerade noch bekommst ?


  Re: Kindergeld
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.07.2010 22:36
Hallo,

um auf den Punkt zu kommen, dein Kindergeld fällt weg und du bekommst dann auch im Ausnahmezustand nichts mehr.Du bekommst dann Kindergeld für dein Kind.

LG Putzilein


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.07.10 22:38 von Putzilein.


  Re: Kindergeld
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.07.2010 22:38
Ich bin zurzeit im Mutterschutz und mein Mann geht Arbeiten.


  Re: Kindergeld
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.07.2010 22:39
Ok danke für eure antworten.


  Re: Kindergeld
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 02.07.2010 23:58
Nu, was dein Mann macht hat ja nix mit deinem Kindergeld zutun... bitte..


  Re: Kindergeld
no avatar
   Kimama_fee
Status:
schrieb am 03.07.2010 08:28
Doch wenn sie verheiratet ist fällt es sofort weg.

Ich glaub man bekommt es bis 21-manchmal sogar bis abgeschlossener Ausbildung(Ich hatte Bafög,Lehrgehalt+KiGe bekommen musste damit leben und Miete alleine Zahlen)
So war es bei mir nur ich habe früh geheiratet (19)und es fiel weg.
Wie es mit dem KIGe aussieht wenn Dein sohn da ist weiss ich nicht,ich würde am besten mal nachfragen


  Re: Kindergeld
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 03.07.2010 10:31
Wenn sie verheiratet ist, aber das hat trotzdem nichts mit dem Beruf ihres Mannes zutun oder ?

Ist auch Wurscht , Nachfragen ist wohl der beste Tipp.


  Re: Kindergeld
no avatar
   Kimama_fee
Status:
schrieb am 03.07.2010 11:52
schei**** auf den Beruf grins


  Re: Kindergeld
avatar    gwendoline249
Status:
schrieb am 03.07.2010 13:42
huhu,

kindergeld gibts bis 25, man muss allerdings mindestens ausbildungssuchend gemeldet sein und
jeden monat eine bewerbung vorlegen.
als ich damals ein knappes jahr arbeiten war weil ich noch keine ausbildung hatte, hab ich auch nichts bekommen.
da ich aber für dieses jahr mind. eine bewerbung pro monat vorweisen konnte hab ich das geld nach bekommen.

würde also mal bei der kindergeldkasse anrufen und nachfragen, wie es in deinem fall aussieht.
glaub nich das es einfach automatisch wegfällt.

achso man darf auch nich über 7600€ jahreseinkommen haben, damit einem das kindergeld zusteht.
weiß ja nich wie das bei dir mit dem elterngeld is, wie hoch ect.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.07.10 13:54 von gwendoline249.


  Re: Kindergeld
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 03.07.2010 13:52
Und wieso glaubst du das nicht ?

Sie ist Erwachsen und bekommt ein Kind , .. dann müsste jede Person gleich behandelt werden , also jede Erwachsene die keine Lehre/Studium macht und einfach macht was sie will *zuck*




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023