Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Septemberlie war gestern Abend noch im KH
avatar    sandis
schrieb am 01.07.2010 07:19
Hey!

Wir waren gestern Abend noch im KH, weil ich so Schmerzen im Rücken und einen Druck auf den Darm hatte.
Dazu kam, dass ich alle 10 Min. einen harten Bauch bekommen habe. Hab schon Panik bekommen und dachte wirklich,
ich müsste im KH bleiben.

Der kleinen gehts super, Wehen hat man auf dem CTG auch keine gesehen, obwohl mein Bauch hart geworden ist?!
Dann hat sie noch vaginal geschallt. Bin fast vom Glauben gefallen. Mein GMH ist 4,6 cm lang!? Wie kann das denn auf einmal?
Letzten Freitag war ich noch bei der normalen VU, da hieß es der GMH sei leicht verkürzt auf 3,3 cm mit kleinem Trichter.
Jetzt nichts mehr und soooo lang?

Die Rückenschmerzen und das mit dem Darm kamen wahrscheinlich davon, weil die kleine irgendwas eingequetscht hat.
Die Vorwehen wären normal und dürfen schon sein! Hatte ich bisher noch nie so.

Bin sooo erleichtert, dass doch alles in Ordnung ist. Und schonen bräuchte ich mich absolut nicht bei dem GMH. Wenn ich öfter nen harten
Bauch kriege, soll ich einfach mal die Füße hochlegen!

Also hat sich der KH-Besuch ja doch noch gelohnt!

Gruß,
Sandis


  Re: Septemberlie war gestern Abend noch im KH
avatar    felia
Status:
schrieb am 01.07.2010 07:22
Das klingt ja super. Bei sooo vielen guten Nachrichten geht man doch gern ins Krankenhaus, gelle zwinker


  Re: Septemberlie war gestern Abend noch im KH
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.07.2010 07:52
mensch das ist ja toll!!! ich freu mich total für dich Ich freu mich

hab vorhin mit meiner mama telefoniert und gesagt, dass es mir ja momentan so gut geht, der druck weg ist usw...
und ich hab sogar die hoffnung geäußert, dass mir meine fä nächste woche sagt, dass sich der befund verbessert hat und genau in diesem moment les ich deinen beitrag smile es ist also möglich zwinker

ach ich bin echt mal gespannt! mein aktuelles ziel ist den 19. august zu erreichen, das ist dann nämlich genau 38+0
alles was drüber geht ist natürlich umso besser smile


  Re: Septemberlie war gestern Abend noch im KH
no avatar
   snoopy83
schrieb am 01.07.2010 08:06
Na das ist doch schön zu hören,das alles in Ordnung ist.

ja ja das mit dem Harten Bauch kenne ich auch.dachte auch gleich an Wehen aber CTg zeichnete bisher nie was auf.
das mit deinem GMH ist doch auch prima.
weiter so!

Lg Jasmin



  Werbung
  Re: Septemberlie war gestern Abend noch im KH
avatar    sandis
schrieb am 01.07.2010 08:17
@Frankenlady: Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass sich dein Befund gebessert hat! Aber du bist ja schon in der 32. SSW, da darf sich der GMH doch bestimmt schon etwas verkürzen.
Ich glaube, dass sich mein FA irgendwie vermessen hat, kann mir nämlich nicht vorstellen, dass der GMH innerhalb von 5 Tagen um 1,3 cm gewachsen ist. Zumal ich ja nicht nur auf der Couch lag, sondern einfach mal öfter die Beine hochgelegt habe. Aber ist auch egal, hauptsache der GMH ist lang, das beruhigt schon mal!


  Re: Septemberlie war gestern Abend noch im KH
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.07.2010 08:23
in nur 5 tagen? wow, das ist ja wirklich erstaunlich smile
ich weiß nicht ob er jetzt normalerweise schon verkürzt ist Ich hab ne Frage auf jeden fall ist er seit der 27. woche bei 3 cm, das war dann doch noch etwas zu früh...
"nur" noch eine woche warten, dann weiß ich endlich bescheid...
aber bei diesem tollen wetter ist man ja ständig draußen und so geht die zeit schnell vorbei!


  Re: Septemberlie war gestern Abend noch im KH
no avatar
   Blume1975
schrieb am 01.07.2010 09:33
Schön, dass alles in Ordnung ist.
Bei mir hat sich der Trichter auch innerhalb kurzer Zeit wieder zurückgebildet. Ich denke schon, dass es möglich ist. Auch ich hatte mich nicht wirklich geschont, aber einfach mehr Pausen eingelegt, einfach alles etwas langsamer angehen lassen.

LG Blume1975




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021