Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Junili Tinkerbelle114 ist mit Joline zuhause!!
avatar    tinkerbelle114
Status:
schrieb am 27.06.2010 15:34
Hallo ihr LIeben!

Ich melde mich zurück aus der Klinik mit einer wunderschönen Tochter! Leider war die Entbindung nicht gerade so toll!

Nachdem wir Sonntag morgen zur Einleitung gefahren sind, hat sich bis mittags nichts getan. Um 15 Uhr haben dann leicht die Wehen begonnen, ging aber noch. Als sie stärker wurden, sind wir dann in den Kreissaal. Gebärmutterhals war schon ganz weg und Mumu 3 cm offen. Das ging ja recht flott. Dann kam eine Assistenzärztin und die wollte unbedingt noch nachprimen. Also hat sie erneut Gel gelegt. Das war wohl ein Fehler. Von da an ging alles ziemlich rasant. Die Wehen nahmen stetig zu. So gegen 21 Uhr verlangte ich mir dann doch ne PDA. Die Hebamme hat noch einmal untersucht und sagte, ich solle doch erst mal noch die Wanne ausprobieren. Das warme Wasser wirke manchmal Wunder. Nach drei Wehen in der Wanne hielt ich es nicht mehr aus, also zurück in den Kreissaal. Die Hebamme wollte dann die PDA anfordern, ging raus und kam erst eine Stunde später wieder. Es würde noch dauern, sagte sie. Dann untersuchte sie noch einmal und sagte: PDA abbestellen,, lohnt sich nicht mehr! Mumu 10 cm offen! Cool, dachte ich. Den Rest schaff ich dann auch! Dann kamen aber die Sturmwehen, null Pausen dazwischen...1 Stunde lang. Dann schickten sie doch die Anästhesistin. Die hat dann 6 Punktionsversuche gemacht und nicht getroffen. Der Kopf der Kleinen habe sich nicht richtig ins Becken gedreht, daher versuchten sie anschließend eine manuelle Drehung des Kopfes durch die Scheide (wahnsinnsschmerzen!!!). Danach hab ich mir dann einen Kaiserschnitt verlangt. Ich konnte einfach nicht mehr. Selbst nach Gabe von mehreren Wehenhemmern hatte ich extreme Schmerzen...Nach weiteren 4 Punktionsversuchen für die Spinalanästhesie konnte dann endlich der Kaiserschnit gemacht werden.

Am 21.06. um 1:55 Uhr kam dann Joline Cecilia mit einer Größe von 52 cm und einem Gewicht von 3470g zur Welt.
Und tatsächlich, danach ist alles vergessen!!! (Auch wenn manche Schmerzen, doch länger daran erinnern).
Auf jeden Fall hat es sich gelohnt und hier ist unser Wunschkind:





  Re: Junili Tinkerbelle114 ist mit Joline zuhause!!
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 27.06.2010 15:44
Was für eine süße Maus,

herzlichen Glückwunsch.

Ich weiß, warum ich keine Einleitung mehr mag... mir gings damals ähnlich.

Wünsch euch eine schöne Kennenlernzeit.


  Re: Junili Tinkerbelle114 ist mit Joline zuhause!!
avatar    Chichi
Status:
schrieb am 27.06.2010 16:27
Och Mensch, soweit geschafft und dann doch noch einen KS??? Echt Schade, aber nu, jetzt ist es endlich vorbei und ich wünsche dir, bzw. euch alles, alles Gute für die Zukunft.

lg Chichi


  Re: Junili Tinkerbelle114 ist mit Joline zuhause!!
no avatar
   Igelweibchen
Status:
schrieb am 27.06.2010 16:35
herzlichen Glückwunsch...

Gruß Igelweibchen


  Werbung
  Re: Junili Tinkerbelle114 ist mit Joline zuhause!!
no avatar
   Nelo
Status:
schrieb am 27.06.2010 17:17
Na endlich ich habe schon auf deine Nachricht gewartet.

Herzlichen Glückwunsch zu deinem kleinen Glück.


  Re: Junili Tinkerbelle114 ist mit Joline zuhause!!
no avatar
   sunshine75
Status:
schrieb am 27.06.2010 18:13
Herzlichen Glückwunsch!!!! so eine süsse Maus!!!! Wünsch euch beiden eine schöne Kennenlernzeit!!!!

Alles Liebe
Helga


  Re: Junili Tinkerbelle114 ist mit Joline zuhause!!
avatar    bellezza
Status:
schrieb am 27.06.2010 18:40
Elefant endlich , habe auch schon auf eine Nachricht von dir gewartet

Wünsche euch alles erdenklich Gute zur kleinen Frau


  Re: Junili Tinkerbelle114 ist mit Joline zuhause!!
no avatar
   schweden_schatz
schrieb am 27.06.2010 19:47
Herzlichen Glückwunsch, sie ist wirklich süss. smile
Freu mich für euch


  Re: Junili Tinkerbelle114 ist mit Joline zuhause!!
no avatar
   Maike1982
Status:
schrieb am 28.06.2010 06:03
Na dann mal herzlichen glückwunsch zur eurer süßen Tochter......

Hmm..... ja das mit der Einleitung ist so ne Sache.... aber Du hast es jetzt geschafft, egal wie, hauptsache dir und deiner Tochter geht es gut.....

Wünschen Euch eine schöne kennenlernzeit.....

Lg. Mareike


  Re: Junili Tinkerbelle114 ist mit Joline zuhause!!
avatar    Bluemelein
Status:
schrieb am 28.06.2010 06:41
Oh weia, was für eine Geburt.

Aber es hat sich ja wirklich gelohnt, Herzlichen Glückwunsch


  Re: Junili Tinkerbelle114 ist mit Joline zuhause!!
no avatar
   TanjaMaus
Status:
schrieb am 28.06.2010 07:45
Herzlichen Glückwunsch zur Prinzessin Party


  Re: Junili Tinkerbelle114 ist mit Joline zuhause!!
no avatar
   Schneckchen1973
schrieb am 28.06.2010 10:27
Liebe Tinki,

schööööön, dass ihr daheim seid...Elefant Ich hab sooo darauf gewartet...und mir schon gedacht, dass ein Kaiserschnitt draus geworden ist.
Ganz, ganz, ganz herzlichen Glückwunsch zu eurer knuffigen Maus! knuddel

Mensch, die Entbindung war dann ja echt kein Zuckerschlecken. Und bei dir ist genau das eingetreten, was der Anästhesist mir vorab prophezeit hat...so oft Stechen für PDA oder Spinalanästhesie...Ohnmacht

Aber ja, hinterher ist alles vergessen...
Ich hoffe, wir lesen voneinander im Eltern-Forum oder treffen uns in den neuen Praxiräumen...zum obligatorischen Vorzeigen der Krümelis!

Ganz liebe Grüße winkewinke


  Re: Junili Tinkerbelle114 ist mit Joline zuhause!!
avatar    steffy25jahre
Status:
schrieb am 28.06.2010 11:24
hallo,
meinen glückwunsch an euch beide.
alles liebe und gute für euch drei!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021