Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Stechen an Klitoris - auch Mutterbänder?
avatar    PrincessB.
Status:
schrieb am 26.06.2010 21:04
Hallo ihr Lieben winkewinke

Ich nochmal Ich werd rot

Ich hab schon seid mehreren Tagen ein Stechen in der Scheide und manchmal auch an der Klitoris.
Als wenn da jemand irgendwo mit ner stumpfen Nadel reinsticht.
Als ich bei der letzten VU (vor knapp 10Tagen) meinen FA drauf angesprochen hab, meinte er, das wären die Mutterbänder.
Die haben sogar manchmal Auslläufer bis in die Oberschenkel.

Jetzt ist aber seid 2-3Tagen das Stechen an der Klitoris hinzugekommen...
Sind das auch die Mutterbänder??? Ich hab ne Frage

Ich hab schon gegooglet. Und da steht was von Gebärmutterhalsverkürzung und so...
...meint ihr das stimmt?
Ich hab so Schiss, dass sich mein GMH noch weiter verkürzt.... beten

Nen Pilz hab ich glaub ich nicht. Jedenfalls ist mein PH immer 4,0...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.06.10 21:05 von PrincessB..


  Re: Stechen an Klitoris - auch Mutterbänder?
avatar    sandis
schrieb am 26.06.2010 21:13
Hey!

Also stechen am Muttermund kenne ich wohl, aber an der Klitoris hat ich nie was.
Wenn du unsicher bist, dann fahr doch am Montag mal zum FA und lass nachschauen.

Ich hatte in der 1. Schwangerschaft immer einen Druck nach unten, als sich der GMH verkürzt hatte.

Gruß,
Sandis


  Re: Stechen an Klitoris - auch Mutterbänder?
avatar    sunnie
schrieb am 26.06.2010 21:36
Hallo,

Am Mittwoch hatte ich VU und sprach meinen FA auch an auf das Stechen am MuMu (die Tritte des Babys in die Blase stechen auch, aber MuMu ist fieser). Er meinte, MuMu und GBH sind super ohne Veränderung (keine Ahnung wie die Masse sind - ist mir auch egal) und da mein Baby weit unten liegt und seine Füsschen gleich beim MuMu hat sind die Tritte in den MuMu halt sehr spürbar (eben das Stechen).

Wenn Du unsicher bist oder Angst hast wegen GBH, rufe am Montag den FA an und sprich mit ihm.

Liebe Grüsse und viele Daumen dass es "nur" Tritte oder Mutterbänder sind


  Re: Stechen an Klitoris - auch Mutterbänder?
avatar    lena2809
Status:
schrieb am 26.06.2010 21:42
Ich hab das in der frühen Phase auch schon. Und ich hab letzte Woche meine Ärztin gefragt und die meinte, das sind die Mutterbänder. Die verlaufen bis in die Scheide und dann kann es da und bis wer weiß wohin ziehen. Zumindest ist es wohl bei mir so.... Ich denke, da kannst beruhigt sein! Nehm Magnesium ein, dann wird es um einiges besser!


  Werbung
  @lena2809
avatar    sunnie
schrieb am 26.06.2010 22:51
Sehr schöne Ketten machst Du - mein Kompliment Ich freu mich Ich hoffe, Dein Schmuckstübchen läuft ganz gut smile Machst Du das online oder hast Du ein kleines Atelier? Sorry, ich musste einfach fragen, denn ich finde es toll wenn Menschen Ihre Hobbys "zum Beruf" machen...sprich, ihrem Herzen folgen und einfach das tun was ihnen Spass macht

Herzliche Grüsse aus der Schweiz


  Re: Stechen an Klitoris - auch Mutterbänder?
avatar    niniel72
schrieb am 27.06.2010 09:43
ich hab das stechen an der scheide auch und nehm magnesium dagegen.
das muß nicht zwingend was mit dem GMH zu tun haben...

gute besserung + lg
susi


  Re: Stechen an Klitoris - auch Mutterbänder?
avatar    Everlasting_Fantasy
Status:
schrieb am 27.06.2010 12:39
Als mein GMH sich verkürzte war es ähnlich wie bei Sandis, totales ziehen nach unten was so schlimm war das ich mich nur im liegen noch gut fühlte. Denke also nicht das Klitorisschmerzen/stechen mit den GMH zutun hat. Das Stechen ab und am am Muttermund ist normal und kommt vom Wachstum.

lg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021