Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Antibiotikum Roxihexal 300
no avatar
   kikik
schrieb am 25.06.2010 17:51
Hallo Ihr Lieben !

möchte vorsichtig Hallo sagen, und habe direkt ein Problem. Bin heute bei 12+4 und seit 1 Woche plagt mich der lästige Schnupfen, Nasenspülungen und Sinupret haben mir nicht viel geholfen, habe immer noch verstopfte Nase und morgens und abends spucke ich gelben bis leicht grünlichen Schleim aus,meine Augen brennen furchtbar dazu noch Kieferschmerzen . War heute bei meinem HNO Arzt der eine beginnende bakterielle Sinusitis festgestellt hat und mir Roxihexal 300 aufgeschrieben hat, Amoxicillin war leider nicht möglich da ich darauf allergisch reagiere.
Meine Frage:hat schon jemand von Euch dieses Antibiotikum bekommen, darf man dies überhaupt in der Schwangerschaft nehmen, habe nähmlich Angst daß ich meinem Kind damit schaden kann. Vielleicht kann mich jemand von Euch etwas beruhigen. Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße
Tessa


  Re: Antibiotikum Roxihexal 300
avatar    PrincessB.
Status:
schrieb am 25.06.2010 18:28
Guck mal hier:

[www.embryotox.de]


Wenn dus nicht nehmen magst, Versuchs doch mal mit Schüssler Salz Nr.3 (Ferrum Phosphorikum)
Hat bei meiner fiesen Erkältung mit Fieber super geholfen!
Kann ich nur empfehlen! Ist in Der Schwangerschaft unbedenklich....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021