Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Bauchspannung auf ein mal weg..... traurig
no avatar
   lenu
Status:
schrieb am 20.06.2010 09:36
Hallo ihr lieben,

bin verzweifelt und weiß nicht was ich machen soll.
ich bin in 7SSW und hatte bis gestern diese spannung am bauch. Als ich heute früh aufgestanden war, gab es die spannung nicht mehr und die müdigkeit ist auch weg.
Ist das ein anzeichen für FG? Mir gehts sonst gut, habe keine blutungen und keine schmerzen.

Ich mache mir große sorgen traurig


  Re: Bauchspannung auf ein mal weg..... traurig
avatar    niniel72
schrieb am 20.06.2010 09:45
hm, keine ahnung. ich muß nur sagen, dass ich so früh in der schwangerschaft nie eine bauchspannung hatte. und müde war ich auch nicht. ss-anzeichen kommen und gehen, das liest man hier jeden tag. ich würde mich deswegen nicht verrückt machen. wenn du gewissheit haben willst, dann fahr zu deinem doc oder ins krankenhaus. ist auf jeden fall besser, als sich selber in den wahnsinn treiben zwinker

ich drück dir die daumen
lg susi


  Re: Bauchspannung auf ein mal weg..... traurig
avatar    Dadasophin
schrieb am 20.06.2010 10:05
Hallo, mach dir mal keine Sorgen, die Bauchspannung kam höchstwahrscheinlich durch Blähungen zwinker
Ich hatte bis zur 10. Woche einen Blähbauch, der sich gewaschen hatte (vor allem Abends) und wie der weg war,
gings dann erst einige Wochen später mit dem richtigen Babybauch an, also du brauchst dir keine Sorgen machen,
wenn sonst alles ok ist. Die Symptome verschwinden auch immer mal gern zwischendurch, ich hatte ab der 11. Woche
plötzlich fast keine mehr und mir auch Gedanken gemacht, aber es ist ien kommen und gehen, bestimmt alles gut
bei dir!


  Re: Bauchspannung auf ein mal weg..... traurig
no avatar
   Malie
schrieb am 20.06.2010 10:36
Hallo,
also ich hatte/habe dieses Bauchspannen immer mal wieder aber nicht mehr ständig wie zu anfang.
in der 5.-6.ssw hatte ich es fast jeden Tag und jetzt in der 9. nur noch selten, aber bisher scheint alles gut zu sein.
Meine Ärztin meinte, daß man es nicht ständig hat. Meist kommt es in Schüben mal für ein paar Tage und dann geht es wieder für ein paar Tage.
Natürlich ist es immer besser wenn du das Gefühl hast es stimmt was nicht daß du zum Arzt gehst, aber ich sehe darin erstmal überhaupt keine Beunruhigung.

Alles Gute für Dich!


  Werbung
  Re: Bauchspannung auf ein mal weg..... traurig
avatar    Sophie33
schrieb am 20.06.2010 14:28
Hallo,
ich kenne zwar kein Bauchspannen, aber die andere Anzeichen sind auch mal mehr, mal weniger, mal ganz weg gewesen. Klar, dass man sich da fragt, ob alles in Ordnung ist, aber es spricht nichts dagegen.
Liebe Grüße
Sophie




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020