Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  3+6 und nix gesehen!
avatar    Bananeneis
Status:
schrieb am 18.06.2010 20:28
Hallo Mädels,
ich hoffe ihr könnt mir helfen. War heute beim FA und ich bin bei 3+6 und er hat nix gesehen. Ich hatte aber schon bei 3+2 nen positiven SST! Ich hab voll Angst das das ne ELS sein könnte? Was meint ihr? Mir tut auch nix weh oder so! Aber ich bin voll ängstlich! Danke für eure Hilfe.


  Re: 3+6 und nix gesehen!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.06.2010 20:31
Ich glaube kein Ultraschall der Welt wird bei 3+6 auch nur annähernd etwas sehen.

Ich habe ebenfalls bei 3+2 positiv getestet und man sah bei 5+2 eine winzig kleine Fruchthöhle von 5 mm.

Also schön geduldig abwarten zwinker wird schon alles gut werden.


  Re: 3+6 und nix gesehen!
no avatar
   Verani
schrieb am 18.06.2010 20:32
Sorry, hat der Arzt jetzt wirklich ein Schall gemacht!?
Da kann man doch noch gar nichts sehen. Kannst froh sein, dass der Test überhaupt schon ausgeschlagen hat.
Also, nicht verrückt machen, nur mal über den Arzt lachen smile

lg
V.


  Re: 3+6 und nix gesehen!
avatar    knautschteddy
Status:
schrieb am 18.06.2010 20:41
Viel zu früh und das weiß sogar ich, die erst frisch dabei ist!!!!


LG


  Werbung
  Re: 3+6 und nix gesehen!
avatar    Bananeneis
Status:
schrieb am 18.06.2010 20:41
Vielen lieben Dank. Ich hab halt echt Angst wg. so ner ELS aber da würde man doch sicher irgendwie was merken oder? Das sind doch sicher voll die Schmerzen wenn da so ein Ei im EL hängt. Und ne Freundin meinte auch das bei einer ELS der SST nich anschlägt. Was meint ihr?? Ich bin aber auch so ein Angsthase. Sorry


  Re: 3+6 und nix gesehen!
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 18.06.2010 20:43
Naja..wenn sie halt sagt sie habe getestet und geht eine knappe Woche später zum FA kann der schon schallen, kann ja kein Mensch damit rechnen das man so ..hmm..verrückt? überhibbelig? ist und bei 3+2 Testet Ohnmacht

in 3 Wochen sieht man evtl. Embryo und Herzschlag .

Du bist laut ärztlicher Sicht ja noch nichtmal Überfällig..

das sich alles hält


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.06.10 20:43 von sarahz.


  Re: 3+6 und nix gesehen!
no avatar
   Andiadm
schrieb am 18.06.2010 20:54
Also, 3+6 schallen, ist ungefähr der größte Scheiß (tschuldigung), den man machen kann.
Man kann einfach nichts sehen, und verunserichert die Patentin.
Guck mal
Wie sind denn die Blutwerte (hcg+progesteron)?
Guck mal hier, da siehste wann man was sehen sollte ... und von einem hcg von 1500 bist Du bei 3+6 noch meilenweit entfernt.
Ich *, dass Du da hinkommst!


  Re: 3+6 und nix gesehen!
avatar    marsala**
Status:
schrieb am 18.06.2010 21:06
eine Eileiterschwangerschaft wird erst um die 8. oder 9. woche festgestellt, wenn in der gebärmutter nichts sitzt, es zu blutungen kommt und das hcg weiter steigt. und JETZT könnte man die noch gar nicht feststellen, weil es halt noch dauert.

bei 5+1 war erst die leere fruchthöhle zu sehen, vorher war gar nichts zu erkennen.


  Re: 3+6 und nix gesehen!
avatar    Bananeneis
Status:
schrieb am 18.06.2010 21:09
Vielen Dank euch allen! Schönen Abend noch.


  Re: 3+6 und nix gesehen!
avatar    wisa
schrieb am 18.06.2010 21:22
*kopfschüttel* welcher arzt macht denn sowas???
...vorallem hat er dich nicht aufgeklärt, dass man nichts sehen KANN!?


  Re: 3+6 und nix gesehen!
avatar    Glimmer of hope
Status:
schrieb am 18.06.2010 21:45
Hallo

Bei mir war auch bei 5+1 erst die leere Fruchthöhle zu sehen. Bei dir ist es dafür noch viel zu früh.
Und zu deiner Frage mit dem SST bei ELS: Er zeigt auch dann positiv an

Alles Gute und eine schöne und unbeschwerte Schwangerschaft winkewinke




  Re: 3+6 und nix gesehen!
avatar    warmaleinmuppet
Status:
schrieb am 18.06.2010 21:48
also bei mir konnte man bei 4+5 etwas kleines erahnen und schon ein einziger tag ist ein riesen unterschied in der entwicklung und ich war ja 6 tage weiter. daher, bei 3+6 sieht vermutlich bzw. höchstwahrscheinlich niemand was.


  Re: 3+6 und nix gesehen!
no avatar
   simona71
schrieb am 19.06.2010 08:21
Vor 5+0 kann man meist nur eine aufgebaute Schleimhaut sehen... Also alles im grünen Bereich.
LG
Simona


  Re: 3+6 und nix gesehen!
avatar    chez11
schrieb am 19.06.2010 09:31
huhu

also bei 3+6 muss man doch noch nichts sehen.
erstens kommt es immer auf das gerät vom arzt an, das macht nämlich viel aus.

ich war in dieser ss das erste mal bei 4+3 beim FA wo man auch 2 fruchthöhlen sehen konnte (mein FA hat so ein neues gerät 2 jahre alt wo auch 3 und 4 D gemacht werden kann), während man bei meinem kiwu doc erst über eine woche später was gesehen hat.
darauf hin wurde nochmal gesagt das es die unterschiedlichsten qualitäten bei den geräten gibt.

also warte mal noch ne woche, dann wird man vielleicht was sehen wenn dein doc ein gutes gerät hat.

lgwinkewinke


  Re: 3+6 und nix gesehen!
avatar    agnes82
Status:
schrieb am 19.06.2010 09:43
Bei 3+6 willst du schon was sehen?! Mein FA war nicht einmal bei 5+4 so wirklich gewillt, einen US zu machen bei mir, erst nachdem ich ihn dazu "gezwungen" habe. Und auch da sah man nur eine gut aufgebaute GMS und that's it. Eine Woche später, also bei 6+4 dann Fruchthülle (oder -höhle? wie heißt es eigentlich richtig grins?) und das Ergebnis kannst du ja in meiner Signatur sehen smile.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021