Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Frage HCG
no avatar
   sindy3110
schrieb am 18.06.2010 12:13
Hallo ihr lieben,
hatte gerade mit meiner freundin telefoniert und sie sagte das sie schwanger sei (ca.3woche).... nun hatte sie allerdings beschwerden und war deswegen beim arzt. Ihr HCG Wert am Mittwoch lag bei 509 und am Freitag ist er auf 446 gefallen. Nun hat sie etwas angst das es sich nicht um eine normale ss handelt. Könnt ihr mir event. sagen ob das mit dem wert ok is da ihr arzt auch noch nichts sehen kann per ultraschall. nur ich bin der meinung das er ja immer weiter steigen muss oder?

ich danke euch erstmal

lg Sindy


  Re: Frage HCG
no avatar
   grejeli
Status:
schrieb am 18.06.2010 12:18
Es tut mir leid für deine Freundin aber wenn der Wert sinkt, liegt leider keine intakte ss vor.
Sei für sie da und rede viel mit ihr. So hilfst du ihr am besten. Vielleicht kommt sie ja um eine Ausschabung drum herum und ihr Körper macht das alles ganz allein.


  Re: Frage HCG
no avatar
   erdbeere123
schrieb am 18.06.2010 12:21
Der HCG-Wert sollte kontinuierlich ansteigen. Sinken darf er nicht. traurig


  Re: Frage HCG
no avatar
   sindy3110
schrieb am 18.06.2010 12:27
ja, das dachte ich mir schon,(sie hat auch leichte schmierblutungen) da es bei meiner elss auch so war.allerdings wars da etwas komplizierter er stieg, dann bekam ich blutungen musste zur ausschabung(war nur nix da) dann sunk er wieder um rauschte wieder nach oben so wurde es festgestellt. traurig


  Werbung
  Re: Frage HCG
no avatar
   nadineluenen
Status:
schrieb am 18.06.2010 12:41
Es tut mir leid aber am Anfang darf der Wert nicht sinken, sondern muss sich alle 2-3 Tage verdoppelntraurig((


  Re: Frage HCG
avatar    Everlasting_Fantasy
Status:
schrieb am 18.06.2010 13:25
Das ist sicherlich nicht normal das er wieder sinkt. Frühe Fehlgeburten sind sehr häufig und meisstens liegts daran das sich irgendwas nicht richtig entwickelt hat. Es gilt das alles oder nichts Prinzip, kleine Fehler können evtl noch "repariert" werden, wenn nicht sinkt der HCG wieder und es kommt zur abblutung. Bei manchen muss auch ausschabung gemacht werden.

lg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021