Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  PH-WERT was kann man da so nehmen?
no avatar
   Nicole x
schrieb am 17.06.2010 10:32
Hallo zusammen!

War ja gestern beim Gyn der mir sagte mein PH-Wert sei erhöht! (4,6)!
Gab mir 5 Vaginaltabletten mit! Das ist ja auch in Ordnung!

Aber was kann man denn so für zwischendurch mal im Hause haben was man Rezeptfrei aus der Apo bekommt?
Bitte kein Joghurt!

Gruß
Nicole x


  Re: PH-WERT was kann man da so nehmen?
avatar    Chichi
Status:
schrieb am 17.06.2010 10:37
Du kannst dir Rezeptfrei z.B. Vagisan, Vagiflor, Vagi-C oder Eubiolac kaufen. Die Eubiolac Vaginaltabletten sind meine "Favoriten", da man morgens nicht klittschnass da unten ist.
Seit anfang der Schwangerschaft benutze ich die prophylaktisch 1-2 mal die Woche (wobei ein pH-Wert von 4,6 noch absolut im Rahmen ist. Erstrebenswert ist aber eins von 4,0-4,4).

lg Chichi


  Re: PH-WERT was kann man da so nehmen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.06.2010 10:40
am besten selber auch zwischen durch den phwert testen! ich benutze da immer stäbchen von elanee. für den aufbau und erhalt der scheidenflora schiebe ich zb ein bis zwei mal die woche döderlein zäpfchen (rezeptfrei). es gibt aber auch multigyngel zu kaufen! hab ich auch zu hause. verwende ich ab und zu äusserlich.


  Re: PH-WERT was kann man da so nehmen?
avatar    Maral
schrieb am 17.06.2010 11:35
Hi,

mein Favorit ist auch Döderlein und Multigyn. Ich benutz Multigyn aber auch innerlich. Am besten 1 Tag vor Döderlein, dann kommen die schon in ein gutes Milieu zum gedeihen.

Ganz übel find ich Vagi C. Macht zwar super sauer, aber bei mir hat sich die Schleimhaut richtig gelöst davon, hab ich nach zwei halben Tabletten ganz schnell gelassen?

Ich messe auch selber, da bei mir zum Bsp jetzt 12 Wochen beim Gyn nicht gemessen wird/ wurde. Zweimal die Woche, aber nicht an dem Tag, nachdem du was reingetan hast.
Und ich muss dabei höllisch aufpassen, denn draußen ist bei mir irgendwie immer alkalisch, da darf ich nicht drankommen. Verfälscht das Ergebnis, hat mir schon zweimal ein riesen Schreck eingejagt. Da ich persönlich sie in der Anwendung am einfachsten finde, nehm ich die Handschuh, aber anders gehts bestimmt auch.

@Sagmal Knupsi: Was bringt denn die äußerliche Anwendung? Machst du das gegen Trockenheit oder wird das Eindringen von Bakterien dadurch erschwert? Und machst du das dann tagsüber?

LG,

Maral


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.06.10 11:39 von Maral.


  Werbung
  Re: PH-WERT was kann man da so nehmen?
no avatar
   Nicole x
schrieb am 17.06.2010 11:39
Huhu,

wenn ich in die Apo gehe sage ich dann einfach einmal Döderlein? Grins!
Heißen die so?

Gruß Nicole x


  Re: PH-WERT was kann man da so nehmen?
avatar    Maral
schrieb am 17.06.2010 11:56
Genau. Döderlein Kapseln. Gibts in zwei Größen. Und dann bekommst du den Hinweis, dass sie in Kühlschrank sollen. Da Lebendbakterien.

LG,

Maral


  Re: PH-WERT was kann man da so nehmen?
no avatar
   Nicole x
schrieb am 17.06.2010 12:06
Hallo,

danke für die Info!
Dann werde ich mir die mal besorgen!

Gruß Nicole x


  Re: PH-WERT was kann man da so nehmen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.06.2010 12:18
@maral

naja ich benutze es nicht all zu oft. ab und zu halt und schmiere nur aussen ein wenig. mir reichen die döderlein für innen!

und ich messe ja mit den stäbchen von elanee den phwert. ich spreitze dazu immer ein wenig die schamlippen vorm scheideneingang mit den fingern, damit ich das stäbchen gleich in die vagina reinbekomme ohne, daß das vorher "woanders" ankommen kann. zwinker


die döderlein heißen wirklich so! grins ich kauf immer die kleine "dose" wo 6 stk drinn sind... und.. es sind gefriergetrocknete milchsäurebakterien. die sich dann im feuchten scheidenmillieu vermehren können und erhalten so die natürliche flora aufrecht.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021