Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  ich bin sprachlos und schockiert
avatar    MiMeLiTo
Status:
schrieb am 16.06.2010 19:41
  Re: ich bin sprachlos und schockiert
no avatar
   HanCa
schrieb am 16.06.2010 19:43
Das ist grausam der Mutter gegenüber!


  Re: ich bin sprachlos und schockiert
avatar    MiMeLiTo
Status:
schrieb am 16.06.2010 19:44
Find ich auch was muß diese arme frau durchmachen


  Re: ich bin sprachlos und schockiert
no avatar
   brinimaus
Status:
schrieb am 16.06.2010 19:51
Wie krass ist das denn??? :-O nicht das sie im allgemeinen schon bestraft ist, weil das Kind nicht gesund ist- so wird sie auch noch viel mehr bestraft ein Kind zur Welt zu bringen, von dem man weiß es wird nicht Lebensfähig sein.traurig das tut mir echt leid


  Werbung
  Re: ich bin sprachlos und schockiert
avatar    Bienchen
Status:
schrieb am 16.06.2010 20:01
Ohje das ist schrecklich traurig


  Re: ich bin sprachlos und schockiert
avatar    tinchen76
Status:
schrieb am 16.06.2010 20:11
Puh, wie heftig ist das denn? Die armen Eltern!


  Re: ich bin sprachlos und schockiert
avatar    Bluemelein
Status:
schrieb am 16.06.2010 20:21
Unfassbar. Und die arme Frau muß das Kind dann so lange noch unter ihrem Herzen tragen.


  Re: ich bin sprachlos und schockiert
avatar    Mami84
schrieb am 16.06.2010 20:34
Was das fürn Richter ??? Ohnmacht


  Re: ich bin sprachlos und schockiert
avatar    Doing
Status:
schrieb am 16.06.2010 20:40
sorry aber welcher Platz könnte für ein dem Tode geweihtes Kind schöner sein, als der unterm Herzen seiner Mutter??


Ich hab im Elternforum dazu meine Meinung gepostet. ich seh das eben ganz anders.


  Re: ich bin sprachlos und schockiert
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.06.2010 21:12
ja, so stark unterscheiden sich die meinungen in den unterschiedlichen foren- ich kann mir das auch nicht vorstellen so ein kind austragen zu müssen- ich hätte ständig angst es nach der geburt anzusehen.
wenn die gesetze eines landes nunmal so sind, dann muss man sich daran halten, aber bei so einer schweren komplikation wäre es wirklich eine qual auf die geburt zu warten und jedes mal, wenn man auch eine schwangere auf der straße sieht, dann weiß man, sie wird sich auf ihr kind freuen...

da den kindern ja auch der schluckreflex fehlt muss u.U. öfter fruchtwasser abgelassen werden- also so frei von risiken ist es für die mutter auch nicht.
ich kann nur hoffen, dass die frau danach gute psychologische unterstützung bekommt, denn wirklich verstehen kann das sicher nur jemand, der so etwas erlebt hat.
einfach nur traurig.


  Re: ich bin sprachlos und schockiert
avatar    Chinagirl
Status:
schrieb am 17.06.2010 03:59
Wer hat da etwas davon? Das Kind kann nicht leben und die Mutter wird ein Trauma davontragen. Ich finde das grausam.


  Re: ich bin sprachlos und schockiert
avatar    Steffkim
Status:
schrieb am 17.06.2010 07:27
Schrecklich... Da fehlen einem die Worte..


  Re: ich bin sprachlos und schockiert
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.06.2010 08:16


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021