Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Aku in den kleinen Zeh - wem hat es geholfen?
no avatar
   Blume20004
Status:
schrieb am 15.06.2010 17:06
Hallo liebe Kugelis smile

Ich hatte heute das erste Mal die Akku in den Zeh bekommen, welche wehenfördernd sein soll.
Habt ihr Erfahrungen damit gemacht?
Bei wem hat es schnell geklappt? Bei wem garnicht...
Bin auf Erfahrungsberichte gespannt.

So kleine Nadeln und so große Wirkung? Irgendwie komisch vorzustellen...


  Re: Aku in den kleinen Zeh - wem hat es geholfen?
no avatar
   surasister
schrieb am 15.06.2010 17:09
Huhusmile

ich habe es bei meiner ersten gemacht bekommen - 5 Tage später war sie innerhalb weniger Stunden da! Ich werde es auf jeden Fall wieder machensmile

Liebe Grüße
Claudia


  Re: Aku in den kleinen Zeh - wem hat es geholfen?
avatar    raute37
schrieb am 15.06.2010 17:13
Eigentlich glaube ich, dass Akupunktur nur hilft, wenn das Baby sowieso kommen will.

Ich habe auch Akupunktur bekommen. Mein Kind kam 9 Tage nach ET...

Liebe Grüße,
Raute


  Re: Aku in den kleinen Zeh - wem hat es geholfen?
no avatar
   Blume20004
Status:
schrieb am 15.06.2010 17:16
Klar, Baby muss schon fertig sein und auch raus wollen..aber mich interessieren ja auch nur die verschiedenen Erfahrungen damit. Kann mir nämlich garnicht vorstellen, dass die kleinen Dinger was bewirken können...


  Werbung
  Re: Aku in den kleinen Zeh - wem hat es geholfen?
avatar    Chichi
Status:
schrieb am 15.06.2010 17:21
Für Wehen habe ich noch keine bekommen, aber ich kann dir zwei Sachen erzählen: als ich Tagelang Kopfschmerzen hatte, hat mein Chef mir Nadeln gesetzt und die Kopfschmerzen waren wie verschwunden und meine beste Freundin hat (weil ihr Mutterkuchen nicht rauskommen wollte) zwei Nadeln über den Bauchnabel gesetzt bekommen und keine 2 Minuten später ist der "rausgeploppt".
Ich denke wohl dass der Kopf auch eine große Rolle dabei spielt (ob man daran glaubt oder nicht), aber wir haben in der Praxis gute Erfahrungen damit gemacht.

Ich hoffe jedenfalls dass sie dir helfen werden smile

lg Chichi


  Re: Aku in den kleinen Zeh - wem hat es geholfen?
avatar    tinkerbelle114
Status:
schrieb am 15.06.2010 17:34
Also ich hab die Akupunktur in der kleinen Zehe jetzt 3 Mal bekommen (im Abstand von je einer Woche) und bis jetzt hat sich noch nix getan.


  Re: Aku in den kleinen Zeh - wem hat es geholfen?
no avatar
   Verani
schrieb am 15.06.2010 18:32
Akupunktur hilft mit Sicherheit, wenn sie richtig gemacht wird.
Mittlerweile akupunktiere ich mich schon selbst, wenn ich Kopfschmerzen oder Übelkeit habe.
Ich war letztens sogar beim Zahnarzt und hatte nach der Behandlung etwas Kopfschmerzen und noch Zahnschmerzen. Habe mir die Nadeln gegen Kopfschmerzen gestochen, innerhalb 3 Sekunden waren die Zahnschmerzen auch weg (war wohl der gleiche Punkt für zuständig) und weniger später auch der Kopfschmerz.

lg
V.


  Re: Aku in den kleinen Zeh - wem hat es geholfen?
no avatar
   fenja007
schrieb am 16.06.2010 05:48
mittwoch war akkupunktur, danach tropfte milch aus meinen brüsten,donnerstag nacht mit wehen in die klinik, freitag morgen war mein sohn da. bei der nächsten schwangerschaft wieder!!


  Re: Aku in den kleinen Zeh - wem hat es geholfen?
no avatar
   Blume20004
Status:
schrieb am 16.06.2010 08:37
ui Fenja, das hört sich ja vielversprechend an... aber warst du denn auch vor dem ET bei der AKKU??
Wie gesagt hatte schon 2 Sitzungen vorher zum "weich machen des Gewebes" und gestern dann zudem die Nadel für den Zeh.
Der ja angeblich wehenfördernd sein soll....schauen wird mal ob es was bei mir ausmacht schalfen
Bei Kopfschmerzen haben die Nadeln schon einmal ganz gut gewirkt...kann auch Zufall gewesen sein, aber da waren sie weg.

Milch läuft mir aber keine aus der BrustLOL


  Re: Aku in den kleinen Zeh - wem hat es geholfen?
no avatar
   Steinchen*
Status:
schrieb am 16.06.2010 08:50
Geburt ging super schnell - weiß natürllich nicht, wie es ohne gewesen wäre, aber ich werde auch dieses Mal definitiv wieder nadeln lassen! Das Risiko will ich nicht eingehen zwinker

LG, Eva


  Re: Aku in den kleinen Zeh - wem hat es geholfen?
no avatar
   Blume20004
Status:
schrieb am 16.06.2010 09:19
aber kurz nach der Zeh-Aku hast du nicht entbunden??




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021