Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Julili Tagespiep
avatar    Lerche86
Status:
schrieb am 15.06.2010 05:54
Heute mal wieder von mirgrins
Mein Mann hat die Woche wieder Frühschicht und NOCH bin ich ja zu Hause.
Heute geht es dann erstmal zum Gespräch vom Anästisiten.Mal schauen wie das wird.
Euch einen schönen Tag noch.LG


  Re: Julili Tagespiep
avatar    Bluemelein
Status:
schrieb am 15.06.2010 06:09
Guten Morgen Ihr Lieben,

meine Nacht ist seit 4 Uhr vorbei Ohnmacht
Ich hatte extreme Hüftschmerzen, konnte gar nicht mehr liegen.

Und dann noch die innere Unruhe. Hatte ja gestern schon ein Einzelpost gestartet, dass meine Maus jetzt schon 3600 - 3800 Gramm wiegen soll. Und der Kaiserschnitttermin steht ja nun auch.sehr treurig

Heute soll das Wetter ja wieder super werden, werde dann später mal nach draußen umziehen.

Euch allen einen schönen, erholsamen Tag.

Liebe Grüße Blümelein


  Re: Julili Tagespiep
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 15.06.2010 07:24
Guten Morgen *piep*

Hatte eine ganz gute Nacht, irgendwie sind die Nächte nicht das Problem. Ich sage euch, 13 Monate alte Zwillingsbabys halten einen so auf Trab, dass man nachts nicht einmal zur Toilette oder wegen irgendwelcher Schmerzen aufwacht smile Hat auch was....

Wie kriege ich denn mein Baby schwerer? Es soll, laut US letzten Do, ca. 1900g wiegen, und immerhin bin ich auch "schon" in der 35. Woche. Anscheinend bin ich nicht für schwere Kinder gebaut?! Die Zwillinge haben bei 35+2, bei ihrer Geburt, beide jeweils 2200g gewogen. Ist ja ungefähr identisch.

Mehr essen kann ich nicht, mir ist irgendwie nicht so danach. Hm.

Habt ihr eigentlich auch diesen nicht enden wollenden Putzwahn? Kaum sehe ich irgendwo einen kleinen Fleck, sei es auf dem Badezimmerboden oder in der Küche auf den dortigen FLiesen, wird der Lappen rausgeholt, die Scheuermilch und dann gehts los. Nicht nur der Fleck wird ausgemerzt, sondern das komplette Terrain grundgereinigt. Ich habe das Gefühl, ich krauche ständig auf dem Boden rum, um Flecken wegzuwischen, Fussel aufzuheben, ich sauge gefühlte 100 mal in der Woche, könnte ständig alles waschen, was wir so haben. Schlimm, wieso mache ich sowas??? Gehts jemandem ähnlich??? Hab ich etwa trotz der Zwillinge zuviel Zeit ? (nee, bestimmt nicht, hier liegen Arbeiten rum, die ich mal angehen sollte und doch irgendwie "nicht dazu komme"....wahrscheinlich wegen des Putzens grins)

Ich bin wirr! Und der Elterngeldantrag ist auch noch nicht ausgefüllt und überhaupt.

Leute, es wird Zeit, dass die Zeit vergeht!

EUch einen schönen Dienstag, ich hoffe, es wird heute einfach nur warm und nicht schwül!

Miriam


  Re: Julili Tagespiep
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 15.06.2010 07:40
schönen guten Morgen,

Nacht war ganz okay kann mich auch nicht groß über Wehwehchen beklagen zwinker
Das einzige was mir so langsam Sorgen macht ist meine andauernde Erkältung, die einfach kein bisschen besser werden will.
Mir tun schon die Rippen weh vor lauter gehuste...

Wenns bis Morgen nicht besser ist geh ich nochmal zum Doc.

Wünsche euch einen schönen Tag.

@ Blümelein, ich glaube das Gewicht ist gar nicht sooooo selten. Bei meinem Großen hatte ich bei 35+3 auch 3500 Gramm auf dem Bildschirm stehen. Die Kleine jetzt hängt ihm da in keinerlei Hinsicht nach, leider zwinker


  Werbung
  Re: Julili Tagespiep
no avatar
   regenbogenkind
Status:
schrieb am 15.06.2010 07:54
oje ladiys... die waage zeigte heute +20kg!! glaub ich führ hier wohl die liste der zunahme antraurig bin beinahe in ohnmacht gefallen heute morgen... 4 kg in 3 wochen!!! dabei ess ich gar nicht anders

bin heute auch seit 4h wach... sohnemann war unruhig und danach konnte ich einfach nicht mehr einschlafen. bin dafür jetzt todmüde. ansonsten geht es mir körperlich gut. sodbrennen hat seit tiefersinken des bauches nachgelassen. ich kann noch gut mit 8.5kg söhnchen im arm vom boden aufstehen und auch ansonsten hab ich nicht gross beschwerden.

aber die gewichtszunahme gibt mir nun schon zu denken....


  Re: Julili Tagespiep
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 15.06.2010 08:42
piepppp
uns gehts auch gut!
mick ist schon sehr aktiv heute morgen!!
nacht wahr auch ganz gut,wobei ich gleich noch ne runde schlummern werde.....
hatte gestern und heute so fieses stechen am mumu,dauernd denk ich meine blase läuft über aber ist kaum was...gestern abend hatte ich sehr oft nen harten bauch und leichtes rückenziehen,aber nicht so wild.muss noch wenigstens bis 37+0 durchhalten.....
heute erfahren wir wahrscheinlich was mein schwiegervater genau hat,ich beten das er wieder gesund wird,denn ohne ihn das geht garnicht!!


  Re: Julili Tagespiep
avatar    Chinagirl
Status:
schrieb am 15.06.2010 08:45
*piep*

Hier ist alles wie gehabt, Steißbein schweigen, schlaflos, der Bauch zieht ohne Ende, ich geh nicht mehr vor die Tür, da es draußen 32°C und 90% Luftfeuchte hat. Sobald man einen Schritt macht, steht man im eigenen Saft. Zum Glück weht ein leichter Wind, so daß die Luft nicht ganz so steht, aber ist schon heftig. Für meine Spaziergänge, um den Großen abzuholen, brauch ich 'ne gefühlte Ewigkeit....

Putzen? Geht bei mir gar nicht. Sobald ich den Wischmop auch nur anfasse, wird der Bauch hart! zwinker

Mein Zwerg dürfte jetzt so etwa 2400g wiegen, wenn er sich weiter brav an die 200g pro Woche hält, mal sehen. Mein Großer war bei der Geburt 2515g leicht, also erwarte ich eigentlich ein leichtes Baby. Nächsten Montag ist die nächste VU, da werd' ich ja sehen, ob der kleine Bruder den großen überholt hat. zwinker

Ich denke, bei den Messungen im US kann sich leicht vermessen werden! Auf dem letzten US-Bild stand bei mir neben den 2182g noch eine Toleranz von plusminus 300g und ein paar Zerquetschte dran, also wär von 1900-2500g alles drin!

Meinen Großen haben sie ordentlich ver-messen, es hieß großes Baby, großer Kopf, haha! 2515g und 32cm KU! Soviel dazu! zwinker


  Re: Julili Tagespiep
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 15.06.2010 08:54
Guten Morgen,

Nacht war super,
aber ich hab seid gestern Mensschmerzen, immer mal wieder und Senkwehen.
Das wurmt mich schon ein bisschen.
Heute wird geputzt und aufgeräumt, dann muss ich noch zur Post und am Abend fahren
wir zu meinem Stiefsohn, der hat Geburtstag.

@ Lumile,

NESTBAUTRIEB!!!!!!


  Re: Julili Tagespiep
no avatar
   svenja2001
Status:
schrieb am 15.06.2010 09:00
Guten MOrgen,

habe eigentlich ganz gut geschlafen- als ich denn dann mal eingechlafen war- die Oberbauchschmerzen sind echt krass und ich hoffe dass der Krümel sich bald auf den Weg macht.....

Ansonsten raffe ich mich jetzt mal zum putzen auf - habe aber keine Lust- aber wer weiß wie oft ich dazu noch Zeit habe.

@regenbogenkind: Ich bin auch mit +20kg dabei!!! Aber im Moment könnte ich auch nur mampfen....

Euch einen schönen Dienstag

LG Svenja


  Re: Julili Tagespiep
avatar    blackperry
schrieb am 15.06.2010 09:28
grüße euch

geschlafen hab ich heute mal echt gut. aber eingeschlafen bin ich mit rückenschmerzen vom feinsten, ich persönlich glaube ja das meine wehen wie schon bei lena wieder aus dem rücken kommen Ich bin sehr sauer ....! wenn ich senkwehen habe dan könnte ich mich oft an ort und stelle hinsetzen so schlimm sind die dinger oft. sonst geht es uns gut . werde jetzt dan putzen gehn wäsche machen und kochen. natürlich auch mich meiner tochter spielen.

wünsche euch noch nen schönen tag


  Re: Julili Tagespiep
avatar    Mami84
schrieb am 15.06.2010 09:48
Mir gehts heut nicht besser sehr treurig sehr treurig sehr treurig


  Re: Julili Tagespiep
no avatar
   linchen1001
schrieb am 15.06.2010 09:49
Guten Morgen

mir gehts recht gut, morgen ist es so weit dann wird der Termin für den KS bestimmt und ich bin echt aufgeregt

@gewicht
ich hab nur 6kg zunahme aber ich hab ja auch die ganze Zeit gebrochen
20kg sind ja noch im rahmen, wenn auch and er oberen grenze
das geht bestimmt schnell wieder runter


  Re: Julili Tagespiep
avatar    mocridghe
Status:
schrieb am 15.06.2010 09:49
Piep . . .

habe eigentlich ganz gut geschlafen, nur einmal Pipipause, aber bin trotzdem noch tierisch müde . . .
werd wohl nun mal am Sofa schlummern ;O)


  Re: Julili Tagespiep
no avatar
   kunelaki
schrieb am 15.06.2010 09:51
Hey,........ich konnte mal bisschen schlafen. Hab wegen meines fies juckenden Ausschlags mit dem Kühlakku zwischen den Beinen geschlafen. Hauptsache mal schlafen....

Ich bin etwas schockiert, dass einige Eurer Mäuse schon weit über 3 kg geschätzt wurden. Mein Baby wurde letzte Woche auf 2,2 kg geschätzt. Und ich dachte, das wäre schon viel.

Ansonsten gehts mir gut soweit, fühle mich nur etwas antriebslos, dabei habe ich soooooooo viel zu tun zu Hause! Ich komme einfach nicht in Wallung....


  Re: Julili Tagespiep
avatar    xochil
Status:
schrieb am 15.06.2010 10:45
PIEP!
Unsere Nacht war herrlich! Habe durchgeschlafen von halb elf bis halb sech, dann kurzer Pipistop und dann zweite Schlafeinheit bis zehn nach neun!
Ich muss sagen, wenn das so bleibt, dann bin ich happy!
War jetzt schon einkaufen und habe mir auch gleich einen Sack Himbeerblättertee mitgebracht - aber damit werde ich noch etwas warten!
Und jetzt warten gefühlte hundert ungeputzte Fenster auf mich!

@greeky:Damit bist Du nicht alleine! Habe die Bude voller Arbeit stehen und kann mich einfach nicht aufraffen, etwas zu tun...
...dabei habe ich jetzt schon das Gefühl, niemals alles bis zur Geburt zu schaffen...
@bluemelein: Kopf hoch - noch it nichts entgültig entschieden!knuddel
@regenbogenkind: Wenn Du vorher normalgewichtig oder sogar untergewichtig warst, dann sind 20 Kg Zunahme während der Schwangerschaft nicht unbedingt zu viel! Oder lagerst Du extrem viel Wasser ein? Dann würde ich mich sorgen...aber ansonsten - nimm es so, wie es kommt! Und die Kilos ind so schnell wieder weg! streichel

Euch allen einen sonnigen Dienstag!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020