Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Endoktoberli hat Bergfest
avatar    gian
schrieb am 13.06.2010 16:22
Hallo liebe Oktobermamis,

heut habe auch ich Bergfest und bin mit neuem Babybauchfoto zurück aus´m Mallorca- Urlaub. Mein Bauch hat in den letzten beiden Wochen richtig zugelegt und nachdem ich heut aktuelle Bauchfotos gemacht habe, weiß ich nicht, ob alles Babybauch ist oder auch bissel vom vielen Essen kommt. Wie dem auch sei, meine Waage hat heute Morgen ein Nackiggewicht von 58,6kg angezeigt, was bedeutet, dass ich zum Ausgangsnackiggewicht knapp über 4kg zugenommen habe. Ansonsten ging es mir im Urlaub sehr gut, hatte allerdings 2x nachts so heftige Wadenkrämpfe bei beiden Beinen, dass ich dies den ganzen Tag beim Laufen noch gespürt habe.
Wie geht es Euch sonst so????

Wünsch allen einen schönen Sonntag!!!!!


lg

Hier noch mein Bauchfoto



  Re: Endoktoberli hat Bergfest
avatar    Bibsi
Status:
schrieb am 13.06.2010 16:45
Jippie! Last but not least!!! Ich freu mich

Herzlichen Glückwunsch zur Halbzeit und alles Gute weiterhin!!!


  Re: Endoktoberli hat Bergfest
avatar    raute37
schrieb am 13.06.2010 16:52
Herzlichen Glückwunsch!!!

Jetzt haben es alle geschafft, oder?

Oh, ERST vier Kilo zugenommen? Bei mir schon gut das Doppelte...

Nimmst Du Magnesium (wegen der Wadenkrämpfe)?

Liebe Grüße,
Raute


  Re: Endoktoberli hat Bergfest
no avatar
   ti2010
schrieb am 13.06.2010 17:01
Huhu Gian, Glückwunsch zum Bergfest! Ich freu mich sehr
Das hab ich heute auch!! Und ich bin stolz auf meine kleine Mieterin , dass dieses Ziel erreicht ist. Wahnsinn, kanns kaum glauben: nochmal solange und dann ists soweit! Irre, oder?

Mir gehts bisher gut, bis auf ein paar Mal ebenfalls Wadenkrämpfe und auch ein fieses Stechen "untenrum". Aber solange es nichts ernstes ist, nehm ich das (gerne) in Kauf.

Aber bei alles Freude heute gingen mir vorhin auch ein paar kruse Gedanken durch den Kopf: nachdem ich ja so spontan schwanger geworden bin, weiß ich nicht genau, ob es auch ein zweites Mal klappen würde, wieder schwanger zu werden. Und daher hab ich mir dann ganz fest vorgenommen, diese schwanger zu geniessen...
Spürst du denn schon Tritte? Ich merke definitiv seit ca. 1 Woche was, allerdings gabs nun auch Tage dazwischen, da war fast gar nichts und dann wieder kräftiger.

Hab noch nen schönen Tag!!
Ti


  Werbung
  Re: Endoktoberli hat Bergfest
no avatar
   Anne1234
schrieb am 13.06.2010 17:44
Hey Gian,

Herzlichen Glückwunsch! Natürlich auch @ Ti!

klatschen Ich habe heute auch Bergfest Ich freu mich sehr Ich freue mich auch total.

Mein Bauch hat in den letzten 2 Wochen einen Mega Schub gehabt. Habe teilweise heftige Dehnungsschmerzen gehabt. Die Waage bleibt allerdings konstant bei +2 kg. Am Donnerstag habe ich meine nächste VU und hoffe ein Outing.

LG
Anne1234


  Re: Endoktoberli hat Bergfest
avatar    Melsunny
Status:
schrieb am 13.06.2010 17:50
Wünsche Euch alles Gute zum Bergfest!!!!

Mir geht es soweit auch ganz gut. Hab heute nur ziemliche Rückenschmerzen. Morgen habe ich wieder VU und hoffe natürlich, dass alles in Ordnung ist. Ich habe leider schon 9 Kilo zugenommen... traurig

LG Mella


  Re: Endoktoberli hat Bergfest
no avatar
   engel10
schrieb am 13.06.2010 18:09
Suuuuper, alles Gute für die zweite Hälfte!!!
Ich nehme auch Magnesium gegen die Krämpfe.
Wünsche allen noch einen schönen Sonntag und viel Spaß beim Deutschland Spiel smile)))))


  Re: Endoktoberli hat Bergfest
avatar    gian
schrieb am 13.06.2010 18:34
@raute: ja, ich nehm seit Ende April magnesium. Anfangs nur 1 Tablette pro Tag, seit gut 5 Wochen aber täglich 2. Kann von meiner maximal 3 nehmen. Hab in der Packungsbeilage jedoch gelesen, dass man insgesamt eigentlich nur 4 Wochen am Stück Magnesium nehmen sollte. Bei akutem Magnesiummangel ist zwar eine Langzeittherapie möglich, aber wie stellt man denn einen Magnseiummangel fest?

@ti2010 und Anne 1234: Euch auch alles Gute zum Bergfest. Ab jetzt wird rückwärts gezählt. Ob das, was ich seit wenigen Tagen abends spüre, unser Kind ist, weiß ich nicht so recht einzuordnen. Ich kann es gar nicht beschreiben, es fühlt sich an wie Luftblasen oder sowas.


  Re: Endoktoberli hat Bergfest
no avatar
   Niffelchen
Status:
schrieb am 13.06.2010 18:54
huhuuuuu,

Herzlichen Glückwunsch auch zum Bergfest smile .... nun sind wir wieder ein schritt weiter smile @ all Endoktoberlies smile

@ Gian, das mit den luftblasen hatte ich anfangs auch und dachte immer es war der darm.. aaaaber mitlerweile sind die "luftblasen" stärker geworden und ich weiss nun dass es der kleine ist.. der seine abendliche turnstunde abhält smile soooo schööööön


  Re: Endoktoberli hat Bergfest
no avatar
   Knutschi 81
schrieb am 13.06.2010 19:03
herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!!!!jetzt simmer alle durch!


  Re: Endoktoberli hat Bergfest
no avatar
   ti2010
schrieb am 13.06.2010 19:12
Hallo Gian & Anne,

dann feiern wir heute zu dritt! smile Schön!

@gian: ja, so ähnlich fühlt es sich bei mir auch an... jedenfalls merke ich das schon seit einigen Wochen und dann wars wieder länger weg, so dass ich dachte, ich hab mich getäuscht. Aber jetzt ist wieder da, stärker und auch oft an anderen Stellen (aber meist über dem Schambein) - es kann nur das Kind sein, alles andere fühlt sich anders an. Und vorhin lag ich kurz auf dem Bett und hab mich ausgeruht und da war schon der allererste kleine Stoß, den ich auch direkt an meiner Hand am Bauch gespürt hab! Das war bisher auch noch nie der Fall, dass das von außem spürbar war. Wow! Aber es war wirklich eher nur ein Zucken, was ich gespürt hab... trotzdem! Ich freu mich

Ja, mit der Magnesiumdosierung hab ich auch so meine Probleme... ich brauchs manchmal tagelang nicht und dann merke ich, dass ich entweder einen harten Bauch bekomme oder es ziept und sticht so blöd oder schlimmstenfalls bekomme ich Wadenkrämpfe. Dann nehme ich wieder 1-2 Tbl. täglich aber dann kanns gut sein, dass ich davon Durchfall (oder sehr weichen Stuhlgang) bekomme. Wie gesagt, so richtig raus hab ichs auch noch nicht, wobei mir kürzlich in der Apo gesagt wurde, ich soll es regelmäßiger nehmen, das würde mir gut tun und wäre besser. Ich hab die Magnesium Verla und ihr?

Zugenommen hab ich übrigens bis jetzt auch nur 2-3 kg. Genauer kann ichs nicht sagen, da unsere Waage manchmal spinnt (dann wiege ich mich halt öfters, um einen ca. Wert zu bekommen) und ich auch mein genaues Anfangsgewicht nicht wusste. Aber die Ergebnisse bei den VUs sagen das gleiche, also wirds wohl so sein (obwohl ich da ja mehr Klamotten anhab). Aber mein Bauch wächst, wurde neulich schon gefragt ob ich Zwillinge bekomme Ohnmacht.

Seit ihr schon shoppen gewesen? Wir überlegen grade noch zwecks KiWa und nach unserem Urlaub nächste Woche werde ich dann mal mit den Klamotten anfangen.

Was macht die Namenssuche? Auch hier haben wir einen Favoriten, sind aber noch nicht ganz 100% sicher... ganz schön schwierig! grins

Grüße Ti

PS: Ja, nachher wird Fussball geguckt, ist doch klar!!!


  Re: Endoktoberli hat Bergfest
avatar    gian
schrieb am 13.06.2010 19:58
ich hab auch Magnesium Verla. Ich hatte vorher Brausetabletten von meiner Schwester, aber das eklige Zeug hab ich echt nicht hinter bekommen. Das schmeckt und riecht so abartig, da hab ich mir Tabletten in der Apo geholt.

Bei den Namen waren mein Freund und ich uns sofort einig, sowohl für ein Mädchen, als auch für einen Jungen.


  Re: Endoktoberli hat Bergfest
avatar    Cherryflower
Status:
schrieb am 13.06.2010 22:09
Huhu, klasse... noch ein Oktoberbergfest - das letzte? Kaum zu fassen! Suuuuuuuuuupi... und ein hübsches Bauchi hast du auch! smile Du hast auch vorne so eine komische "Spitze" wie ich. Andere sagen: Sieht doch toll aus - aber ich weiß ganz genau, dass es meine einzige kleine Speckfalte ist, die den Bauch auf seinem Gipfel schmückt, haha smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023