Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  was sidn übungswehen???
no avatar
   Knutschi 81
schrieb am 12.06.2010 19:45
Hallo

ich lese hier immer von übeungswehen usw... obwohl ichdas 2 mal schwanger bin kann ich diese aber nicht zuordnen wie erkennt man die und was richten sie aus?

wann gehen sie los woher weiß man ds sie unbedenklich sind vorallem wenn man sie ncith spürt?

ich habe zwar in den letzten tagen ab und an ein kurzen bauchschmerz aber eher punktuell ich tippe mal auf die mutterbänder bzw wachstum der gebärmutter .

wirklich hart wird der bauch nicht oder ich spüre es nicht durch den speck LOL


  Re: was sidn übungswehen???
no avatar
   simona71
schrieb am 12.06.2010 20:03
Nur der FA/die Hebi kann feststellen, ob es sich um Übungswehen handelt. Sie sind nicht muttermundwirksam. Die Gebährmutter trainiert nur für die Geburt. Manche Frauen spüren sie als schmerzloses Hartwerden des Bauches, andere bemerken sie gar nicht, bei anderen wieder tun sie weh (allerdings viel weniger als Geburtswehen!). Solange sich der Gebährmutterhals nicht verkürzt und sich kein Trichter bildet, ist alles o.k.
LG
Simona


  Re: was sidn übungswehen???
no avatar
   Knutschi 81
schrieb am 12.06.2010 20:30
ah ok danke aber wie kann der FA das erkennen wenn es so selten ist bzw ich es nicht spüre???

mein GMH war vor 2 agen bei 5,8 cm!


  Re: was sidn übungswehen???
no avatar
   teebeutelchen
schrieb am 13.06.2010 09:15
Wieso sollte der FA denn etwas erkennen?

Es ist doch normalerweise andersherum. Du gehst zum Arzt, weil du ständig Kontraktionen spürst und der sagt dir dann: "Alles in Ordnung. Sind nur Übungswehen."

Erkennen könnte man sie durch ein Tokogramm oder CTG.


  Werbung
  Re: was sidn übungswehen???
no avatar
   Karaki
schrieb am 13.06.2010 11:56
Hallo,
kann mich dem gesagten nur anschließen. Diese "Kontraktionen" dauern so 30-60sec, Dein Bauch wird sehr hart, dann ist es wieder vorbei. Meist reicht die BEschreibung aus + der FA od. Hebi erkennnen, was Du meinst. Manche haben es sehr früh, andere spüren sie nicht, ist sehr verschieden.
LG karaki


  Re: was sidn übungswehen???
no avatar
   Knutschi 81
schrieb am 13.06.2010 13:52
ah Ok aber wenn mich gut fühle und nicht bedeklich gehe ich nicht auser der VU s zum FA,ich komme mir da imme rblöd vor kenn das aus de rersten SWS ,aber es gibt ja auch kein offensichtlichen grund,wäre was würd eich gehnen aber ich denke es wird schon passen am donnersteg war ja der GMH bei 5,8 cm in der 21 SSW

in der ersten SWS war ich echt oft auserplan beim FA aber es war imme ralles gut es at mich nur genervt diemal bin ich echt gelassener, zum Glück




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020