Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ende 17. Ssw und Kolostrum?
no avatar
   Roselinchen
schrieb am 09.06.2010 22:17
Hallo an alle,

Bin jetzt Ende 17. Woche.

Nachdem ich vorher wieder Ziehen im Busen gehabt hab und von den Schultern und der Seite ausgehend Richtung Brustmitte gestrichen hab (sorry für die Beschreibung), sind wenige kleine fast ganz durchsichtige Tröpfchen aus den Brustwarzen gekommen.

Kann das ernsthaft jetzt schon Vormilch sein oder gibt es in der Schwangerschaft noch andere Gründe dafür? Ich hab ne Frage

Bin grad etwas verewirrt und kann um die Uhrzeit ja meine Hebi schlecht wegen so einer Frage noch anrufen... Ich werd rot

Schonmal im Voraus danke für eure Antworten!

Euer verunsichertes Roselinchen

Anhang: Hab grad gesehen dass kurz vor mir jemand die fast gleiche Frage gestellt hat, aber 30. und 17. Ssw. is ja schon noch mal ein Unterschied.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.06.10 22:22 von Roselinchen.


  Re: Ende 17. Ssw und Kolostrum?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 09.06.2010 22:21
Hallo Roselinchen,

das ist ganz normal, das haben viele Frauen in meinem Geburtsvorbereitungskurs. Manchmal kommt bei mir auch weiße Milch.... . Lt. Hebamme auch ganz normal.

lg


  Re: Ende 17. Ssw und Kolostrum?
no avatar
   Roselinchen
schrieb am 09.06.2010 22:25
Danke für die Antwort!!!

Das wird aber jetzt nicht arg schnell mehr oder?


  Re: Ende 17. Ssw und Kolostrum?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 10.06.2010 05:23
ich hab das seit der 17/18 ssw! ab und zu kommen tröpfchen aus der brustwarze. in den letzten wochen hatte ich aber auch schon mal nen nassen fleck auf dem leintuch (nach dem schlafen). in bh oder kleidung noch nicht. es gibt frauen da wird das mehr und die müssen dann schon in der ss stillbhs mit einlagen tragen. bei mir zb hält es sich sehr in grenzen. es kann vorkommen muss aber auch nicht. gibt genauso gut frauen die erst kurz vor der geburt vormilch haben. bei einigen kommts wirklich erst nach der geburt. ist so unterschiedlich


  Werbung
  Re: Ende 17. Ssw und Kolostrum?
no avatar
   Sonnenschein25
schrieb am 10.06.2010 10:02
ich habe da seit der 13 woche und trage seit dem stilleinlagen-weil ich sonst immer flecken vorne hätte crazy
hatte das bei meiner tochter vor 5 jahren auch.
lg


  Re: Ende 17. Ssw und Kolostrum?
avatar    mocridghe
Status:
schrieb am 10.06.2010 10:17
Auch ich gehöre seit der 15. SSW zu den Stilleinlagenträgerinnen . . . sonst würde ich schwimmen LOL
Bei mir ist es sehr viel Milch sodass die Brust teilweise spannt . . . aber auch das kann normal sein, hatte ich bei meiner Tochter auch schon ;O)


  Re: Ende 17. Ssw und Kolostrum?
no avatar
   Roselinchen
schrieb am 10.06.2010 22:37
Danke nochmal an euch alle!!!

Beruhigt mich ehrlich gesagt schon, dass das bei anderen auch vorkommt.

gLG, Roselinchen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020